Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  Kritik
  AdBlocker - Tracker

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   AdBlocker - Tracker (4764 mal gelesen)
Proxy
Ehrenmitglied
Stateless-DHCP v6-Paketfragmentierer


Sehen Sie sich das Profil von Proxy an!   Senden Sie eine Private Message an Proxy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Proxy

Beiträge: 1627
Registriert: 13.11.2003

.

erstellt am: 21. Okt. 2014 07:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Was ist hier los? ... kann CAD.DE mit z.B. ABP / Ghostery o.Ä. Nix mehr als:

"Der Inhalt dieses Beitrags wurde durch einen AdBlocker oder ein anderes Add-on des Browsers geblockt." ausspucken.

Gibt es eine FAQ welche Tracker oder andere Fremdinfos ich auf meine Geräte freischalten muss?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 21. Okt. 2014 08:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich


25_1021_adblock-cadde-deaktivieren.png


25_1021_adblock-auf-cadde-durchlaessig.png


25_1021_adblock-ausnahmeregeln.png

 
Hallo Proxy,

ist ja interessant, es sieht so aus als hast du recht - ist mir bisher überhaupt nicht aufgefallen, da ich in allen meinen Browsern CAD.de auf die Whitelist gesetzt habe. Ich benutze auch Ghostery, Disconnect und Abblock, nach einer kurzen Untersuchung sieht es nach dem Adblock aus.

Da ich persönlich der Meinung bin, dass auf Seiten, die ich regelmäßig besuche und von denen ich einen Vorteil habe, die Werbung ein legitimes Mittel der Finanzierung ist, habe ich eben CAD.de im Ablock als Ausnahme definiert. Das geht am einfachsten, indem du bei aktiviertem Adblock (das Icon ist rot) eine Seite aufrufst (z.B. diese hier), das Adblock-Icon normal links anklickst und dann die Option "Adblock auf Seiten dieser Domain deaktivieren" (siehe erstes Bild). Danach kommt noch ein kleiner Dialog, bei dem du über Schiebeschalter einstellen kannst auf welchem Level du CAD.de freigibst.

Danach wird die Seite neu geladen, du solltest jetzt die Beiträge wieder sehen können - und natürlich auch die Werbung (nicht vergessen auf die interessanten auch mal draufzuklicken  ). Das Adblock zeigt das dann auf den Seiten durch einen grünen "Daumen hoch" an (siehe Bild 2).

Wenn du nicht gleich ganz CAD.de freigeben möchtest (es gibt z.B. auch die spezifischen Hilfeseiten, aber da ist größtenteils eh keine Werbung drauf) und dich mit Adblock etwas auskennst, kannst du dir auch die Filterregeln selbst schreiben; dazu in die Optionen von Adblock gehen, dort in "Eigene Filter" und dann für Hauptseite, Hilfeseite, Newsseite, Foren und Suchmaschine die Ausnahmeregeln wie in https://adblockplus.org/en/filters beschrieben eintragen. Bei mir sieht das so aus:

Code:
@@|http://www.cad.de$document
@@|http://hilfe.cad.de/|$document
@@| |ww3.cad.de/$document
@@| |ww5.cad.de/$document
@@| |news.cad.de/$document

Warum oder seit wann das aktiviert wurde weiß ich auch nicht, da ich eh immer CAD.de freigeschaltet hatte. Es kann also gut sein das mittlerweile eine zu große Diskrepanz zwischen ausgelieferten Seiten und ausgelieferten Bannern festgestellt wurde und da gegengesteuert werden soll.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 21. Okt. 2014 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn Inhalte von CAD.de, Textbeiträge der User oder Bildbeiträge der Sponsoren, durch ein installierten AdBlocker oder ein anderes filterndes Ad-on ausgeblendet werden, dann sollte man die Server www.cad.de, ww3.cad.de und ww4.cad.de in diesen Ad-ons "freischalten", also alle Inhalte von diesen drei Sites ungefiltert zulassen.

(Wie der schnelle Stefan im Beitrag oben auch ausgeführt hat).

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eumel23
Mitglied
Elektroing.


Sehen Sie sich das Profil von eumel23 an!   Senden Sie eine Private Message an eumel23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eumel23

Beiträge: 777
Registriert: 20.04.2006

eplan 5.x
P8: 1.9 SP1,
.
.
P8: 2.3

erstellt am: 21. Okt. 2014 12:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hinweis und Aufforderung den Ad-Blocker abzuschalten finde ich o.k.
Beiträge als Werbung rausschicken halte ich für Nötigung.

Ganz klar Daumen nach unten dafür!

------------------
Gruß Manfred

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
(Chinesisches Sprichwort)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 21. Okt. 2014 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred,

Zitat:
Original erstellt von eumel23:
Hinweis und Aufforderung den Ad-Blocker abzuschalten finde ich o.k.
Beiträge als Werbung rausschicken halte ich für Nötigung.

Ich kann dir leider nicht ganz folgen, wo wird irgendjemand genötigt und wo werden Beiträge als Werbung rausgeschickt? Der Hinweis sagt doch eindeutig: Der Inhalt dieses Beitrags wurde durch einen AdBlocker oder ein anderes Add-on des Browsers geblockt.

Und wie ich oben beschrieben habe kann man dann einfach CAD.de auf die Whitelist seines Adblockers nehmen. Meine Anleitung oben sollte auch keine Werbung für Adblock sein, nur den benutze ich eben. Ich bin mir sicher auch auf den anderen Adblocker dieser Welt lassen sich überall ähnlich einfach die Seiten "freischalten", auf denen man die Werbung doch zulassen möchte.

Aber vielleicht habe ich dich ja falsch verstanden und du meinst nicht wirklich Nötigung, ich glaube von Gewalt oder Drohung kann hier keine Rede sein 

Ciao,
Stefan

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Proxy
Ehrenmitglied
Stateless-DHCP v6-Paketfragmentierer


Sehen Sie sich das Profil von Proxy an!   Senden Sie eine Private Message an Proxy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Proxy

Beiträge: 1627
Registriert: 13.11.2003

.

erstellt am: 21. Okt. 2014 13:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hey, bitte alle locker bleiben.

Gegen etwas Werbung an den Seiten oder sogar zwischen den Beiträgen habe ich Nix, nur wenn halt sogar die Beiträge "weggefiltert" werden sollte entweder primitiv ein "produktiver" Hinweis oder die Server-Struktur an das Ad-Maus-Katz-Spiel "angepasst" werden.

Danke für die Hinweise.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 21. Okt. 2014 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum450/HTML/000097.shtml

Ich könnte ja mal wieder was basteln - diesmal gegen Banner!?

Da es auf CAD.de keine Pop-Up-Werbemittel gibt, keine Slider, die sich nervend über Inhalte schieben, keine bunten Fensterchen die sich zeitgesteuert links und/oder rechts von was auch immer öffnen und sich die auf CAD.de zusätzlich dargebotenen Informationen in ihrer Gesamtheit wortwörtlich nur am Rande präsentieren, empfinde ich den Verzicht auf Inhaltsfilter als kein so großes Opfer.

Noch kurz zur Erklärung der "Aktion": Die Textbeiträge der CAD.de-User sind für CAD.de nicht weniger wertvoll wie die Bild-Beiträge (Banner) der Sponsoren. Das eine ist ohne das andere kaum möglich. Daher ist es doch nur fair, wenn beide Arten der Beiträge zum Gelingen und Bestand von CAD.de auch gleich behandelt werden.

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

infiel_thomas
Mitglied
Tiefbauplaner


Sehen Sie sich das Profil von infiel_thomas an!   Senden Sie eine Private Message an infiel_thomas  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für infiel_thomas

Beiträge: 140
Registriert: 06.07.2005

erstellt am: 21. Okt. 2014 17:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Nötigung ist zu stark von der Wortwahl, aber es bleibt trotzdem Zwangswerbung. Ich kann nur das Forum verlassen oder ich muss die Werbung akzeptieren - das finde ich auch nicht gut.
Ich bin nur Angestellter und kaufe weder Soft- noch Hardware, für die geworben wird. Ich benötige das Forum, weil die Software oft nur mit Hilfe Anderer zu bedienen ist. Werbung erhalte ich außerdem schon von cad.de per Email, als CAD news.

------------------
- Ingo -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Entsorger01
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Techniker



Sehen Sie sich das Profil von Entsorger01 an!   Senden Sie eine Private Message an Entsorger01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Entsorger01

Beiträge: 3188
Registriert: 07.07.2006

ACAD 2008 - SP1
ACAD 2012 - SP2
VPstudio (Raster)
Acrobat 7.0 Prof.
Acrobat Distiller
Photoshop CS2
Nvidia Quadro FX1400
Win 2000 Prof.
Win7

erstellt am: 22. Okt. 2014 06:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von infiel_thomas:

Ich kann nur das Forum verlassen oder ich muss die Werbung akzeptieren - das finde ich auch nicht gut.
Ich bin nur Angestellter und kaufe weder Soft- noch Hardware, für die geworben wird.

Welcher Sponsor zahlt für Werbung, wenn er weiß, dass selbige bei einer Vielzahl der Seitenbesucher rausgefiltert wird?
Dann bleiben wohl nur zwei Alternativen: Entweder findet sich ein Idealist, der nicht weiß wohin mit seinem Geld und CAD.de quasi als Hobby finanziert, oder es werden monatliche Mitgliedsbeiträge erhoben. Zweiteres fände ich nicht so prickelnd. Solange die Werbung wie bisher "nur am Rande" erscheint, habe ich kein Problem damit. Zwingt einen ja keiner sie zu lesen. Viel störender empfände ich diese mittlerweile sich überall durchsetzende, penetrante Werbung, die über dem eigentlichen Inhalt aufpopt.

Denn Newsletter kann man übrigens abbestellen 

------------------
Gruß

Michi

"Es ist schon alles gesagt, nur noch nicht von allen." (Karl Valentin)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

eumel23
Mitglied
Elektroing.


Sehen Sie sich das Profil von eumel23 an!   Senden Sie eine Private Message an eumel23  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für eumel23

Beiträge: 777
Registriert: 20.04.2006

eplan 5.x
P8: 1.9 SP1,
.
.
P8: 2.3

erstellt am: 22. Okt. 2014 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von StefanBerlitz:
Hallo Manfred,


Ich kann dir leider nicht ganz folgen, wo wird irgendjemand genötigt und wo werden Beiträge als Werbung rausgeschickt? Der Hinweis sagt doch eindeutig: Der Inhalt dieses Beitrags wurde durch einen AdBlocker oder ein anderes Add-on des Browsers geblockt.

Und wie ich oben beschrieben habe kann man dann einfach CAD.de auf die Whitelist seines Adblockers nehmen. Meine Anleitung oben sollte auch keine Werbung für Adblock sein, nur den benutze ich eben. Ich bin mir sicher auch auf den anderen Adblocker dieser Welt lassen sich überall ähnlich einfach die Seiten "freischalten", auf denen man die Werbung doch zulassen möchte.

Aber vielleicht habe ich dich ja falsch verstanden und du meinst nicht wirklich Nötigung, ich glaube von Gewalt oder Drohung kann hier keine Rede sein  

Ciao,
Stefan

Ciao,
Stefan



O.k. "Nötigung" nehme ich zurück.
Alle Beiträge mit dem Hinweis auf die Verwendung eines Adblockers rauszufiltern halte ich trotzdem für Übertrieben.

------------------
Gruß Manfred

"Die Arbeit läuft dir nicht davon, wenn du deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis du mit der Arbeit fertig bist."
(Chinesisches Sprichwort)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 22. Okt. 2014 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ingo,

vielleicht solltest du über diesen Zusammenhang nachdenken, wenn du das nächste Mal überlegst einen werbefinanzierten Dienst in Anspruch zu nehmen:

Zitat:
Original erstellt von infiel_thomas:
[...] aber es bleibt trotzdem Zwangswerbung. Ich kann nur das Forum verlassen oder ich muss die Werbung akzeptieren [...] Ich benötige das Forum, weil [...]

Zwangswerbung hört sich sehr negativ an, wenn man bedenkt dass diese Werbung dir einen Dienst ermöglicht, denn du benötigst - und auch dadurch erst dazu geworden ist. Michi hat oben ja zwei Alternativen schon aufgeschrieben, du eine dritte.

Keine von denen ist momentan verfügbar (weder fällt Geld vom Himmel noch gibt es die Möglichkeit eines bezahlten Zugangs ohne Werbung) oder praktikabel (CAD.de ist eben eine Institution geworden, die man nur ungern missen möchte). Es gibt nicht all zu viele Möglichkeiten mit Internetdiensten Geld zu verdienen, die den Service am laufen halten und dann noch wenige Leute davon zu ernähren. Ich bin sehr froh darum, dass CAD.de keine Nutzerdaten sammelt, weder Mailadressen noch Kontakte verkauft, keine Surfprofile erstellt, auf soziale Vernetzung nur im echten Gemeinschaftssinn setzt, Werbung selber hostet und nicht über Drittanbieter sich faule Sachen einschmuggeln lässt, dass wir direkten Zugriff auf die Admins haben und die sehr genau zuhören und umsetzen, was vernünftig ist (im Gegensatz zu machbar oder gerade mal angesagt).

Das es überhaupt auffällt, dass die Beiträge auch durch den Werbeblocker gefiltert werden, lässt ja auch einen anderen Schluss zu: es war ein Werbeblocker bewusst installiert und CAD.de absichtlich nicht auf die Whitelist gesetzt worden. Für einen Dienst der benötigt wird ist das etwas kurz gedacht.

Zitat:
Original erstellt von infiel_thomas:
[...] Ich bin nur Angestellter und kaufe weder Soft- noch Hardware[...]

Das bedeutet, du nutzt die Infrastruktur von CAD.de und die dort kostenlos zur Verfügung gestellten Informationen in einem gewerblichen Umfeld und gerade da sollte es doch nicht verwerflich sein, seine Dienste kostendeckend anbieten zu können.

Ciao,
Stefan

PS: vielleicht wären ein paar der "Randinformationen" aka Werbung aka Produktinformationen ja auch mal hilfreich zu lesen. Die Werbung auf CAD.de oder auch im Newsletter ist in meinen Augen in der Regel informativ und auf dem Stand der Zeit - und wenn der Einkäufer das nächste Mal einen Angestellten fragt, welche Workstation wohl angeschafft werden sollte, wäre es mal auszuprobieren, ob statt zum 73. Mal einen Thread "Welche Hardware ist am Besten für SchlappCAD" aufzumachen es z.B. helfen könnte, mal die aktuellen Werbebanner von Hardwarehersteller anzuklicken oder die letzten Newsletterausgaben durchzuschauen.

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ole
Mitglied
Schlossherr, sie schrieben's bei der Ausbildung nur ständig verkehrt


Sehen Sie sich das Profil von ole an!   Senden Sie eine Private Message an ole  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ole

Beiträge: 485
Registriert: 02.08.2002

Kein Plan, kein System - trotzdem wichtig:
Zum testen mit und für zauberhaft!
z-Fanclub

erstellt am: 22. Okt. 2014 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Unabhängig von der Notwendigkeit der Werbung:

Das ist schlichtweg nicht wahr, dass die Beiträge durch den Werbeblocker oder ein anderes Addon gefiltert werden.
Mit entsprechender Konfiguration des Browsers lassen sich die Beiträge auch mit eingeschaltetem Adblock, Ghostery... ansehen.

Spruch, dass man mit ABP nicht erwünscht ist, wäre zumindest ehrlicher gewesen-

------------------
13

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1766
Registriert: 04.12.2004

erstellt am: 22. Okt. 2014 19:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Auf Deutsch: Entweder man erlaubt auch die nervtoetende Flimmerwerbung (statische Werbung wird ja von ABP ueberhaupt nicht geblockt!) oder man wird aus CAD.DE ausgesperrt.

Ganz toll   

------------------
Mit V6 werden wir Windraeder konstruieren. Automotive laeuft mit V5 aus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaehner
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von kaehner an!   Senden Sie eine Private Message an kaehner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaehner

Beiträge: 445
Registriert: 15.01.2002

HP z440, 32GB, Quadro 4200
KDE Neon mit Varicad 2019-2.03 :-)
SalomeMeca 2017.0.2
wenns unbedingt sein muss auch W10 mit SWX2016

erstellt am: 22. Okt. 2014 19:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ole:

Das ist schlichtweg nicht wahr, dass die Beiträge durch den Werbeblocker oder ein anderes Addon gefiltert werden.
Mit entsprechender Konfiguration des Browsers lassen sich die Beiträge auch mit eingeschaltetem Adblock, Ghostery... ansehen.

Spruch, dass man mit ABP nicht erwünscht ist, wäre zumindest ehrlicher gewesen-


Der Russe wurde zweiter während der Amerikaner nur Vorletzter wurde.

------------------
Gruß Manuel
http://www.kb-ohnemus.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaehner
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von kaehner an!   Senden Sie eine Private Message an kaehner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaehner

Beiträge: 445
Registriert: 15.01.2002

erstellt am: 22. Okt. 2014 20:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von wolfi_z:
Auf Deutsch: Entweder man erlaubt auch die nervtoetende Flimmerwerbung (statische Werbung wird ja von ABP ueberhaupt nicht geblockt!) oder man wird aus CAD.DE ausgesperrt.


Ernsthaft: Google als größter Werbetreibender hat's mal wieder als erter verstanden, schaltet statt Flimmerwerbung nur Text und hat sich dadurch mit ABP (und damit seinen Usern) arrangiert. Die allermeisten ABP-User lassen den Haken für Textwerbung gesetzt weil denen auch klar ist wie sich Webseiten finanzieren. Sie mögen aber eben keine flimmernde Werbung, die zusätzlich auch dem (in naher Zukunft begrenzten) Monatsdatenvolumen zusetzt. Vielleicht können sich auch die Betreiber von cad.de in diese Richtung orientieren.

------------------
Gruß Manuel
http://www.kb-ohnemus.de

[Diese Nachricht wurde von kaehner am 22. Okt. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wolfi_z
Ehrenmitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wolfi_z an!   Senden Sie eine Private Message an wolfi_z  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wolfi_z

Beiträge: 1766
Registriert: 04.12.2004

CATIA V5 in der aktuellen Umgebung des jeweiligem OEM ;-)
NX 12 Daimler

erstellt am: 23. Okt. 2014 07:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ganz genau richtig, Manuel 

LG ... Wolfi 

------------------
Mit V6 werden wir Windraeder konstruieren. Automotive laeuft mit V5 aus 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 23. Okt. 2014 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

ich spiele hier mal weiter den Advocatus Diaboli, auch wenn ich weder etwas an der Gestaltung der Seiten, der Art der Werbung, der Platzierung oder dem Ein- bzw. Ausblenden von Abschnitten auf den Seiten direkt zu tun habe (Einfluss darauf haben wir alle   ).

Wie oben schon erwähnt benutze ich selbst solche AddOns wie Ghostery (um das es hier aber überhaupt nicht geht) und Abblock (ich benutze nicht Adblock Plus), treibe mich recht viel an den verschiedensten Stellen im Internet und auch in einigen Foren herum und habe in de Regel Adblock aktiviert und freue mich über weitgehend stressfreies surfen, lesen und schreiben.

Trotzdem habe ich einige Seiten als Ausnahme im Adblock definiert, gerade die, die ich regelmäßig nutze. Wenn mir dann auf diesen Seite trotzdem eine Werbung oder ähnliches so auf den Keks geht, dass ich die nicht sehen will kann ich die zumindest bei Adblock sehr feingranular ggf. auch einzeln ausblenden.

Ich vermute, was Manuel angesprochen hat, ist das, was sich bei Adblock Plus "Akzeptable Werbung" nennt. Ich kann mich noch an den Aufschrei seitens der ABP-Nutzer erinnern, als das nicht nur eingeführt sondern auch gleich als Standard gesetzt wurde. Dass ist in meinen Augen wohl auch der Grund dafür, dass "die allermeisten User den Haken für Textwerbung gesetzt lassen".

Adblock Plus sagt selbst im Abschnitt "Wird jede "akzeptable" Werbung freigeschaltet?": [Zitat]Nein. Leider ist es technisch unmöglich, Akzeptable Werbung automatisch zu erkennen. Wir haben Vereinbarungen mit einigen Webseiten und Werbeanbietern ...[/Zitat]. Das war der Hauptaufreger damals, scheint sich aber offensichtlich mittlerweile in der Benutzerbasis von ABP durchgesetzt zu haben (?). Wenn man nicht an Verschwörungstheorien glaubt müssen diejenigen, die auf die Liste der akzeptablen Werbung rutschen (wollen), diese Kritierien erfüllen (aus Acceptable Ads Manifesto):

  • Acceptable Ads sind nicht aufdringlich.
  • Acceptable Ads stören nicht beim Lesen einer Seite.
  • Acceptable Ads sind klar als Werbeanzeige erkennbar.
  • Acceptable Ads wirken, ohne uns dabei anzuschreien.
  • Acceptable Ads passen zu der Seite, auf der wir uns befinden.

Ist in meinen Augen bei CAD.de alles erfüllt. Unter aufdringlicher Werbung verstehe ich Layerwerbung, welche, die mit eingeschaltetem Ton loslaufen, Popup und Popunder, Blickblocker selbst mit Schließenknopf, solche Dinge eben. Ich will nicht ausschließen, dass "aufdringlich" aber eine sehr persönliche Einschätzung ist, und da können einem die animierten Banner an der Seite (also außerhalb des eigentlichen Lesebereichs) schon mal ablenken.

Zu den anderen Punkten: die Werbung auf CAD.de stört eindeutig nicht das lesen, sind eindeutig als Werbung zu erkennen (durch die Position und das unmittelbar dabei stehende Wörtchen "Anzeige". Das mit der Wikung und dem Anschreiben siehe voriger Abschnitt, zumindest kann ich CAD.de auch mit eingeschalteten Lautsprechern aufrufen und die Farbgestaltung der Adds (die ja nicht von CAD.de kommen) ist in der Regel dezent.

Und das die Werbung dort zur Seite passt ist hoffentlich unbestritten, das hat CAD.de selbst in der Hand (weil nicht über einen Drittanbieter zugekauft) und sorgt daher für Relevanz.

Warum ABP also CAD.de nicht in die Liste der standardmäßig freigeschalteten "akzeptable Werbung" aufnimmt weiß ich nicht. Vielleicht würde ein einfacher Antrag reichen, keine Ahnung. Aber letztlich würde ja dann auch nichts anderes passieren, als das CAD.de auf die Whitelist kommen würde, also etwas, was jeder Anwender der Adblocker selbst tun kann.

Ciao,
Stefan

PS: mich stört z.B. dieses komischen Auto-GIF in der Signatur von ole viel mehr als alle Werbungen auf CAD.de zusammen, das nenne ich aufdringlich   

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ole
Mitglied
Schlossherr, sie schrieben's bei der Ausbildung nur ständig verkehrt


Sehen Sie sich das Profil von ole an!   Senden Sie eine Private Message an ole  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ole

Beiträge: 485
Registriert: 02.08.2002

Kein Plan, kein System - trotzdem wichtig:
Zum testen mit und für zauberhaft!
z-Fanclub

erstellt am: 23. Okt. 2014 08:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein Antrag wird kaum reichen.

Eyeo, die Firma hinter ABP, verdient mit der Whitelist Geld und es geht nicht um 3MarkFuffzich (gemunkelt wird, dass z.B. Google in der Vergangenheit 25Mio gezahlt haben soll).

U.a. deswegen gibt es ja Forks wie AB Edge. Werbeblocker, der sich (für Geld) durch Werbende manipulieren lässt, ist prinzipiell schliesslich recht sinnfrei.

------------------
13

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 23. Okt. 2014 09:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Was ich persönlich am Thema AdBlocker bemerkenswert finde, ist, dass sich als mutmasslich aufgeklärt geltende User ein Tool auf dem eigenen Rechner installieren, welches einer einzelnen Firma, EYEO in diesem Fall, meiner Meinung nach einen umfassenden Überblick über den Online-Werbemarkt und das Surfverhalten der AdBlock-Nutzer zur Verfügung stellt.

Offensichtlich schaffen es die Philanthropen der offiziellen deutschen Whitelist ja in weniger als 24 Stunden die Skripte von CAD.de frei zu geben, deren Blockierung das Erkennen das AdBlockers ermöglichen. Da scheint man also entweder ein Geschäft zu wittern (diese Energie wäre verschwendet), oder ein Katz-und-Maus-Spiel mit mir beginnen zu wollen (viel Spaß dabei, ich freu' mich schon!).

Natürlich kann jeder für sich selbst entscheiden, was er von wem sehen möchte und was nicht. Allerdings nicht nach dem Prinzip "Rosinen-Piken", denn die andere Seite darf ja auch - gleiches Recht für alle - selbst entscheiden, was sie wem zeigt.

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ole
Mitglied
Schlossherr, sie schrieben's bei der Ausbildung nur ständig verkehrt


Sehen Sie sich das Profil von ole an!   Senden Sie eine Private Message an ole  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ole

Beiträge: 485
Registriert: 02.08.2002

Kein Plan, kein System - trotzdem wichtig:
Zum testen mit und für zauberhaft!
z-Fanclub

erstellt am: 23. Okt. 2014 10:52    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

In der offiziellen Whitelist des ABP stet cadde nicht drin, das wird über die Filterregeln gesteuert.

Und da bin ich mir nicht sicher, ob die Filterlisten von Eyeo kommen, die Seite der Standardliste sieht jedenfalls nach privat hingewürfeltem Webdesign aus. Also durchaus denkbar, dass einer der Filterlisten-Ersteller entweder selbst hier auf den Seiten aktiv ist oder jeder im angeschlossenen Forum Wünsche zur Gestaltung der Listen abgeben kann....

------------------
13

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

U_Suess
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Admin / manchmal Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von U_Suess an!   Senden Sie eine Private Message an U_Suess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für U_Suess

Beiträge: 10301
Registriert: 14.11.2001

Creo parameteric 2.0
Windows 7

erstellt am: 23. Okt. 2014 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Wenn ich hier einige (inhaltlich ordentliche) Beiträge lese, wünsche ich mir einen Filter für animiert Bilder in der Signatur. Die sind wesentlich nerviger als alle Werbung auf CAD.DE zusammen. 

------------------
Gruß
Udo              Keine Panik, Du arbeitest mit Pro/E! Und Du hast cad.de gefunden!

Neu hier?     Verwundert über die Antworten?    Dann schnell nachfolgende Links durchlesen. 
Richtig FragenNettiquetteSuchfunktionSystem-InfoPro/E-Konfig7er-Regel      • Unities

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wyndorps
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Wyndorps an!   Senden Sie eine Private Message an Wyndorps  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wyndorps

Beiträge: 4472
Registriert: 21.07.2005

HP NW 9440 XP32
Dell M6300 XP64
WF2 (M240)
WF4 (M040)
WF5 (F00)
SUT2008 (DesignTools)<P>SUT2009 (DesignTools)
IV 2009 (Student)

erstellt am: 24. Okt. 2014 19:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Natürlich müssen Server, Datenspeicher und die Administration des Forums irgendwie finanziert werden, sonst ist bald Schluss damit.

Nun ist aber auch cad.de kein gemeinnütziger Verein, sondern eine Firma mit Handelsregistereintrag (Einzelunternehmen: is-point Internet Strategien e.K.), die durchaus Gewinn erwirtschaften wird.
Für mich ist keineswegs transparent, wieviel Finanzierung durch die Werbung bei cad.de eingeht und warum jetzt offensichtlich mehr Einnahmen notwendig sind, oder ob nicht vielleicht nur der Gewinn erhöht werden soll.

So, wie ich meine Stud-Enten kenne haben die allermeisten keinen Werbeblocker - die sind sowieso fast alle auf Facebook und WhatsApp. D. h. eine Vielzahl an Werbung findet ihren Adressaten trotz der Möglichkeit, Werbung zu blocken. Diejenigen, welche sich bewusst Werbeblocker installieren, lassen sich in der Regel auch durch Werbung nicht zu irgendwelchen Käufen verlocken. Sie werden durch die Werbung also gar nicht erreicht, auch nicht, wenn sie zwangsweise daher kommt.

cad.de ist in meinem Umfeld das erste Forum, das mir die Teilnahme mit Werbeblocker verwehrt. Ich muss mich daher jetzt entscheiden, ob ich mich bewerben lassen will, oder meine Unterstützung auf cad.de einstelle. Weil ich aus den oben genannten Gründen das Vorgehen für grundsätzlich falsch halte und nicht hoffe, dass es sich verbreitet, übe ich derzeit fleißig mein Englisch beim Lesen in der PTC-Community und mcadcentral, natürlich mit Werbeblocker.

Und jetzt wird der Blocker wieder aktiviert - ich kann also die Reaktionen auf meinen Beitrag gar nicht lesen -  das hat auch was!

------------------
----------------

"Ich stimme mit der Mathematik nicht überein. Ich meine, daß die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ist."  (Stanislaw Jerzy Lec)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Okt. 2014 19:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du nichts verstanden 

Ach sorry, du kannst das ja gar nicht noch mal nach lesen mit der von dir verwendeten Software.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bgischel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
...und Dippel-Ing ET...



Sehen Sie sich das Profil von bgischel an!   Senden Sie eine Private Message an bgischel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bgischel

Beiträge: 15740
Registriert: 09.03.2001

Kritik...?

erstellt am: 24. Okt. 2014 19:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Also Leute jetzt mal ehrlich... 

Jetzt macht doch nicht so ein Drama daraus wegen der bißchen Werbung was hier läuft. Da werden wir jeden Tag mit wesentlich mehr "zugeballert" egal wohin das Auge blickt.

In dem Sinne: ein schönes Wochenende allen 

------------------

P8 Magic | P8 FAQs | Normen, Links... | Historie | Hilfe | Suchen | Finden | Fragen | Geprüft

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 589
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 24. Okt. 2014 22:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich bin mir nicht sicher wie Cad.de mit Adblocker aussehen würde (gehöre ich der Minderheit an, die sowas nicht benutzen?), aber ich empfand es damals, vor fast neun Jahren, als einen meiner Glücksgriffe dieses Forum zu finden.

Adblocker waren damals auch schon "in". Aber ehrlich. Wäre damals auf dem Firmen-PC ein Blocker aktiv gewesen und ich hätte statt holfreicher beiträge nur was gesehen von "blocked by Ad-Iwas" ... das hätte mich genauso abgeschreckt wie andere Seiten, bei denen man erstmal zig Sliders, Overlays, Pop-Ups, etc. weg klicken muss.

Naja, wie gesagt, ich benutze keinen Blocker und kann nicht groß mitreden. Aber wenn ich hier lese, dass auch die Beiträge geblockt werden, dann habe ich so das ganz dumme Gefühl, dass das irgendwie in die falsche Richtung losgehen wird.

Hat mal jmd. nen Screen, wie Cad.de mit aktivem Blocker aussieht?

Aber ich bin auch ehrlich. Ich drücke nie auf die Banner. Für privat lohnen sich die Anzeigen nicht und in der Fa. hab ich kein Mitspracherecht. 
Ich versuche halt dafür im Rahmen meiner Möglichkeiten in der Community ein bisschen was wett zu machen.

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
--------------------------------------
Ich bin nicht völlig nutzlos. Man kann mich immer noch als schlechtes Beispiel verwenden.
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 24. Okt. 2014 22:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich


tmp_F25_141024.gif

 
In dem Fall AdBlockPlus AddOn im FF

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

N.Lesch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von N.Lesch an!   Senden Sie eine Private Message an N.Lesch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für N.Lesch

Beiträge: 4795
Registriert: 05.12.2005

WF 4

erstellt am: 25. Okt. 2014 07:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich


CAD.de_ad_block.PNG

 
Ich verstehe Eure Aufregung überhaupt nicht.  Habe damit überhaupt keine Probleme.  Siehe Bild.

Kann man doch alles einstellen.  Mich stören vor allem die bewegten Bilder, wg Ablenkung. die auch manche in ihrer Signatur führen. 

Cad.de funktioniert schließlich noch ohne Java und ohne Cookies, was wollt ihr den mehr ?


------------------
Klaus

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jpsonics
Mitglied
Auftragsabwicklung und Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von jpsonics an!   Senden Sie eine Private Message an jpsonics  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jpsonics

Beiträge: 589
Registriert: 04.01.2006

Master of the Unicorns

erstellt am: 25. Okt. 2014 07:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

@cadffm:
Danke für den Screen, jetzt weiß ich zumindest wie das aussieht.

@AndreasK:
Sorry, aber das ist schon extrem hart. Bitte denkt im Team doch nochmal nach ob das der richtige Weg sein kann.
Mich schrecken ja schon Foren und andere Seiten ab bei denen dann nach ein paar Zeilen zu lesen ist: "Um den gesamten Inhalt zu sehen müssen Sie angemeldet sein!"
Aber das hier ist schon ne Nummer härter. Ich befürchte damit werden nicht nur potentielle "Neukunden" abgeschreckt sondern ihr vergrault damit auch den ein oder anderen Alteingesessenen.
Aus den bisherigen Kommentaren kann ich ja entnehmen, dass z.B. Wyndorps (ein Mann der meinen höchsten Respekt verdient bei dem was er hier im Forum beiträgt) sein Wissen und seine Hilfe dadurch vermehrt auf anderen Seiten weitergibt.
Oder Ole (gut, das dann eher in der Plauderecke) mir den stressigen Alltag nicht mehr durch seine Beiträge versüßt und meine Schlechte Laune mit nur einem Beitrag verjagen kann.

Ihr solltet aber auch an Leute denken, die keinen Einfluss auf eingesetzte Software (und damit auch zwangsläufig Blocker) haben. Bei uns im Konzern entscheidet die IT was wir zu benutzen haben und welche Seiten wir sehen dürfen und welche nicht. Sollten die auf die Schnaps-Idee kommen nen Ad-Blocker einzuspielen dann wäre Cad.de für mich auch erledigt.

Mir ist klar, dass sich das Ganze nur durch Werbung finanzieren lässt. (Kostenpflichtige Foren meiden wohl die meisten), aber das gleich so drastisch durch zu setzen? ....

Bitte schlaft da nochmal ne Nacht drüber.

------------------
Grüße.
Christian -jpsonics- J.
--------------------------------------
Ich bin nicht völlig nutzlos. Man kann mich immer noch als schlechtes Beispiel verwenden.
-----------------------------------------------
This post was sent using 100 recycled electrons

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau



Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6191
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 25. Okt. 2014 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich


ABPaus..JPG

 
Hallo zusammen,

mein ABP ist aber aus auf CAD.DE wie man sehen kann

und trotzdem das ------>

Woran liegts ?


Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 25. Okt. 2014 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Woher sollen wir wissen mit was du deinen Rechner/Browser noch zugemüllt hast ?
Hast du die Seite neu geladen ?

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau



Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6191
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 25. Okt. 2014 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Neu geladen , mehrfach.

Jetzt klappts wieder,wird wohl wirklich an meinem unverändert zugemüllten Google Chrome gelegen haben.


Grüße Andreas       

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4211
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 25. Okt. 2014 19:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

mit XP und IE6 geht doch ohne Problemme...

G. thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial.
Zitat Albert Einstein

erstellt am: 26. Okt. 2014 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Langsam wird es wirklich lächerlich ...
Was passiert eigentlich wenn man keine Unities mehr hat? (heute 50 Punkte an Fiskus - Pauschale AdBlocker-Tagesnutzungssteuer)

Wollen die keine weitere Unterstützung durch Beiträge?
Sollen alle ins Autodesk-Forum abwandern?

[Diese Nachricht wurde von KlaK am 26. Okt. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

thomas109
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dompteur



Sehen Sie sich das Profil von thomas109 an!   Senden Sie eine Private Message an thomas109  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für thomas109

Beiträge: 9260
Registriert: 19.03.2002

erstellt am: 26. Okt. 2014 11:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KlaK:
50 Punkte an Fiskus - Pauschale AdBlocker-Tagesnutzungssteuer

Cool, find ich gut   !

In diesem Thread hab ich die Werbung übrigens erst entdeckt, als ich ganz nach oben gescrollt habe.
Auf der  rechten Seite zwei Bildchen, die mich aber so was von belästigt haben   .

Und nach dem Abschicken unten, noch dazu von der fachlichen Konkurrenz, also!   

------------------
lg   
Tom

[Diese Nachricht wurde von thomas109 am 26. Okt. 2014 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KlaK
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Ing. Vermessung, CAD- und Netz-Admin



Sehen Sie sich das Profil von KlaK an!   Senden Sie eine Private Message an KlaK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KlaK

Beiträge: 2162
Registriert: 02.05.2006

Geniale Menschen sind selten ordentlich, Ordentliche selten genial.
Zitat Albert Einstein

erstellt am: 26. Okt. 2014 12:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Und gerade war der Abzug wieder weg ... 
Muß man das verstehen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau



Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6191
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 26. Okt. 2014 12:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Und ich freu mich gerade über +50

aus heiterem Himmel und weiß nicht woher 


Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Dig15
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. für Markscheidewesen und Geodäsie



Sehen Sie sich das Profil von Dig15 an!   Senden Sie eine Private Message an Dig15  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Dig15

Beiträge: 5829
Registriert: 27.02.2003

DWG TrueView 2014

erstellt am: 26. Okt. 2014 12:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von KlaK:
[i...heute 50 Punkte an Fiskus - Pauschale AdBlocker-Tagesnutzungssteuer...[/i]

Und das auch bei abgeschaltetem AdBlocker! 

------------------
Viele Grüße Lutz

Glück Auf!  

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaehner
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von kaehner an!   Senden Sie eine Private Message an kaehner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaehner

Beiträge: 445
Registriert: 15.01.2002

erstellt am: 26. Okt. 2014 21:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Also so langsam wirds kindisch. Bringt doch einfach bei aktivem Blocker oben auf der Seite den Hinweis, dass sich dieses Forum durch Werbeeinnahmen finanziert und es deshalb wichtig ist, dass die sichtbar bleibt und der Blocker eine Ausnahme für cad.de machen soll. Freundlich und ohne verdrehte Tatsachen, das werden hoffentlich die meisten Stammgäste verstehen. Alles andere fordert nur die Blocker raus und endet tatsächlich in einem Katz- und Mausspiel.

Wobei mir das Prinzip insgesamt schleierhaft ist: Die Werbung zu zeigen ist eine Sache, bringt aber dem Auftraggeber wenig wenn nicht drauf geclickt wird, was aber dem Auftraggeber wenig bringt wenn nichts gekauft wird. Die meisten hier sind Anwender, nicht Entscheidungsträger für die hier beworbenen Produkte, die paar Kleinselbstständigen einschließlich mir sind wahrscheinlich versorgt oder kaufen ihre Software nach Kundennachfrage. Sei's drum.

------------------
Gruß Manuel
http://www.kb-ohnemus.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasK
Administrator
Daseinsinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von AndreasK an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasK  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasK

Beiträge: 1002
Registriert: 02.03.2000

Unter allen Umständen kann Vernunft durch Vernunft aufgeklärt werden (Alexander von Humboldt)

erstellt am: 27. Okt. 2014 11:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich muss mal zu durch falsche Annahmen erlangten Erkenntnissen und anderem aus dieser Diskussion Stellung nehmen:

Die Werbung zu zeigen ist eine Sache, bringt aber dem Auftraggeber wenig wenn nicht drauf geclickt wird,...
und ... warum jetzt offensichtlich mehr Einnahmen notwendig sind, oder ob nicht vielleicht nur der Gewinn erhöht werden soll.

Auf CAD.de gibt es keine Werbung, die nach Klicks bezahlt wird. Werbung läuft grundsätzlich nur von Sponsoren (sog. Forenpaten), die sich in einem - oder auch mehreren - Foren für CAD.de engagieren. Also fast so etwas wie "Trikot-Werbung".

Es gibt also keinen Grund, die Foreninhalte ohne dieses Sponsoring anzuzeigen - und Gründe, Spieler ohne Trikot auf den Platz zu schicken, sehe ich auch nicht.

Natürlich müssen Server, Datenspeicher und die Administration des Forums irgendwie finanziert werden, sonst ist bald Schluss damit...

Und es sollte auch jeder sehen können, wer das finanziert.

D. h. eine Vielzahl an Werbung findet ihren Adressaten trotz der Möglichkeit, Werbung zu blocken.

Das ist auch gut so. Zu "Werbung" gehören natürlich auch Links auf die eigene Homepage innerhalb der Signaturen, oder Links auf die eigene Homepage innerhalb des Profils. Das ist natürlich auch Werbung (Branding) und kann u.U. für Umsätze beim CAD.de-Mitglied sorgen. Man stelle sich nur mal vor, wir von CAD.de würden plötzlich entscheiden, wer solche Werbung platzieren darf und wer nicht.

CAD.de sollte immer eine WIN-WIN-WIN-WIN-Situation bieten. Zwischen denen die fragen, denen die antworten, denen die mit ihrer Teilnahme an CAD.de verdienen und denen, die das ganze CAD.de durch Sponsoring ermöglichen.

Und jetzt wird der Blocker wieder aktiviert..

Da habe ich grundsätzlich nichts dagegen (klingt komisch, ist aber so).

Alles andere fordert nur die Blocker raus

Was haben diese "Blocker" mit CAD.de am Hut? Sonst nichts zu tun? Aufmerksamkeitsdefizit? Robin-Hood-Syndrom? Werden die dafür bezahlt, oder warten die gar auf Bezahlung es in Zukunft nicht mehr zu tun?

-----

Ich finde es aber nicht richtig (ich denke sogar, es hat kriminelle Züge), wenn der Quellcode von CAD.de von Dritten analysiert wird und aufgrund der dadurch (Reverse-Engineering) erlangten Kenntnisse Code-Schnipsel, die unbestritten dem Urheberrecht unterliegen, durch diese Zeitgenossen dafür verwendet werden, Inhalte der Forenbeiträge blockweise auszublenden. Woher sich diese Zeitgenossen das Recht nehmen, darüber zu entscheiden, was der Nutzer dieser Add-ons sehen soll (eine Whitelist gibt es ja auch) und was er nicht sehen darf (u.a. Sponsorenwerbung auf CAD.de), entzieht sich meiner Vorstellungskraft. Würden diese AdBlocker "neutral" ausgeliefert und der individuelle User würde für sich entscheiden, "auf CAD.de will ich dies und das nicht sehen", dann wäre ich ruhig. Wenn einzelne User für sich entscheiden, sich auf Kosten anderer auf CAD.de zu tummeln, dann wäre das halt so.

Wenn jetzt der eine oder andere User zusammen mit den eifrigen Editoren dieser "schwarzen Liste" in Sippenhaft (da sieht der Fiskus in Zukunft wenig Spielraum für Ausnahmen) genommen wird, dann tut es mir Leid - mehr aber auch nicht.

Wenn es einzelne gibt, die ständig dafür sorgen den "aktuellen Stand" des CAD.de-Quellcodes in diesen Blockierungslisten wieder zu finden, dann gibt es ja hoffentlich auch einige (AdBlocker-Nutzer), die dafür sorgen, alle CAD.de betreffenden Restriktionen aus diesen Listen zu entfernen und somit es dem einzelnen Anwender überlassen, was er sehen will und was nicht.

Man stelle sich nur mal vor, jemand würde einen "Opinion-Blocker" verteilen, der dann automatisch alle Meinungen "ausblendet", die dem Ersteller dieses "OpBlockers" nicht passen und nur solche Meinungen zulässt, die durch was-auch-immer auf eine "Whitelist" gelangt sind. Schlechtes Beispiel? Genau das passiert hier aber.

"So eigensinnig widerstrebend ist der Mensch: zu seinem Vorteil will er keine Nötigung, zu seinem Schaden leidet er jeden Zwang." (J.W.v.G.)

Wie Recht er hat.

------------------
Beste Grüße

Andreas Kippenberg

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fyodor
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing.(FH) Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Fyodor an!   Senden Sie eine Private Message an Fyodor  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fyodor

Beiträge: 2537
Registriert: 15.03.2005

SolidWorks 2014
Win 7 64bit
DELL Precision T3610
Intel XEON E5-1607v2 @ 3GHz
nvidia Quadro K2000
SpacePilot pro

erstellt am: 13. Apr. 2015 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Proxy 10 Unities + Antwort hilfreich

Auch wenn es mittlerweile etwas spät ist, sich da noch einzumischen, mittlerweile hat sich das Thema ja wohl erledigt. Trotzdem möchte ich ganz kurz meine Meinung dazu schreiben:

Bei mir sind die Beiträge mit Chrome auch ausgeblendet worden, obwohl CAD.de auf der Whitelist stand. In FireFox wurden sie angezeigt, obwohl die Werbung geblockt wurde. Irgendwas war da nicht sauber programmiert.

Was mich aber viel mehr gestört hat als die Ausblendung an sich (ich verstehe, daß die Werbung lebensnotwendig für CAD.de ist) war der unangekündigte Abzug der Üs. Das habe ich erst Tage später bemerkt, und in den blocker-Nachrichten die anstelle der Beiträge angezeigt wurden gab es darauf keinen Hinweis. Die paar Üs tun mir ja nicht weh, mich hat es nur gestört daß sie abgezogen wurden ohne daß ich es überhaupt erfahren habe. Da hätte bessere Kommunikation einigen Unmut vermieden, ich denke nicht nur bei mir.

------------------
Cheers,
    Jochen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz