Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  TC21 auf XP nicht installierbar

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   TC21 auf XP nicht installierbar (386 mal gelesen)
Scott46
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Scott46 an!   Senden Sie eine Private Message an Scott46  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Scott46

Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018

erstellt am: 09. Jan. 2018 20:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo werte TC-Gemeinde,
habe mir vorsorglich eine ältere Version (TC 21 Pro Platinum) gekauft weil ich mit einer höheren Version
Probleme auf einem WinXP SP3-System befürchtete.
Leider mußte ich dann aber feststellen, daß die TC21 sich nicht einmal installieren läßt, obwohl
unter BS auch XP angegeben ist. Habe es dann auf einem zweiten XP-Rechner versucht und zu guterletzt
XP neu installiert. Auch den WindowsInstaller 4.5 habe ich deinstalliert und den 3.1 installiert.
Doch das hat alles nichts gebracht, die Installation bricht immer an der gleichen Stelle mit der
Fehlermeldung "Eine erforderliche Datei kann nicht installiert werden, da die CAB-Datei Data1.cab
eine ungültige digitale Signatur hat. Dies kann darauf hindeuten, daß die CAB-Datei beschädigt ist.
Der Fehler 266 wurde von WinVerifyTrust zurückgegeben", ab.
Der GK-Support hat mir per Download neue Dateien zur Verfügung gestellt, war aber auch nicht erfolgreich, somit kann
eine defekte Datei ausgeschlossen werden.
Habe mir dann die Gratis-Version von TC 19 2D heruntergeladen, die Installation verlief ohne Pobleme und das Programm
arbeitet einwandfrei!
Um herauszufinden wie glaubhaft die Fehlermeldung ist und um die Ursache einzugrenzen, habe ich mal die:
1. Data1.cab von TC 19 2D durch die Data1.cab von TC 21 ersetzt und das Setup (TC 19) gestartet. Die Fehlermeldung lautete jetzt:
  "Die Datei "tcw19.exe" kann nicht installiert werden, da die Datei in der CAB-Datei "Data1.cab" nicht gefunden wurde. Dies deutet auf einen ... hin."
  Logisch, aber nichts mehr von digitaler Signatur. 
2. Data1.cab von TC21 durch die Data1.cab von TC19 ersetzt und das Setup (TC21) gestartet. Die Fehlermeldung lautete jetzt:
  "Eine erforderliche Datei kann nicht installiert werden, da die CAB-Datei Data1.cab nicht digital signiert wurde. Dies kann ... ".

Als Ursache sehe ich folglich die "TurboCADProfessional21.msi" von TC21, ich vermute IMSI hat in der aktuellen Zusammensetzung des Packs eine bessere
und konforme Angleichung für die neueren Betriebssysteme vornehmen wollen und hat dabei so einiges versaut.
 
Zum GK-Support gäbe es auch noch viel zu sagen, aber das würde jetzt zu weit führen.
Da es nur noch wenige gibt die mit XP arbeiten und lieber das verwanzte Win10 nutzen, werde ich wohl schlechte Karten haben.
Nun ist es nicht meine Art andere Leute mit meinen Problemen zu belästigen, weiß aber leider keinen anderen Weg.
Ich glaube nicht, daß TC21 gleich TC21 ist und würde gerne mal mit älteren Ausgaben vergleichen.
Vielleicht haben die klugen Köpfe in diesem Forum einen Lösungsweg?
Freundliche Grüße
Scott46

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 535
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 09. Jan. 2018 21:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Scott46,

spontan würde ich sagen:
32-bit oder 64-bit Version gekauft?
Firewall aus?
AntiVir aus?

P.S. Vom Tablet geschrieben.

EDIT: Erwartet XP vielleicht eine CD/DVD?


------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 09. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Scott46
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Scott46 an!   Senden Sie eine Private Message an Scott46  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Scott46

Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018

erstellt am: 09. Jan. 2018 22:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,
danke für die schnelle Antwort.
Gekauft habe ich 32-bit und 64-bit.
XP ist 32-bit. Install von DVD und von HD versucht - kein Unterschied!
Die vorgeschlagenen Tips? vom Support alle negativ
MfG Scott46

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 90
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 09. Jan. 2018 22:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Scott46:

Der Fehler 266 wurde von WinVerifyTrust zurückgegeben", ab.

Moin Scotty,

um dich hochzubeamen brauchst Du nichts weiter als ein Zertifikat. Mittels WinVerifyTrust werden die Installationsdateien auf Authentizität geprüft.

Im Normalfall reicht es von einem aktuellen Rechner (Notebook mit Win7/...?) die Zertifikate zu exportieren und auf dem TC-Installtionsrechner wieder zu importieren. Wenn Du die Fehlermeldungen entsprechend genau untersuchst, kannst Du iirc auch rausfinden welches Zertifikat fehlt und nur dies gezielt auf den Rechner holen.

Man kann auch einen aktuellen Browser installieren, jedenfalls das Internet Exploder-Paket bringt gewöhnlich auch die Zertifikate mit.

Eigentlich sollten die Zertifikate beim Aktualisieren des Systems per Update mit dabei sein, denke ich...

HTH,
KF
--
Kalter Kaffee bleibt in einer Thermoskanne länger kalt.

[Diese Nachricht wurde von Konzius Fu am 09. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tb5.6
Mitglied
Maschinenkonstruktion und Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von tb5.6 an!   Senden Sie eine Private Message an tb5.6  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tb5.6

Beiträge: 280
Registriert: 09.06.2009

TC23 2016 Pro Plat.
Intel i7-2670 RAM 8GB
nVidia GeForce GT-540
Win7 Prof. 64-Bit mit virtueller Maschine
und Win XP-Modus

erstellt am: 09. Jan. 2018 22:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Scott,

bei mir läuft TC23PP (2016) auf Win XP SP3 einwandfrei. Soviel zu

Zitat:
weil ich mit einer höheren Version Probleme auf einem WinXP SP3-System befürchtete

Wenn eine 64bittige Programminsallation auf einem 32Bit-System versucht wird, kommt es sofort zu
einem Abbruch des Installationsvorgangs vom System und nicht zu der von Dir genannten Fehlermeldung.

Rätselhaft auch Deine Überlegung

Zitat:
Ich glaube nicht, daß TC21 gleich TC21 ist

Das würde bedeuten, daß es unterschiedliche Versionen von TC21 gibt. Dann müßten diese ja auch so zum
Verkauf angeboten worden sein. Von gk-sp wurde sowas nie angeboten.

Leider kann ich momentan auch keinen zielführenden Tipp geben. Vielleicht finden die Forumskollegen
noch etwas heraus.

Grüße
Franz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Scott46
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Scott46 an!   Senden Sie eine Private Message an Scott46  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Scott46

Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018

erstellt am: 10. Jan. 2018 01:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Bedanke mich für Eure Antworten

Hallo Konzius Fu,
bist Du mit Snooker-Marco verwant?
Spaß beiseite.
Dein Hinweis könnte vielleicht die Lösung sein. Frage mich nur, warum hat mich der Support nicht darauf hingewiesen?
Ich kenne mich mit diesem Sch...-Thema überhaupt nicht aus. Was meinst Du mit Fehlermeldung genau untersuchen?
Ich kenne nur den FehlerCode, weiß aber nicht was die 266 genau bedeutet. Und wo bitte soll ich einen
aktuellen Browser für XP hernehmen? Ich werde mal ein Win7 installieren, aber erst wenn alles andere scheitert.
Muß mich erst mal mit dem Zertifikate-Gelumpe beschäftigen.
Ansatzpunkt müßte doch sein, warum läuft TC19 und TC21 nicht? Dazu hat sich der Support auch ausgeschwiegen.
-------------------------
Hallo Franz,
wie kommst Du darauf?
Ich werde doch nicht so bescheuert sein und eine 64bit-Version auf einem 32bit-System installieren zu wollen!
Die volle Versions-Nr. wird bei gk-sp garnicht angezeigt.
Ich weiß das es z.B. eine 15.1.xxx und eine 15.2.xxx gibt.

Grüße an alle
Scott46

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Konzius Fu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Konzius Fu an!   Senden Sie eine Private Message an Konzius Fu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Konzius Fu

Beiträge: 90
Registriert: 18.06.2016

TC V19 PP
WinXP

erstellt am: 10. Jan. 2018 02:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Scott46:

Dein Hinweis könnte vielleicht die Lösung sein. Frage mich nur, warum hat mich der Support nicht darauf hingewiesen?

Weil er nix davon weiß?
Weil Du keinen Service-Vertrag hast? <g>
Weil TC21 schon nicht mehr unterstützt wird, schon garnicht unter XP?
[weitere mögliche Antworten bitte ergänzen...]

Zitat:

Ich kenne mich mit diesem Sch...-Thema überhaupt nicht aus. Was meinst Du mit Fehlermeldung genau untersuchen?
Ich kenne nur den FehlerCode, weiß aber nicht was die 266 genau bedeutet.

Die Fehlermeldung gibt Dir den Dateinamen. Dann kannst Du mit der Systemsteuerung/Signaturverwaltung irgendwie prüfen (lange her, daß ich damit zu tun hatte), ob diese Datei signiert ist. Dabei dürfte die Meldung ausgegeben werden, daß die Datei signiert aber das Zertifikat nicht verfügbar ist. Dann kennst Du das Zertifikat, kannst es von einem anderen Rechner, von der Website des Ausstellers, vom Kumpels Notebook, etc. besorgen. Gern auch von Win7, 8, ...

Zitat:

Muß mich erst mal mit dem Zertifikate-Gelumpe beschäftigen.

Nunja, das Gelumpe sorgt z.B. dafür daß Du tatsächlich ein Programm von IMSI installierst, nicht etwa von Luigi Capone...

Zitat:

Ansatzpunkt müßte doch sein, warum läuft TC19 und TC21 nicht? Dazu hat sich der Support auch ausgeschwiegen.

Mutmaßlich weil TC19 deutlich älter ist und die Signatur mit älteren, in XP vorhandenen Zertifikaten erstellt wurde.

Fröhliches basteln und lernen,
KF

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 535
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 10. Jan. 2018 05:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo miteinander,

ich meine ich kann mich ganz im Dunkeln daran erinnern, daß
es (vielleicht) mit den SP's von XP zusammenhängen kann.
Evtl. mal das SP(3) deinstallieren (vorübergehend) und dann die
TC-Installation starten.

Wie gesagt, nur eine Vermutung. 

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

tb5.6
Mitglied
Maschinenkonstruktion und Softwareentwicklung


Sehen Sie sich das Profil von tb5.6 an!   Senden Sie eine Private Message an tb5.6  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für tb5.6

Beiträge: 280
Registriert: 09.06.2009

TC23 2016 Pro Plat.
Intel i7-2670 RAM 8GB
nVidia GeForce GT-540
Win7 Prof. 64-Bit mit virtueller Maschine
und Win XP-Modus

erstellt am: 10. Jan. 2018 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Scott,

Du hast geschrieben:

Zitat:
Ich weiß das es z.B. eine 15.1.xxx und eine 15.2.xxx gibt

Ja die gibt es. Allerdings ist die 15.2.xxx ein kostenloser Patch für die
vorhandene 15.1. Die wird nicht extra gekauft.

Die Bemerkung zu 64Bit auf einem 32Bit war an meinen Vorschreiber gerichtet.
Hätte ich vermerken müssen. Sorry!

Grüße
Franz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Scott46
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Scott46 an!   Senden Sie eine Private Message an Scott46  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Scott46

Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018

erstellt am: 10. Jan. 2018 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo an alle,
entschuldigt bitte, ich hätte mich vorher mal mit dem Test-Forum beschäftigen sollen.
Muß das Handhaben der Zitat-Funktion erst ausprobieren, deshalb hier manuell.

Zitat:
"Weil er nix davon weiß?
Weil Du keinen Service-Vertrag hast?
Weil TC21 schon nicht mehr unterstützt wird, schon garnicht unter XP?"
Antwort:
Leider, so ist es. XP soll mit aller Macht ausgemerzt werden.

Zitat:
"...daß die Datei signiert aber das Zertifikat nicht verfügbar ist."
Antwort:
Die Meldung lautet aber, "...da die CAB-Datei eine ungültige digitale Signatur hat"s.o..
Ist damit das fehlende Zertifikat gemeint?
Es ist ja auch offen, ob es sich dabei um die CAB-Datei an sich, oder eine der 3034 Dateien in der
CAB-Datei handelt (tcw21.exe).

Zitat:
"Nunja, das Gelumpe sorgt z.B. dafür daß Du tatsächlich ein Programm von IMSI installierst, nicht etwa von Luigi Capone..."
Antwort:
Das interessiert mich herzlich wenig wenn es gut ist, vielleicht ist es ja sogar besser. Das wird wohl eher IMSI interessieren!
Früher hatte man noch die Wahl gehabt, sehr oft im Umgang mit Treibern, da hat man auf den Button "Ignorieren"
geklickt und schon ging es weiter. Das war noch Selbstbestimmung, heute muß alles nach der Pfeife irgendwelcher Konzerne tanzen!!!

Zitat:
"...daß es (vielleicht) mit den SP's von XP zusammenhängen kann."
Antwort:
Das hat mich nämlich auch schon stutzig gemacht. Es wird in den Systemvoraussetzungen immer nur
bis XP-SP2 angegeben, SP3 ist nie dabei. Es ist nicht zu verstehen, muß ich mal den Support befragen.
Das Deinstallieren wird wohl nicht möglich sein, habe die Systeminstallation mit n-Lite gebaut.
Aber, bei tb5.6 läuft sogar die TC23PP auf SP3?!

Zitat:
"Das würde bedeuten, daß es unterschiedliche Versionen von TC21 gibt."
Frage:
Willst Du ernsthaft behaupten, daß die Dateien von TC21 im Laufe der Zeit nie verändert wurden?

Ich bedanke mich bei allen Akteuren für die Hilfe, werde den Support erst mal mit den Kernfragen nerven, deren letzter Tipp
übrigens lautete: "... die Installation direkt über die TurboCADProfessional21.msi zu starten". Werde ich probieren, aber es wird nichts bringen.
Das Endergebnis werde ich hier noch einstellen.
Vielleicht noch eine Überlegung, wenn ich mich entschließe zusätzlich W7 zu installieren, wäre dann die TC22PP vorteilhafter?
Wenn ich das nicht mache und die 21 nicht installieren kann, müßte ich auf die TC19PP zurückgreifen. Gibt es da krasse Unterschiede zur 21?

Grüße an alle
Scott46

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 535
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 11. Jan. 2018 05:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Scott46,

hier ein ähnliches Problem
zum nachlesen.

Certificate


------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

[Diese Nachricht wurde von TC17pro am 11. Jan. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TC17pro
Mitglied
CAD-Maler


Sehen Sie sich das Profil von TC17pro an!   Senden Sie eine Private Message an TC17pro  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TC17pro

Beiträge: 535
Registriert: 20.08.2013

...

erstellt am: 11. Jan. 2018 06:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Scott46 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Scott46,

Win xp sp3 deinstallieren

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Info---Sys-Info---Richtig fragen
Dateianhänge hochladen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Scott46
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von Scott46 an!   Senden Sie eine Private Message an Scott46  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Scott46

Beiträge: 5
Registriert: 08.01.2018

erstellt am: 11. Jan. 2018 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo TC17pro,
besten Dank für Deine interessanten Links.
Das ist ja reichlich Lesestoff.
Muß das erst mal genau durcharbeiten und auswerten.
Schade, daß man nicht mal weiß, in welche Richtung man sich konzentrieren sollte.
Wie ich das so oberflächlich in Deinem Link gelesen habe, spielt die Lizenzüberwachung auch
eine entscheidende Rolle. Da wird sich wohl so manch ein Interessent denken, da habe ich mit
einer ge*****ten Version ja viel weniger Ärger!
Bin dabei einen neuen Rechner (Testrechner) aufzubauen und die Signaturüberprüfung von XP
totzulegen.
Vom Support habe ich noch keine neue Nachricht.
Mit freundlichen Grüßen
Scott

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de