Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  ABAQUS Subroutinen C++ Interface

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   ABAQUS Subroutinen C++ Interface (702 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
macmallow
Mitglied
Berechnung


Sehen Sie sich das Profil von macmallow an!   Senden Sie eine Private Message an macmallow  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für macmallow

Beiträge: 15
Registriert: 20.04.2015

ABQ 6.13-2
MSVC2012
INTEL PARALLEL XE 2013

erstellt am: 20. Apr. 2015 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Leute,

ich werde mich im Rahmen meiner Diss. die nächsten Jahre mit Abaqus Subroutinen (eigentlich eher der UMAT) beschäftigen, und stehe jetzt am Anfang noch vor der Entscheidung, ob ich das in FORTRAN oder C/C++ machen werde.
C++ wäre mir auf jeden Fall lieber, ich habe mich zwar kurz mit FORTRAN befasst aber mit C++ doch mehr Erfahrung. Wenns nicht sinnvoll ist, gibts natürlich keinen Grund, dass ich nicht mit FORTRAN anfange ;-) .

Ich habe mich mit der UEXTERNALDB und der STDB_ABQERR mal an das Interface rangetastet, und das klappt auch soweit prima  !

Ich würde gerne folgendes wissen:

Spricht irgendwas dagegen, die Subroutine in C++ zu schreiben? Im Netz findet man nur recht spärliche Infos und die Schnittstelle scheint auch noch nicht sehr lange offiziell unterstützt zu werden. Ich möchte nur ungern zu einem späteren Zeitpunkt wieder wechseln.

Die Schulung bei DASSAULT habe ich ebenfalls besucht, die C++ Schnittstelle wird dort aber nicht wirklich behandelt bzw. konnte man mir auch beim Nachfragen nicht viel mehr dazu erzählen. Auf einen in den Schulungsunterlagen referenzierten Knowledge Base Artikel mit der Nummer 8005 habe ich leider keinen Zugriff, da die Unis keinen Support durch 3DS bekommen.

Außerdem würde interessieren, wo ich eine definitive Gegenüberstellung für die Datentypen zwischen C++ und FORTRAN unter 64 bit finden kann?

Achja, hier an der UNI steht mir folgendes zur Verfügung:

ABQ 6.13-2
MSVC2012
INTEL PARALLEL XE 2013


Danke schon im Voraus!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 22. Apr. 2015 13:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für macmallow 10 Unities + Antwort hilfreich

Zu dem Thema kann ich nichts sagen, da ich nur gelegentlich einfache Fortran-Routinen erstelle.
Falls du den Artikel aus der Knowledge Base möchtest, könnte ich ihn dir zukommen lassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz