Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  TurboCAD
  Deutsche Architektur-Bemaßung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für Turbocad
Autor Thema:  Deutsche Architektur-Bemaßung (3814 mal gelesen)
RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 19. Mai. 2015 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
Heute hab ich mal eine Frage 

Weis jemand von Euch zufällig ob und wie man in AutoCAD LT bzw. AutoCAD eine architekturgerechte Bemaßung einstellen kann?
Gibt es da spezielle Werkzeuge oder muss man das von Hand einstellen und wenn ja wie kompliziert ist das dann?

Danke schon mal für die Hilfe.

Servus
H:J.

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wilhelm Bruns
Moderator



Sehen Sie sich das Profil von Wilhelm Bruns an!   Senden Sie eine Private Message an Wilhelm Bruns  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wilhelm Bruns

Beiträge: 1841
Registriert: 05.03.2009

Windows10 64 Bit
8GB Arbeitsspeicher
Nividia G Force Grafikkarte
TC 2016 Pro Platinum
TC 2017 Pro Platinum
TC 2019/2020 Pro Platinum
TC 2020/2021 Pro Platinum

erstellt am: 19. Mai. 2015 19:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Hans Jörg und alle anderen Leser / innen

Ist zwar keine Hilfe:
Schon mal im ACad Forum nachgefragt?

Gruß aus dem Münsterland: Wilhelm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Ehrenmitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1505
Registriert: 20.02.2009

erstellt am: 20. Mai. 2015 07:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo RexDanni,

die Architektur Bemaßung geht im normalen AutoCAD nicht. In AutoCAD Architekture ist diese enthalten.

------------------
Gruß Bernd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

runkelruebe
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Straßen- / Tiefbau



Sehen Sie sich das Profil von runkelruebe an!   Senden Sie eine Private Message an runkelruebe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für runkelruebe

Beiträge: 8086
Registriert: 09.03.2006

Auswärtshelfer

erstellt am: 20. Mai. 2015 07:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Aber es gibt Lösungen...
ACAD-FAQ: FAQ: Architekturbemaßung / Bemaßung mit hochgestellter Zahl
Evtl. funktionieren nicht mehr alle links, aber die Richtung sollte erkennbar sein: Zusatzprogrammierung (nicht in LT, das hat keine Schnittstellen), leider teilweise mit Nachteilen. >> lies mich mal <<.
Ob es in der aktuellen 2016 funktioniert, habe ich nicht geschaut, die Hoffnung stirb bekanntlich zuletzt.
HTH

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bbernd
Ehrenmitglied
Technischer Zeichner / Zimmerermeister


Sehen Sie sich das Profil von bbernd an!   Senden Sie eine Private Message an bbernd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bbernd

Beiträge: 1505
Registriert: 20.02.2009

erstellt am: 20. Mai. 2015 07:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich


CAD_5_hoch.jpg

 
Hallo,

hier noch ein YouTube Video und wie ich es schon mal mache, indem ich die Eigenschaften der Bemaßung anpasse.
Ist auch in runkelruebes Links zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=MECUG4WGZqQ&feature=youtu.be&t=1698

------------------
Gruß Bernd

[Diese Nachricht wurde von bbernd am 20. Mai. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2020/21 Pro Platinum German
Workstation HP Z4 G6
Intel Xeon W2123 3,6GHz, 8,25 MB
16GB DDR4 SDRAM
256 HP T Turbo Drive PCle SSD
Windows 10 pro 64 for Workstations
NVIDIA Quadro M4000 8GB

erstellt am: 20. Mai. 2015 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Erst mal vielen Dank für die schnelle Hilfe!

Ich hab mir schon gedacht, das die Sache nicht so einfach ist in AutoCAD.
Es gibt immer wieder sehr viele Leute die sich lauthals darüber beschweren, das ich TurboCAD nicht so ohne weiteres Architektur gerecht bemaßt werden kann.
Jetzt hab ich mich mal wieder dem Thema angenommen und bei IMSI nachgehakt, nachdem das die letzten Jahre von deren Seite immer wieder zur Seite geschoben wurde.
Diesmal sind wir aber sehr weit bekommen, wir könnten sogar nur für Deutschland eine DIN gerechte Bemaßung bekommen, nur stellt sich jetzt eben heraus, das das normale AutoCAD das auch nicht so ohne weiteres kann....
Das heist würden wir jetzt in die deutsche Version eigene Architektur-Bemaßungsfunktionen einbauen, dann wären die damit erzeugten DWG und DXF nicht mehr mit AutoCAD kompatibel   

Also bleibt nur der Weg das genauso kompliziert mit Sufix usw. Einträgen zu erledigen wie in AutoCAD.

Wir arbeiten jetzt daran, das über voreingestellte Formatierungseinstellungen hinzubekommen.

Wie immer alles nicht so einfach, wie es im ersten Moment aussieht.

Danke nochmal runkelruebe und Bernd für die schnelle und kompetente Hilfe!

Servus
HJ


------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21709
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 20. Mai. 2015 22:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Fühlt sich zwar komisch an im Forum mir einer "unbekannten" Software zu schreiben, aber ok:

Es ist ganz einfach und kein Problem:

Ein Programmteil der die Bemaßung überwacht und entsprechend anpasst, die Darstellung wird wird im Bemaßungsblock umgesetzt.
Also MTextformatierungen.

Wenn der Bemaßungsblock in einem Programm neu berechnet wird in dem das plugin nicht läuft,
dann nimmt der Bemaßungsblock natürlich wieder die Darstellung an die der Bemaßungsstil und die Eigenschaften des Bemaßungsobjekt vorgibt,
wie auch bei neu erzeugten Bemaßungen.

Damit es in diesen Fällen nicht zuviel Änderungen zu den bestehenden Architekturbemaßungen, den schönen, gibt:
Zwei Bemaßungsstile nutzen, einer für Meter, einer für CM.

So ist der Unterschied nur die hochgestellte Zahl.

Kein Problem.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha2011
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Micha2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Micha2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha2011

Beiträge: 246
Registriert: 21.05.2011

Win Vista
TC17Pro Platinum
DoubleCad 3.1XT

erstellt am: 20. Mai. 2015 23:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich


Da bin ich mal wieder nach langer Zeit der (leider auch beruflichen) Untätigkeit im Forum, und dann mein "Lieblingsthema" an oberster Stelle? Ich fasse es nicht.

Zitat:
Original erstellt von RexDanni:
...Diesmal sind wir aber sehr weit bekommen, wir könnten sogar nur für Deutschland eine DIN gerechte Bemaßung bekommen, nur stellt sich jetzt eben heraus, das das normale AutoCAD das auch nicht so ohne weiteres kann.... 
Das heist würden wir jetzt in die deutsche Version eigene Architektur-Bemaßungsfunktionen einbauen, dann wären die damit erzeugten DWG und DXF nicht mehr mit AutoCAD kompatibel     

Vielleicht ist da dann auch interessant zu wissen, mit welchen "fall back"-mechanismen Autocad arbeitet, wenn eine Datei aus der oder den Architekturaufsätzen heraus in Autocad oder Autocad LT eingelesen wird,a lso ohne die Spezialfunktionen. Die Specs für DXF / DWG werden sicher die Architekturbemassungen auch nicht von Hause aus berücksichtigen.

Zitat:
Also bleibt nur der Weg das genauso kompliziert mit Sufix usw. Einträgen zu erledigen wie in AutoCAD.

Wir arbeiten jetzt daran, das über voreingestellte Formatierungseinstellungen hinzubekommen.


Ich glaube, die hatten wir schon mal in einem meiner alten Threads zum Thema Workarounds gepostet, auch im Ami-Forum, auch mit einem Script eines IIRC französischen Kollegen, der das Hochstellen automatisierte.

http://forums.turbocad.com/index.php/topic,11636.msg73457.html#msg73457

Aber das Problem ist ja eigentlich nicht das Erstellen der Bemassung, sondern die nachträglichen Änderungen und der Spezialfall "Öffnungshöhe unterhalb Masslinie", also zweite Masszahl unter der ersten.

Zitat:

Wie immer alles nicht so einfach, wie es im ersten Moment aussieht.

...


Jau, das wäre schön wenn es mal einfach wäre 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21709
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Mai. 2015 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Man nutzt eigene Objekttypen die Autocad nicht kennt, ganz einfach.
Adesk bietet in seinen Produkten daher eine ExporttoAutoCad Funktion an.

Die Bemaßung sieht dann natürlich so aus wie es niemand in der Architekture möchte,
aber wenigstens kann man somit Wände, Fenster, Türen und auch Bemaßungen bearbeiten - das ist Sinn und Zweck der Exportfunktion.

Adesk spendiert AutoCad aber bereits ab Werk ObjectEnabler, somit kann man diese FremdObjekte teilweise bearbeiten/nutzen,
ohne die Datei in Architecture vorher exportieren zu müssen und damit jegliche intelligenten Objekte zerstören.

Autocad-Fremde Objekte also..

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 21. Mai. 2015 10:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

da kommt ja doch noch ganz schön was an Infos für mich zusammen.
Danke Holger!

Hier mal eine Link zu einer neuen Seite die wir in der TC-Hilfe nun eingebaut haben.

https://turbocaddoc.atlassian.net/wiki/pages/viewpage.action?pageId=33293290

Micha ich schreib Dir nacher noch ne PM

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21709
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Mai. 2015 13:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Holger? Ich Bins zumindest nicht.

Auf der Seite fehlt das \X für die Beschriftung unterhalb der BemLinie,
oder geht das in dem Programm "wirklich" nicht?
Hatte es oben ja schon mal angerissen das es in Acad geht.

Edit: Hatte ich wohl dich nicht angerissen, sorry.

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

[Diese Nachricht wurde von cadffm am 21. Mai. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 21. Mai. 2015 15:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Upps sorry mit dem Namen, hab dich verwechselt.
(Dachte wir kennen uns noch von den damaligen CAT.Pro Messen in Stuttgart 2002-2006)

\X - muss ich nachfragen, evtl. wurde es nur vergessen. (Kann ich aber auch in den Eigenschaften festlegen.)
Danke für den Hinweis! geht nichts über ein waches Auge  
HJ 

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cadffm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
良い精神



Sehen Sie sich das Profil von cadffm an!   Senden Sie eine Private Message an cadffm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadffm

Beiträge: 21709
Registriert: 03.06.2002

System: F1
und Google

erstellt am: 21. Mai. 2015 18:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Du wirst dort Holger und mich kennengelernt haben 
Genau so wie viele andere, das waren noch CAD.de Treffen .. <träum>

Gruß Sebastian

------------------
CAD on demand GmbH - Beratung und Programmierung rund um AutoCAD

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 21. Mai. 2015 22:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ha - also nur knapp daneben 😀
Ja das war wirklich immer cool im CAD.de Biergarten!
Mann da waren glaub ich beim letzten Mal  über 60 Blauhemden da!
Lang ist her.....
H.J😎

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

RexDanni
Moderator





Sehen Sie sich das Profil von RexDanni an!   Senden Sie eine Private Message an RexDanni  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für RexDanni

Beiträge: 2017
Registriert: 06.06.2000

TurboCAD V2020/21 Pro Platinum German
Workstation HP Z4 G6
Intel Xeon W2123 3,6GHz, 8,25 MB
16GB DDR4 SDRAM
256 HP T Turbo Drive PCle SSD
Windows 10 pro 64 for Workstations
NVIDIA Quadro M4000 8GB

erstellt am: 22. Mai. 2015 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Sebastian
Du hattest Recht \X ist natürlich auch vorhanden, hat nur in der Liste gefehlt 
Danke nochmal für den Hinweis.
Servus
HJ

------------------
www.turbocadkurse.de

www.cnc-modellbautechnik.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Micha2011
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Micha2011 an!   Senden Sie eine Private Message an Micha2011  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Micha2011

Beiträge: 246
Registriert: 21.05.2011

Win Vista
TC17Pro Platinum
DoubleCad 3.1XT

erstellt am: 25. Mai. 2015 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für RexDanni 10 Unities + Antwort hilfreich

Für die 17er schliesse ich mal das Funktionieren des "\X"-Präfix aus   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2023 CAD.de | Impressum | Datenschutz