Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Grundregeln Partitionieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Grundregeln Partitionieren (655 mal gelesen)
benny91
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von benny91 an!   Senden Sie eine Private Message an benny91  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für benny91

Beiträge: 8
Registriert: 24.12.2014

Windows 7 Professional
Dell Vostro 3450: i7-2620M @2,7GHz; 8GB RAM
Creo Parametric 2.0 (Student Edition);
Keyshot 5
Abaqus (Student Edition)
Z88 Aurora V2b

erstellt am: 07. Apr. 2016 22:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Community,

Ich habe eine Frage zum Partitionieren in Abaqus. Es geht darum ein Teil mit dem Sweep Algorithmus zu vernetzen, das momentan noch braun im Mesh-Modul dargestellt wird.
Bisher habe ich schon alles mögliche herumprobiert und teilweise ist mein Part auch schon gelb, allerdings noch nicht komplett. Größtes Problem ist, dass ich noch nicht wirklich durchschaut habe, was dazu führt, dass mein Teil gelb wird.

Das wäre auch die entscheidende Frage die ich habe - was verhindert die Ausführung des Sweep Algorithmus, gibt es da Grundregeln, was beachtet werden sollte?

Grüße,
Benny

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stoli
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Stoli an!   Senden Sie eine Private Message an Stoli  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stoli

Beiträge: 81
Registriert: 10.06.2011

erstellt am: 08. Apr. 2016 06:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benny91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo benny91,
das hat grundsätzlich mit deiner Geometrie zu tun. Ist es überhaupt diese mit einem Sweep Mesh zu diskretieren? Ich gehe davon aus, dass du Hexaederelemente (oder gemischt mit Pentaeder) verwenden willst - evtl. ist die Wahl eines feinen Tetraedernetztes bei deiner Geometrie besser?
Ich empfehle im
  Abaqus/CAE User's Guide
das
  17. The Mesh module
oder noch spezieller
  17.9 Swept meshing.

Grüße,
Stoli

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3357
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 08. Apr. 2016 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für benny91 10 Unities + Antwort hilfreich

Sweep Meshing is ähnlich wie eine Extrusion entlang eines Pfades in einem CAD-System. Intern wird eine Stirnfläche vernetzt und dann wird diese Netz entlang des Pfades gezogen, wobei nach regelmäßigen Abständen neue Elementschichten entstehen.

Man benötigt für Sweep-Meshing also eine Struktur, wo sich Stirn- und Zielfläche sehr ähnlich sind und wo der "Körper" dazwischen entlang eines Pfades verläuft.

Im CAE Manual 17.9.1 What is swept meshing? findet man Erklärungen und Bilder.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz