Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks Workgroup PDM
  Wie behandelt man Kaufteile (Zylider-BG) im PDM

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Wie behandelt man Kaufteile (Zylider-BG) im PDM (649 mal gelesen)
Joshua63
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Joshua63 an!   Senden Sie eine Private Message an Joshua63  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joshua63

Beiträge: 352
Registriert: 08.11.2006

erstellt am: 19. Jul. 2016 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir nehmen gerade unser neues PDM in Betieb.

Eine grundsätzliche Frage beschäftigt mich was Kaufteil-Baugruppen betrifft.
Wie hanhabt man diese BG am besten im PDM.
z.B.:  ein Zylinder wird in verschiedenen Anlagen verbaut, benötigt also auch verschiedene Positionen im ausgefahrenen Zustand.

Für ein paar Anregungen bin ich sehr dankbar.

Gruß

------------------
Viele Wege führen zum Ziel .......... und ich will alle wissen !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2196
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-3.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-4.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 19. Jul. 2016 19:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joshua63 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Joshua63:
wir nehmen gerade unser neues PDM in Betieb.

Hallo Joshua,
welches PDM, aber doch hoffentlich nicht Workgroup PDM.
Wenn doch, dann denkt da nochmals Gründlich drüber nach.
Dieses PDM ist abgekündigt und wird ab SW2016 durch ein anderes PDM ersetzt.
Workgroup ist, so glaube ich, bis SW2017 oder SW2018 noch verfügbar.
Ich würde da aber nicht mehr in das alte System einsteigen.

Normteile und auch Kaufteile checken wir nicht in das PDM ein.
Die sind in speziellen Ordnern auf dem Server zentral gespeichert und vom PDM ausgenommen.

Bei Zylinder erstellen wir in der Regel 3 Konfigs, flexibel, eingefahren und ausgefahren.
Da wir generell mit Konfigs arbeiten, wären das aber 3 verschiedene Artikel für das ERP System.
Deshalb haben wir für solche Fälle eine konfigspezifische  Dateieigenschaft hinzugefügt.
Dabei wird ein Merker gesetzt, der signalisiert, das die entsprechende Konfig gleich der Ausgangskonfig ist, sprich der gleiche Artikel ist.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5119
Registriert: 15.04.2007

erstellt am: 19. Jul. 2016 20:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joshua63 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Andi und Joshua.

Andi, du schreibst:

Zitat:
wären das aber 3 verschiedene Artikel für das ERP System.

Welches?

Bei uns ist das ein Artikel mit einer eindeutigen Nummer der konfigunabhängig im Warenbewirtschaftungssystem und EPDM gelistet ist. Die Konfigs sind nur eine "bildliche" Darstellung für den Zusammenbau.

Die einzeln Konfigs, welche du erwähnst haben wir auch. Sogar mehrere Konfigs mit HUB. Zur Vermeidung des flexibel Stellens.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2196
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-3.0 + PDM Prof.
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-4.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 20. Jul. 2016 02:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Joshua63 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
bei uns sind die Artikel definiert durch den Dateinamen + Konfignamen.
Das ist eine Besonderheit bei uns, weil wir eben Konfigs bei ähnlichen Teilen (Formatteile etc.) einsetzen.
Deshalb können wir zur Erstellung von vielen Artikeln auch die Konfigurationstabellen verwenden.
Allerdings macht diese Vorgehensweise bei der Revisionierung Probleme.
Das ist aber eine andere Geschichte.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Joshua63
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Joshua63 an!   Senden Sie eine Private Message an Joshua63  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Joshua63

Beiträge: 352
Registriert: 08.11.2006

erstellt am: 20. Jul. 2016 09:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen zusammen..........

Danke für die Anregungen.

Wir haben PDM Professionel.

Mir geht es hauptsächlich um Kaufteilbaugruppen wie Zylinder ect.
Die 3 Konfig. Variante haben wir jetzt auch (eingef., ausgef., loose)

Andi:
Warum checkt ihr die Kaufteile nicht ein, und was meinst du mit Merker setzten ?
Wird in der BG eine Variable erzeugt, kannst du kurz erklären wie das Funktioniert ?

Unsere Konstruktionsbaugruppen haben auch mehrere Konfigs.
Gibt es da Probleme mit dem Erstellen der Stückliste und der Revisionierung ?
Auf was muss man dabei achten ?

Warum hab ich mich blos für das Projekt freiwillig gemeldet 

Gruß

------------------
Viele Wege führen zum Ziel .......... und ich will alle wissen !

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz