Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Acrobat

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Acrobat (632 mal gelesen)
döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 13. Jul. 2009 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo alle!

Wir schauen uns gerade ACROBAT 9Pro extended an. Wer weiß warum man keine *.pkg dateien direkt importieren kann! Es geht mit step-files und mit Inventor-*.iam Dateien problemlos aus dem Acrobat. Brauchen wir die (kostenpflichtige) 3D-pdf Schnittstelle?

Bin für alle Antworten dankbar!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

3D-Papst
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von 3D-Papst an!   Senden Sie eine Private Message an 3D-Papst  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für 3D-Papst

Beiträge: 3239
Registriert: 11.06.2001

Herr, stärke mich in Geduld,
aber ZACK ZACK!!

erstellt am: 14. Jul. 2009 07:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,
guggst du auf Seite 21 ganz unten. Laut diesem Sheet sollte das kein Problem sein. Ansonsten wird dir hier sicherlich auch geholfen.
LG
Papst

------------------
Der Papst empfiehlt: Richtig Fragen * Nettiquette * alte Suchfunktion * System-Info * Unities * CAD Freeware * Forenübersicht * Hilfeseite OSM * Moderatorenguide * 3D-Modelle

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 14. Jul. 2009 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo

Danke für die Antwort.

Es funktioniert bis OSD2007 Vers. 15.00
mit OSD2007 Vers.15.50

geht nichts mehr!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 14. Jul. 2009 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Dann wird Adobe wohl nachlegen müssen.

Claus

------------------
CoCreate Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/CoCreateModeling/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 14. Jul. 2009 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo clausb,

oder CoCreate ändert nicht ständig was an der Datenstruktur!?
(ist nicht böse gemeint, Ihr habt sicherlich gute Gründe)
Problem ist nur der Wechsel innerhalb der Version 2007, weil wir bei
Adobe bis Vers. 2007 gelesen haben!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1644
Registriert: 3.20.

● PEnix@home
● W10 Pro Build16299
● Drafting V17~V20.2.0
● Modeling V17~V20.2.0
● @Scirotec201804

erstellt am: 14. Jul. 2009 17:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von döggl:
oder CoCreate ändert nicht ständig was an der Datenstruktur!?
(ist nicht böse gemeint, Ihr habt sicherlich gute Gründe)


Stimmt!  Kundenwuensche, die zum Beispiel ueber den Support reinkommen.. oder Kundenschulungen, oder Kundentage.

------------------
Seamonkey Firefox Thunderbird ● OSD Hilfeseite (de) / help page (en)NotePad++

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 14. Jul. 2009 19:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von döggl:
oder CoCreate ändert nicht ständig was an der Datenstruktur!?

Sicher, es kommen immer wieder Erweiterungen hinzu.

Claus

------------------
CoCreate Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/CoCreateModeling/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

netvista
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinen


Sehen Sie sich das Profil von netvista an!   Senden Sie eine Private Message an netvista  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für netvista

Beiträge: 415
Registriert: 20.11.2003

WIN 7 Prof x64
HP Z230
Xeon-E3-1240 3.40 GHz
32 GB Ram
NVidia Quadro
CCM 19.x
MM 19.x
SolidPower

erstellt am: 16. Jul. 2009 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Habe gerade ACROBAT 9Pro extended getestet und es funktioniert besser als ich dachte. Einfach das pkg auswählen - fertig.
Ich war besonders positiv von der Performance im Vergleich zu eDrawings überrascht. Eine 40MB Baugruppe stellt kein Problem dar  .

Einziges Manko für mich ist, dass die Teilenummern nicht wie bei eDrawings angezeigt werden. Kann natürlich auch ein Einstellungsproblem sein. Und es werden auch Behälter übernommen, das kann manchmal nicht gewünscht sein, aber dann muss man diese eben aus dem Modell in CCM entfernen.

Grüße Fred

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 16. Jul. 2009 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Netvista

sind ähnlich Positiv überrascht. Die Schnittstelle zu diversen CAD-Systemen scheint sehr gut gelungen!
Können Sie Vers. 16 *.pkg laden oder müssen Sie - so wie wir - in Vers. 15.0 *.pkg zurückspeichern? Wir bekommen sonst die Meldung "Konvertierungsfehler".
Die Teilestruktur wird doch angezeigt!? Uns würde es zT besser gefallen wenn diese anonym wäre, dh. T1 T1.1 usw und nicht der Name
aus OSD drin wäre.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

netvista
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinen


Sehen Sie sich das Profil von netvista an!   Senden Sie eine Private Message an netvista  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für netvista

Beiträge: 415
Registriert: 20.11.2003

WIN 7 Prof x64
HP Z230
Xeon-E3-1240 3.40 GHz
32 GB Ram
NVidia Quadro
CCM 19.x
MM 19.x
SolidPower

erstellt am: 16. Jul. 2009 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

 
Zitat:
Original erstellt von döggl:
Hallo Netvista

Können Sie Vers. 16 *.pkg laden oder müssen Sie - so wie wir - in Vers. 15.0 *.pkg zurückspeichern? Wir bekommen sonst die Meldung "Konvertierungsfehler".


Funktioniert bei mir auch nur mit V15

 

Zitat:


Die Teilestruktur wird doch angezeigt!? Uns würde es zT besser gefallen wenn diese anonym wäre, dh. T1 T1.1 usw und nicht der Name
aus OSD drin wäre.

Wir arbeiten mit dem MM und die Teilenummer ist die Modelnummer. Diese Nummer wird bei eDrawings in Klammern hinter der Teilebezeichnung angezeigt.
Wir wollen die PDF als eine Art Ersatzteilliste dem Kunden geben. Und dabei wäre es natürlich wünschenswert wenn die Teilenummer nach der bestellt wird angezeigt wird.
Wir sind uns aber noch nicht sicher wie sicher das PDF an sich ist. Sprich kann aus dem PDF wieder ein 3D Modell (step, sat usw.) werden?

Grüße Fred

[Diese Nachricht wurde von netvista am 17. Jul. 2009 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 20. Jul. 2009 14:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Netvista,

genau das gleiche haben wir auch vor! Techn. Doku mit 3D und Teilenummer.
Man kann mit Acrobat wieder *.step aus dem pdf herausspeichern.

Adobe hat uns aber vorgeschlagen die digitale Signatur für das Dokument zu verwenden. (Funktioniert wie Chip-Karten-Leser so wie ich das verstanden habe.) Nur wer die Chip-Karte zu dem Dokument hat kann was damit machen(ändern, herausspeichern...). Die Endanwender der Doku können nur anschauen auch wenn Sie den Acrobat selbst haben! Das Signaturgeraffel (auf Deutsch die Soft- und Hardware mit Karte ist relativ günstig ca 250,-EUR). Das hat uns heute dazu bewogen den Schritt in Richtung Acrobat 9 Pro Ext. zu gehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

netvista
Mitglied
Konstrukteur Sondermaschinen


Sehen Sie sich das Profil von netvista an!   Senden Sie eine Private Message an netvista  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für netvista

Beiträge: 415
Registriert: 20.11.2003

WIN 7 Prof x64
HP Z230
Xeon-E3-1240 3.40 GHz
32 GB Ram
NVidia Quadro
CCM 19.x
MM 19.x
SolidPower

erstellt am: 20. Jul. 2009 16:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von döggl:

Adobe hat uns aber vorgeschlagen die digitale Signatur für das Dokument zu verwenden. (Funktioniert wie Chip-Karten-Leser so wie ich das verstanden habe.) Nur wer die Chip-Karte zu dem Dokument hat kann was damit machen(ändern, herausspeichern...). Die Endanwender der Doku können nur anschauen auch wenn Sie den Acrobat selbst haben!

Dann ist es aber nur eine Frage der Zeit bis kleine Tools im Umlauf sind die trotz der Signatur ein Step aus dem PDF erstellen  .

Ungefähr genauso wie bei 2D PDF, ganz egal ob die Passwortgeschützt sind, es gibt Tools die daraus wieder ein DXF machen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

döggl
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von döggl an!   Senden Sie eine Private Message an döggl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für döggl

Beiträge: 39
Registriert: 23.10.2008

OSD
Vista64

erstellt am: 20. Jul. 2009 18:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das ist halt wie beim Sex! Einen hundertprozentigen Schutz hast Du nie

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clausb
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von clausb an!   Senden Sie eine Private Message an clausb  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clausb

Beiträge: 2894
Registriert: 20.12.2000

Ich schreibe das hier in meiner Freizeit und spreche weder für meinen Arbeitgeber noch für andere Firmen. Mehr Unsinn von mir unter clausbrod.de.

erstellt am: 20. Jul. 2009 19:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Wir sind uns aber noch nicht sicher wie sicher das PDF an sich ist. Sprich kann aus dem PDF wieder ein 3D Modell (step, sat usw.) werden?
[/i]

Ich weiss nicht, was Adobe da so anstellt, aber da Package-Dateien geladen werden, in denen normalerweise keine Grafikdaten sind, sondern nur geometrische und topologische Daten (also das "echte" mathematische Modell), sind im Prinzip Konversionen in beliebiger Originaltreue möglich. Es ist also durchaus denkbar, dass die resultierende PDF-Datei genügend Daten vorhält, um daraus später wieder CAD-verwertbare Modelle zu machen.

Ob es in der Praxis auch so ist, kann ich aber mangels Produktkenntnis nicht sagen.

------------------
CoCreate Modeling FAQ: http://www.clausbrod.de/CoCreateModeling/

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6145
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 20. Jul. 2009 21:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für döggl 10 Unities + Antwort hilfreich

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz