Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SIMULIA/ABAQUS
  Lagerung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Lagerung (861 mal gelesen)
  
Die Gewinne der Zukunft werden mit intelligenten, autonomen Elektrofahrzeugen eingefahren. (3DEXPERIENCE)
SerKuz
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von SerKuz an!   Senden Sie eine Private Message an SerKuz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SerKuz

Beiträge: 21
Registriert: 11.06.2012

erstellt am: 27. Aug. 2013 13:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt-1.jpg

 
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich würde gerne in Abaqus eine ehe ungewöhnliche Lagerung simulieren. Komme leider nicht drauf, wie ich dass anstellen sollte. Über die Hilfe würde ich mich freuen. Vielen Dank im Voraus.

Jetzt das eigentliche Problem :
Wie im Bild möchte ich das sich das Model entlang der y-Achse frei bewegt und aber in die positive x-Richtung. Ich weiß nicht wie man es in "boundary conditions" anstellt.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 27. Aug. 2013 13:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SerKuz 10 Unities + Antwort hilfreich

Sowas nennt sich "Kontakt".

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SerKuz
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von SerKuz an!   Senden Sie eine Private Message an SerKuz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SerKuz

Beiträge: 21
Registriert: 11.06.2012

erstellt am: 27. Aug. 2013 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hmm. Ich habe ja keine Kontaktteile. Ich möchte nur die Lagerung simulieren. Und kann man es irgendwie näher erläutern, anstatt nur "Kontakt" zu schreiben ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mustaine
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.



Sehen Sie sich das Profil von Mustaine an!   Senden Sie eine Private Message an Mustaine  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mustaine

Beiträge: 3393
Registriert: 04.08.2005

Abaqus

erstellt am: 27. Aug. 2013 14:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für SerKuz 10 Unities + Antwort hilfreich

Im "Getting Started with Abaqus" steht im Kapitel "Contact" eigentlich alles was man für so einen einfachen Fall wissen muss.
Eine Fläche, die als Anschlag dient, kann man sich problemlos in einem Preprocessor (z.B. Abaqus/CAE) generieren. Die Fläche dann als analytischen oder diskreten Starrkörper an die richtige Stelle positionieren, mit Randbedingungen festhalten und einen Kontakt zu dem Bauteil definieren.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SerKuz
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von SerKuz an!   Senden Sie eine Private Message an SerKuz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SerKuz

Beiträge: 21
Registriert: 11.06.2012

erstellt am: 11. Sep. 2013 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Mustaine:
Im "Getting Started with Abaqus" steht im Kapitel "Contact" eigentlich alles was man für so einen einfachen Fall wissen muss.
Eine Fläche, die als Anschlag dient, kann man sich problemlos in einem Preprocessor (z.B. Abaqus/CAE) generieren. Die Fläche dann als analytischen oder diskreten Starrkörper an die richtige Stelle positionieren, mit Randbedingungen festhalten und einen Kontakt zu dem Bauteil definieren.


Danke. Werde das Kapitel durchlesen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz