Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  3d Bearbeitung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   3d Bearbeitung (992 mal gelesen)
mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 27. Nov. 2018 10:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Bei mir verstellt sich immer die Ansicht, nachdem ich
einen 3D Bearbeitungsbefehl ausgewählt habe.
Ist das normal?
Kann man das irgendwie abschalten?
Das Ganze nervt langsam.

Meine Arbeitsschritte:
Ich drehe mir die Ansicht so hin, wie ich sie dann für
die Bearbeitung brauche.
Kaum wähle ich den 3d-Befehl aus, verstellt sich die Ansicht
des Körpers automatisch.
Also darf ich wieder neu drehen.

Ist das so gewollt und wenn ja, was sollte das für einen Zweck haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 27. Nov. 2018 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kantprofil.dwg


Kantprofil.tcw

 
Vielleicht liegt es auch an meiner CAD Mouse?
(3dconnexion)

Noch was anderes:

Wenn ich die Blechstärke von 8 auf 6 mm abändern muß,
habe ich dafür den Befehl Facettenversatz benützt.
Alles schön und gut.
Aber danach stimmt leider mein Radius nicht mehr.
Blech 8 = Radius 8 mm vom Originalteil
Blech 6 = Radius 6 mm, sollte nach der Änderung sein.
Leider ist nach der Änderung der Radius 10 mm groß.
Wie kann ich das Teil richtig abändern?
Schnelles Zeihen funktioniert auch nicht.

Wer hat da einen Tipp?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TillPe
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von TillPe an!   Senden Sie eine Private Message an TillPe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TillPe

Beiträge: 151
Registriert: 12.12.2016

Core-I7-4790
32GB Ram
Windows 10 - 64bit
TurboCAD 2016 Pro - 64bit

erstellt am: 27. Nov. 2018 12:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Magst du das nochmal in einem "älteren" tcw speichern und einstellen?
Dann würd ich mir mal die Teilestruktur anschauen wollen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 27. Nov. 2018 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kantprofil2015.tcw

 
Mach ich doch gerne.
Das Kantprofil wurde mit "Blech/Blech anfügen" erzeugt.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 03. Dez. 2018 15:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jetzt habe ich selber noch herumprobiert.
Geht eigentlich nur mit "Schnelles Ziehen"
Damit den Innen- und Außenradius auf NULL setzen.
Facettenversatz funktioniert dann nicht mehr.
Dann wieder mit "Schnelles Ziehen" die Blechstärke
mit -2 auf 6 mm abändern.
Danach mit "Kante abrunden" die neuen Radien erzeugen.

Gibt es eine schnellere Möglichkeit, das Teil abzuändern?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TillPe
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von TillPe an!   Senden Sie eine Private Message an TillPe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TillPe

Beiträge: 151
Registriert: 12.12.2016

Core-I7-4790
32GB Ram
Windows 10 - 64bit
TurboCAD 2016 Pro - 64bit

erstellt am: 03. Dez. 2018 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich


Kantprofil.tcw

 
Hmm, hab gerade mal in das Teil reingeschaut, es zeigt mir aber nur einen ACIS-Körper ohne Struktur an.

Solche einfachen Teile mache ich immer gerne mit Parametern. Dann sind Änderungen und Varianten superschnell gemacht. siehe Anhang.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 03. Dez. 2018 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


AbwicklungKP.jpg

 
Hallo!

Das ist schon richtig.
Wird aber leider alles von TC so erzeugt.
Ich kann da nix dafür...
Ich zeichne ein richtiges Blechprofil.
Quader, Blech anfügen....
Schon wegen der automatischen Abwicklung.

Von deiner Zeichnung wird nur ein Teil abgewickelt.
Warum auch immer...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 03. Dez. 2018 16:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Zitat:
Bei mir verstellt sich immer die Ansicht, nachdem ich einen 3D Bearbeitungsbefehl ausgewählt habe.
Ist das normal?
Kann man das irgendwie abschalten?

Probier mal die Einstellungen durch:

Programm einrichten, Einstellungen, Erweiterte Einstellungen,... hier die verschiedenen Optionen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 04. Dez. 2018 08:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Vor.jpg


Nach.jpg


EE.jpg

 
Hallo TC17!
Ich wüßte echt nicht, was ich da einstellen sollte...
Ich drehe mir die Ansicht zur Bearbeitung hin, bewege
die Maus, schon ist die Ansicht verstellt.
Siehe Bilder.
Keine Ahnung, an was das liegt.
Maus, Grafik, TC?
Tritt das bei Euch auch auf???

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 04. Dez. 2018 18:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Ich meinte ich hatte auch mal so einen Fall. Habe ich mich wohl geirrt.
Arbeitest du mit einem Notebook bzw. Laptop? Wenn ja, könntest du mal schauen, ob das Touchpad ein-/ausgeschaltet ist.
Ansonsten mal testweise eine andere Maus anschließen.
Ich denke nicht, dass es an der Grafik.
Testweise könntest du mal TC zurücksetzen, Stichwort Built-in oder Reparaturinstallation.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 04. Dez. 2018 18:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Ich meinte ich hatte auch mal so einen Fall. Habe ich mich wohl geirrt.
Arbeitest du mit einem Notebook bzw. Laptop? Wenn ja, könntest du mal schauen, ob das Touchpad ein-/ausgeschaltet ist.
Ansonsten mal testweise eine andere Maus anschließen.
Ich denke nicht, dass es an der Grafik.
Testweise könntest du mal TC zurücksetzen, Stichwort Built-in oder Reparaturinstallation.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 05. Dez. 2018 05:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Upps,

zweimal das gleiche gepostet. Bitte löschen.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 05. Dez. 2018 10:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17!

Ich habe jetzt noch etwas herumprobiert.
Touchpad mal ausgeschaltet, keine Änderung.
Das Teil wird immer noch automatisch gedreht.
Dann habe ich die Zeichnung als TC2017 abgespeichert.
TC2017 gestartet und die Zeichnung geöffnet.
Da tritt die automatische Verdrehung auch auf!
Schon komisch.
Leider kann ich nur bis TC 20 zurück speichern.
Sonst würde ich mal die Zeichnung einstellen, die
Du auch öffnen kannst....
Danach habe ich meine 3dconnexion CadMouse entfernt
und die alte Maus angestöpselt.
Da trat die automatische Verdrehung auch auf.
Ich bin mit meinem Latein jetzt am Ende...

Computer:
DELL Precision M6800 Workstation

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TillPe
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von TillPe an!   Senden Sie eine Private Message an TillPe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TillPe

Beiträge: 151
Registriert: 12.12.2016

Core-I7-4790
32GB Ram
Windows 10 - 64bit
TurboCAD 2016 Pro - 64bit

erstellt am: 07. Dez. 2018 14:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Von deiner Zeichnung wird nur ein Teil abgewickelt.

Schönes Beispiel woran sich TC beim Abwickeln stört: eine unterbrochene, gebogene Kante. 
Das Teil lässt sich abwickeln - kommt aber auf die ausgewählte Fläche an. Bei manchen Flächen gehts, bei manches zickt TC wieder rum. Einfach ein bissl probieren..

[Diese Nachricht wurde von TillPe am 07. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 171
Registriert: 18.06.2016

TC19PP64
Win7

erstellt am: 07. Dez. 2018 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

es könnte sein, daß durch die Installation der neuen Maus die Treiber irgendwie verfusselt sind. Radikale Maßnahme wäre mal zu dem "Wiederherstellungpunkt" von Windows zurückzugehen, der direkt vor der Installation liegt.

Andere denkbare alternative Ursache wäre vielleicht, daß bei der Einbindung der neuen Maus die Konfiguration von TC kaputtgegangen ist. Falls Du da eine Sicherung hast, hilft es eventuell die wieder herzustellen. Natürlich erstmal die Einstellungen für Eingabegeräte kontrollieren.

Alles sehr tiefgreifende Änderungen, aber wenn es keine bekannter Fehler ist - so kann man ja nicht arbeiten...

HTH und LG,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1533
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 08. Dez. 2018 05:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred.
Das gleiche Problem wie bei TillPe tritt auch bei mir auf.
Die erste Datei im TCW Format ist auch bei mir nicht zu öffnen.
Die 2018er habe ich ja noch nicht.
Scheinst das ja mit 2018/2019 erstellt zu haben.
Könntest du rückspeichern auf 2017 dann jedoch keine ACIS Teile erzeugen.
Oder ist bei dir die Bearbeitungshistorie abgeschaltet?
Dann werden nämlich bei 3D Bearbeitung ACIS Teile erzeugt

Könntest du mir ja direkt zusenden.
Adventliche GRüsse aus dem Münsterland: Wilhelm

Nachtrag: Auch in der DWG ist es ein ACIS

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 10. Dez. 2018 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Kantprofil2017.tcw

 
Hallo Wilhelm!

Das Teil habe ich mit TC 2018 gezeichnet.
Hysterie ist immer eingeschaltet.
Wie gesagt, das Teil habe ich mit Quader und
Blech anfügen erstellt.
Was TC dann draus macht, entzieht sich mir...
Meine 3D Maus habe ich schon länger.
Schon vor der Installation von TC 2017 und 2018.
Leider habe ich die 2016er nicht mehr drauf.
Dann könnte ich das damit auch mal ausprobieren.
Die Ansichtsverschiebung ist mir erst in letzter
Zeit aufgefallen. So oft zeichne ich ja nicht in 3d.
Und meistens nur solche Teile. Die will der Laser-
Kantbetrieb als Step Datei haben. Die wickeln mit ihrem
Programm der Kantbank das Teil dann selber ab.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 10. Dez. 2018 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nochmal zu den Ansichtsverschiebungen, hier ein Link Ansichten speichern.

Oder vielleicht mal mit Kameras oder Ansichtsfenstern arbeiten?

EDIT: Arbeiten mit mehreren Fenstern.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 10. Dez. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1533
Registriert: 05.03.2009

Windows7 Home Premium 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2015 Pro Platinum
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum

erstellt am: 11. Dez. 2018 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred.

Vielen Dank für das einstellen der Datei im 2017er Format.
Leider ist es auch hier ein ACIS Volumenkörper.

Testhalber habe ich doch mal ein paar Quader angefügt und boolesch vereint und wieder getrennt.
Eine Ansichtsverschiebung fand nicht statt.

Adventliche Grüsse aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 12. Dez. 2018 09:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Aufnahme.zip

 
Ich habe jetzt einen kleinen Film gemacht, damit ihr mal
selber seht, wie sich das für mich darstellt...
Als Erstes drehe ich das Teil zur Bearbeitung hin...
Fahre mit der Maus Richtung Symbolleiste, um den Befehl
auszuwählen...
Schwupp ...
Wie von Geisterhand dreht sich das Teil selber wieder zurück!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 13. Dez. 2018 09:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Manfred,

weiter oben schreibst Du:
Ich zeichne ein richtiges Blechprofil.
Quader, Blech anfügen....
Schon wegen der automatischen Abwicklung.
Von deiner Zeichnung wird nur ein Teil abgewickelt.
Warum auch immer...
------------------------------------------------

Ich habe das mal versucht nachzuvollziehen.
1. Blech mit Aussparung nachgezeichnet (in etwa).
2. Abwicklung: Auswahl vorderer Lappen --> Ergebnis nur der vordere Lappen wird abgewickelt.
3. Abwicklung: Auswahl hinterer Lappen --> Abwicklung jetzt werden beide Lappen abgewickelt.

Ergebnis ist für mich etwas verwirrend?

------------------------------------------------
Noch ne Frage: "richtiges Blechprofil", was ist ein richtiges Blechprofil in TurboCad?
Ich kann doch fast jedes (blechähnliche) Profil abwickeln?

------------------------------------------------
Dann habe ich nochmal mit der unerklärlichen Verschiebung herumprobiert.

Das einzige womit so eine undefinierte Bewegung erzeugen konnte, ist wenn ich das
Mausrad nach links bzw. rechts gedrückt habe.
(Das passiert mir ab und an mal. Das ist, denke ich, altersbedingt.)
Anmerkung:
Bei meiner 0815-Standard-Maus gibt es nicht nur Mausrad drehen (scrollen), sondern auch
Mausrad drücken, Mausrad seitlich drücken (li/re).
Was ich sagen will, schau mal in deinen Mauseinstellungen welche Reaktionen bei welcher
Bedienung eingestellt sind.

P.S. Ich habe auch versucht es mit verschiedenen Kameraeinstellungen nachzuvollziehen.
Leider auch ohne Erfolg.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 991
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 13. Dez. 2018 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

einen hab ich noch.

Im Turbocad Menü:
Extras, Arbeitsbereich, Anpassen, Tastatur, Befehl "vorherige Ansicht", im Feld "Neue Tastenkombination",
Ich habe hier mal testweise "Alt + Num5" entspricht der Alt-Taste und auf dem Ziffernblock die "5" eingegeben.

Jetzt bin ich in die Mauseinstellungen und habe dort unter  "Mausrad nach links"  die Tastendruckzuweisung "Alt+Num5" zugewiesen.

Wieder zurück nach Turbocad.
... Mausrad gedrückt und die Ansicht verdreht.
... Mausrad nach links gedrückt ... und siehe da, die Ansicht schnappt zurück. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön und Umgang

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 134
Registriert: 16.04.2007

TC19.1 und 21.2 64Bit Konstr.-Paket
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit

erstellt am: 16. Dez. 2018 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

zu der unerwünschten Verschiebung kann ich auch noch was beitragen:

Irgendwann hat die alte Maus nicht mehr gut funktioniert und ich habe eine neue besorgt. Ein gutes Teil, Mausrad läuft ganz weich, kann nach rechts un links gekippt werden, DPI-Auflösung kann verstellt werden, Akku statt Batterie, auch für superglatte Oberflächen geeignet und was noch alles. Maus heißt Logitec MX Anywhere 2

Bei Office Anwendungen flutschte das prima.

Dann kam TC: die Ansichten flogen nur so durch die Gegend, etwas gerade herangezoomtes zischte nach links oder sonst wohin, ein Arbeiten war nicht mehr drin. Wieso?
Drücken des Mausrads führt normalerweise zum Zentrieren des Bearbeitungsbereiches auf dem kompletten Monitor. Aber das superleichte Rädchen hat jede noch so kleine Bewegung beim Ziehen der Maus umgesetzt, das Kippen des Rädchens ließ die Anzeige zur Seite fliegen ...

Lösung: eine simple Maus für € 10, Rädchen drücken ist einiges schwerer, kippen geht gar nicht. Aber die Ansichten funktionieren wunnebar und - wichtig - verschwinden nicht mehr, nur weil ich woanders hinfahre.

Aber die Geschichte "vorherige Ansicht" werde ich mir merken, das hört sich gut an. Normalerweise habe ich das Fenster für die Ansichten dauernd offen und kann mit einem Mausklick auf gespeicherte Ansichten auswählen. Hatte ich ursprünglich nur für den Papierbereich genutzt, ist aber auch im Modellbereich ganz nützlich.

Schönen Advent
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mlaufer
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von mlaufer an!   Senden Sie eine Private Message an mlaufer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mlaufer

Beiträge: 1074
Registriert: 10.07.2001

TC 25.0 Pro Platinum D,64-bit
Intel i7 4800MQ, 2,70 GHz,
Win7 P 64-bit, 16 GB RAM,
SSD 512 GB, NVidia Quadro K4100M

erstellt am: 17. Dez. 2018 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo!

Um es noch einmal zu sagen, ich habe eine CADMouse von
3dconnexion
https://www.3dconnexion.de/nc/products/cadmouse-produktlinie.html
Die hat extra eine zusätzliche Taste zum Drehen von 3d Körpern.
Das Mausrad drehe ich nur. Das drücke ich nie.
Auch nicht nach links oder rechts...

Die Abwicklung ist halt so eine Sache.
Mit allen 3d Teilen funktioniert es nicht.
Damit es funktioniert, benutze ich die Befehle aus
Ändern/3d Objekt/Blech
Das verstehe ich halt als reines Blechteil zeichnen.
Z.B. nicht die Abwicklung einer Extrusion.
Die kann gehen, oder auch nicht.
Selbst Kantprofile als "Blechteil" gezeichnet, können
mal nicht abgewickelt werden.
Siehe:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum23/HTML/004168.shtml

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hvige
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von hvige an!   Senden Sie eine Private Message an hvige  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hvige

Beiträge: 134
Registriert: 16.04.2007

TC19.1 und 21.2 64Bit Konstr.-Paket
i3 3.10 GHz, 16GB RAM
SSD 125 + 250 GB, NVIDIA Quadro M2000
Win 10 Prof., 64 Bit

erstellt am: 17. Dez. 2018 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mlaufer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

sorry, ich habe es später erst verstanden, daß es sich um eine 3D Maus handelt.

Gruß
Hans

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz