Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Achsenfarbe und Richtung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Achsenfarbe und Richtung (128 mal gelesen)
Leopoldi
Mitglied
Heimwerker i.R.


Sehen Sie sich das Profil von Leopoldi an!   Senden Sie eine Private Message an Leopoldi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Leopoldi

Beiträge: 1058
Registriert: 16.07.2009

Unter Win7-Pro:
TC21 Pro Platinum 32Bit
Palit Geforce GTX 750 Kalm X

erstellt am: 09. Aug. 2017 21:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


KonzeptionelleAuswahl.jpg


AEdurchFacette.jpg

 
Hallo,
eventuell weiß jemand warum eigentlich

1. Bei der "konzeptionellen Ansicht" die Achs-Farben getauscht sind;

2. Warum zeigt bei "Arbeitsebene durch Facette" von Vorn die x-Achse nach oben und nicht Richtung wie BKS und MKS?

------------------
- Heimwerker

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TillPe
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von TillPe an!   Senden Sie eine Private Message an TillPe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TillPe

Beiträge: 32
Registriert: 12.12.2016

Core-I7-4790
32GB Ram
Windows 10 - 64bit
TurboCAD 20.2 - 64bit

erstellt am: 18. Aug. 2017 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Leopoldi 10 Unities + Antwort hilfreich


BKS_facette.png

 
Moin,

zu 1: Gute Frage! Da hat sich wohl einfach jemand keine Gedanken bei der Implementierung gemacht.

zu 2: Du gehst jetzt von einem Quaderförmigen Objekt mit Facetten in Achsrichtungen aus. Das Programm prüft aber nicht, ob der Normalenvektor oder eine Kante der gewählten Facette "zufällig" gerade in Richtung einer der Modellachsen zeigt. Ich schätze, es orientiert sich an der Definition der Facette:
- Richtung der ersten, an Facette beteiligten Kante-> X-Achse
- Senkrecht (Normalenvektor) zur Facette-> Z-Achse
- Senkrecht zu den beiden Achsen-> Y-Achse

Ich füge noch eine 3. Frage hinzu 
3. Warum programmiert man die "schwebenden" Eingabefelder der LTE-Arbeitsumgebung so, dass die das MKS-Symbol links unten verdecken?! Kann man die verschieben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | Zusammenfassung auf CAD42.de | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2017 CAD.de