Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  PTC Creo Elements/Direct Modeling
  Fehlermeldung: LISP-Fehler: NIL is not of type NUMBER.

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Fehlermeldung: LISP-Fehler: NIL is not of type NUMBER. (2049 mal gelesen)
schneewitchen
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von schneewitchen an!   Senden Sie eine Private Message an schneewitchen  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für schneewitchen

Beiträge: 120
Registriert: 08.07.2007

HP XW4400
Windows XP Prof. 2002 SP2
Intel(R) Core(TM)2 CPU6400
2x 2,13GHz; 3,25 GB RAM
NVIDIA Quadro FX1500
OSD 2006 14.50A (14.50.1.4)
ModelManager 14.50A

erstellt am: 09. Dez. 2007 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


NILisnotoftypeNUMBER.jpg

 
Hallo zusammen,

ich bin kein OSD neuling, dennoch habe ich seitdem mein Rechner neu formatiert und eingerichtet wurde ein Problem. Das Problem an sich ist mir nicht unbekannt, es trat lange bei einem Kollegen auf. Da ist es aber aus ungeklärter Ursache verschwunden. Ebenso ist das Problem von neuen Mitarbeitern geschildert worden. Ich war froh, dieses Problem nicht teilen zu müssen, und habe dies auf irgendwelche unbeabsichtigten Eingaben geschoben. Nun aber bin ich auch wieder mit dran. Ich kann mich erinnern auch mal einen Call für den Kollegen bei CoCreate eröffnet zu haben, aber das war weitgehend ergebnislos.

Ich habe mein OSD gestartet und eine PKG-Datei geladen. Ohne weitere eingaben, quasi als Fertigmeldung --> "LISP-Fehler: NIL is not of type NUMBER."

Danach hebe ich ein paar Teile verschoben und auf einmal "LISP-Fehler: NIL is not of type NUMBER."

Kennt jemand das Problem oder hat evt. sogar eine Lösung?

Danke für jeden Hinweis!

Ronny

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

highway45
Moderator
Bastler mit Diplom




Sehen Sie sich das Profil von highway45 an!   Senden Sie eine Private Message an highway45  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für highway45

Beiträge: 6145
Registriert: 14.12.2004

v18 + v20 + PhoenixPDM
auf Win7-64bit
PE6 auf Win8-64bit

erstellt am: 09. Dez. 2007 16:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schneewitchen 10 Unities + Antwort hilfreich

"...is not of type number" hatten wir erst hier:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum29/HTML/002680.shtml

Vielleicht hilft's ja schon ?

------------------
                 CoCreate: Hilfeseite I FAQ I Forum

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

der_Wolfgang
Ehrenmitglied
Tastenhauer


Sehen Sie sich das Profil von der_Wolfgang an!   Senden Sie eine Private Message an der_Wolfgang  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für der_Wolfgang

Beiträge: 1644
Registriert: 3.20.

● PEnix@home
● W10 Pro Build16299
● Drafting V17~V20.2.0
● Modeling V17~V20.2.0
● @Scirotec201804

erstellt am: 09. Dez. 2007 17:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für schneewitchen 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von schneewitchen:Ich habe mein OSD gestartet und eine PKG-Datei geladen. Ohne weitere eingaben, quasi als Fertigmeldung --> "LISP-Fehler: NIL is not of type NUMBER."

Klemm mal Deine Customization komplett ab! Will heissen
 * cd /d "%APPDATA%\CoCreate\OSD_Modeling"
 * rename 14.50 14.50.old
Falls Du SDCORPCUSTOMIZEDIR und/oder SDSITECUSTOMIZEDIR gesetzt hast -> auch diese umbenennen und damit ihrer Wirkung berauben.

Jetzt OSD starten und das Package laden (und bewegen in Deinem Fall).

Hast Du nun einen LISP fehler?
[  ]  ja   
[  ]  nein 

wenn das jetzt ohne LISP fehler geht... sachte und zwar ganz sachte, Verzeichnisweise wieder zurückbenenen, jedesmal wieder OSD starten, das Package laden und bewegen. Im 14.50/ zuvor alle *_customize files umbenennen und damit ihrer Wirkung berauben.  Dann stückweise wieder die *_customize zurückbenennen.

Den OSD solltest Du mit "-v" starten, damit Du beim hochfahren schon in der Konsole siehst, was alles geladen wird.  ( "-v" ist auf den einschlägigen Seiten erklärt)

Module haendisch aktivieren und keine Automatismen verwenden, bist Du das Problem eingegrenzt hast.

------------------
Seamonkey Firefox Thunderbird  Seamonkey auf deutsch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz