Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  AutoCAD VBA
  Automatische Legende erstellen über Layernamen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Autodesk Produkte
Autor Thema:  Automatische Legende erstellen über Layernamen (407 mal gelesen)
sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 18. Nov. 2021 11:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo CAD freunde,

Ich habe eine frage an die programmierer unter uns.
Ich möchte nach einer Programmierung fragen der aus Layernamen in einer Zeichnung eine Legende erstellt, aber für jedes Layer gibt es auch ein vordefiniertes Block. Bsp.Für Layername: Schraffur_Spielplatz soll der Block 1-1-Schraffur_Spielplatz.dwg in eine vordefiniertem Platz eingefügt werden (vordefiniertes LayouT wär ein Träumchen). Für jegliche Hilfe wäre ich dankbar 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20946
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 18. Nov. 2021 11:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Servus,
das wäre ja bereits mit einfachsten Mitteln schaffbar, ohne hohen Anspruch fasst schon ohne Programmierung..
<Layer bereinigen, oder zumindest prüfen welche verwendet werden>
WENN <Layervorhanden>, Block einfügen <wo>, ggf. dabei ein vordefiniertes Layout importieren
bist du dann alles durch hast.
fertig

>>"Für jegliche Hilfe wäre ich dankbar "
Bei VBA werde ich nicht helfen, da gibt es andere - aber auch die wüßten sicher gerne wo du abzuholen bist.
Wo stehst du also aktuell? Vor HelloWorld, bei HelloWorld, oder wo genau?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 19. Nov. 2021 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

In der nähe von Aachen (NRW) 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20946
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Nov. 2021 10:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Ob dir das bei deinen VBA Problemen hilft ist fraglich 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 19. Nov. 2021 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Du hast mein Problem nur besser beschrieben damit es ein Programmierer versteht nur das alles mit einem Klick gemacht werden muss 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20946
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Nov. 2021 11:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich übersetze deine zwei Rückmeldungen mal:

Die Frage war: Wo stehst du also aktuell? Vor HelloWorld, bei HelloWorld, oder wo genau?

Die informelle Antwort wäre wohl: Vor dem Hello World, also bei Nichts.

Ich folge weiter daraus: Du möchtest auch kein VBA lernen, sondern eine fertige funktionierende Toollösung entgegen nehmen?
Okay, das hatte ich falsch vestanden da wir hier im VBA Programmieren -Forum sind und nicht unterm Weihnachtsbaum 

Aber ich möchte nicht weiter stören, ab und an kommen hier Weihnachtsmänner vorbei und werfen mit Geschenken um sich, das kommt vor.


Viel Glück 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 19. Nov. 2021 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke fürs übersetzten 

Ich möchte einen Programierer eigentlich fragen ob meine Gedanken überhaupt möglich/umsetzbar ist.
Danke dir

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 20946
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 19. Nov. 2021 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Da kann selbst ich helfen: Ja, das ist überhaupt kein Problem!

Entweder so ein Programmierer hat schon ein super Programm was man anpassen kann,
oder aber man gibt sich auch mit kleinen Lösungen zufrieden,
dann kann das auch relativ wenig Aufwand(Zeit) sein.


Komplett fertige Lösungen wirst du nicht finden,
denn für gewöhnlich dokumentiert man in der Legende
entweder Blöcke, oder Layer,
von einem Layer zu einem Block(als Legendenbestandteil) ist eher ungewöhnlich
und dein Wunsch nach einem bestimmten Layout kannja kein Programmierer wissen.
(Layername, Blocknamen, Layoutnamen müssen dem Programm erst beigebracht werden)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2468
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 19. Nov. 2021 17:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo sezginworld89,

Natürlich sind solche Wünsche durchführbar bzw. wurden schon realisiert und man könnte sie kaufen (z.b. Bosse oder CAD-Hübner oder ... )

Oder man beschäftigt sich selber ein wenig mit VBA (nachdem wir gerade hier sind) oder LISP (dazu gäbe es ein eigenes Forum)

Hast Du denn schon irgendwelche Programmiererfahrungen?
Diese Frage hast Du bisher ja immer noch nicht beantwortet. Falls ja, wovon ich nicht ausgehe, ist es wirklich nicht schwierig das zu programmieren. Quick-and-dirty, wenn eine vernünftige Beispielzeichnung vorliegt max. 2 Stunden?
Kann natürlich deulicher aufwändiger werden mit Eingabemasken, Abfangen von Fehlern (es gibt keinen Block zum Layernamen), ...

Grüße
Klaus   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 22. Nov. 2021 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Klaus,

Programmiererfahrung habe ich schon, aber nicht im Profi zustand  (sonnst hätte ich nicht gefragt und einfach das selber gemacht). Die Programme kenne ich schon, aber die tuen es nicht was ch umsetzten will.
Das Programm sollte so arbeit. Kurz beschrieben:
-Modell bereich durchsuchen nach vordefinierten Layern filtern.
z.B alle mit MT(Abkürzung Firma)-1-2-......
-Jedes Layer mit MT-1-2.... kriegt ein Pfad zu dem Block (da steckt die Arbeit bei 200 sachen leider 200 zeilen)
-danach sollte das Programm die gefundenen Sachen irgendwie anzeigen auflisten da bin ich sehr offen für alles  Leicht gesagt aber nicht leicht getan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2468
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 22. Nov. 2021 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Zum Layer filtern hatten wir schon mal einen Beitrag.
Die Layerliste müßte jetzt nur noch nach Deinen Kriterien (alle beginnend mit MT-1-2-) geändert werden.

-Jedes Layer mit MT-1-2.... kriegt ein Pfad zu dem Block (da steckt die Arbeit bei 200 sachen leider 200 zeilen)
Warum steckt da viel Arbeit drin? Sind die Blöcke denn in unterschiedlichen Verzeichnissen?
Du hattest doch geschrieben der Name des Blockes korespondiert mit dem Namen des Layers, dann setzt man den Blocknamen zusammen, und ruft das Einfügen über den immer gleichen Variablennamen auf.

-danach sollte das Programm die gefundenen Sachen irgendwie anzeigen auflisten da bin ich sehr offen für alles  Leicht gesagt aber nicht leicht getan
Was meinst Du mit irgendwie anzeigen? Auf einem Formular oder an einer bestimmten Stelle im Layout?

Und nochmal die Frage:
Hast Du schon einen Ansatz (Code) zum korrigieren / erweitern?
Für reine Neuprogrammierung ist hier nicht das Forum, dazu gibt es professionelle Firmen (siehe oben). Wir helfen gerne weiter aber etwas Eigeninitiative wird schon erwartet.

Grüße
Klaus   

PS: Wie bereits erwähnt, eine Beispielzeichnung wie die Legende aussehen sollte wäre hilfreich

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 22. Nov. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

sezginworld89
Mitglied
Student Bauingenieurswesen

Sehen Sie sich das Profil von sezginworld89 an!   Senden Sie eine Private Message an sezginworld89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für sezginworld89

Beiträge: 6
Registriert: 18.11.2021

erstellt am: 22. Nov. 2021 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi, danke fürs antworten.

Unsere Layer fangen alle mit MT an dann ändern sich halt die Zahlen und dahinter die Beziechnung des Layers.

Die Blöcke liegen alle auf einen Pfadordner. Ich habe auch alle mit dem selben Namen versehen wie die Layer, weil ich das schon damals mir gedacht habe das es so klappen würde  .

Die sollten dann in einem A4 Layout Blatt mit Plankopf gelistet werden (LegendeBlöcke sind alle gleich breit und lang)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2468
Registriert: 02.05.2006

AutoCAD LandDesktop R2 bis 2004
Civil 3D 2005 - 2020
Plateia, Canalis
Visual Basic

erstellt am: 22. Nov. 2021 13:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für sezginworld89 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
Das Programm von Bosse (Autocad Magazin 3/19) könnte das wenn der Block schon auf dem betreffenden Layer eingefügt ist (Kann man für 14,80 € nachbestellen).
Ansonsten Beispielzeichnung mit ein paar Elementen und angefangenem A4-Layout und evtl. Codeschnipseln.
Etwas Eigeninitiative muß schon gezeigt werden 

Grüße
Klaus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz