Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Umschließende Kontur um Schraffur erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Umschließende Kontur um Schraffur erstellen (713 mal gelesen)
Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 16. Mrz. 2020 11:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SchraffurzuKontur.PRT.txt

 
Hallo,

ich möchte in einer Zeichnung (die fast nur aus Schraffuren besteht) zu jeder Schraffur eine umschließende Kontur hinzufügen.

Ist das möglich und wie müsste ich dabei vorgehen?

Vielen Dank.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ulrich reiter
Mitglied
stv.TD Komische Oper Berlin


Sehen Sie sich das Profil von ulrich reiter an!   Senden Sie eine Private Message an ulrich reiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ulrich reiter

Beiträge: 140
Registriert: 07.12.2011

WIN 10 Pro, Quadro P 2000
MC 3D 2018

erstellt am: 16. Mrz. 2020 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich


SchzuK.PRT

 
moin,

mir fällt nur ein die Zeichnung mit Trimmen Polygon zu kopieren (dabei werden die Schraffuren aufgelöst). In Deinem Fall muß vorher noch aus der Füllung eine Schraffur gemacht werden (über Bearbeiten im Schraffurmenü).
Die kann man dann überzeichnen. Ist mühsam und nur ein Workaround...aber falls man das nicht so oft braucht gehts schon.

Besser natürlich bekommt man die Zeichung mit Konturen (was bei Architektur normalerweise ja mal die Grundlage ist).

Gruß, Ulrich

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 16. Mrz. 2020 19:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für Deine Anwort :-)

hier habe ich noch eine Möglichkeit gefunden...

Zitat:
Original erstellt von Hochbaum http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/002311.shtml#000002:
... aber hier ein Weg:
Man gehe im Linienmenü auf "Polyline zusammenstellen", dort klicke man als Auswahl "Einzelelemente" an. Dann die Schraffur anklicken.

Das klappt bei Einzelkonturen gut, bei verschachtelten Konturen erwischt man damit nur eine der inneren Konturen.



[Diese Nachricht wurde von Wawuschel am 17. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 02. Apr. 2020 14:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wawuschel,
wenn das öfter passiert und es viele Schraffuren sind kann man das auch über die C-Schnittstelle als Dll (teil)automatisiert erledigen.
Die Schraffur beinhaltet ihre umschreibende Kontur und daraus kann man dann eine Polyline erstellen.

Gruß Uwe


------------------
  UB  

[Diese Nachricht wurde von UweB am 02. Apr. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 04. Apr. 2020 19:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uwe,

mit der C-Schnittstelle und deren Möglichkeiten bzw. der Vorgehensweise kenne ich mich so überhaupt nicht aus 🤷

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 05. Apr. 2020 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich


BauePoly.zip

 
Da auch ich aus aktuellem Anlass etwas Tagesfreizeit habe 
Hier eine Zip mit einer MegaCAD2020 Dll sowie der dazugehörigen Beschreibung.
Viel Spaß beim Ausprobieren.

Gruß Uwe

------------------
UB 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 06. Apr. 2020 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uwe,

Ich verwende hier noch ein 32-bit-MegaCAD, da ich einige "Plug-ins" verwende, die es nur dafür gibt.
Nachtrag: wie ich sehe sind die ja auch von dir :-)
Doppelte Schraffuren und Doppelter Text
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000282.shtml#000012
(gibt es die vllt. auch als 64-bit-Versionen?)


Die BauePoly.dll funktioniert wohl nur unter MC 64-bit.

Wäre es möglich diese DLL auch für 32-bit zu erstellen?

Vielen Dank. Vllt. findest du ja noch etwas Zeit dafür  

Gruß
Wawuschel

[Diese Nachricht wurde von Wawuschel am 06. Apr. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 06. Apr. 2020 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Wawuschel,
das ist sicher möglich. Aber benutzt Du echt noch MC2018 ?
Die MegCAD Version ist so alt das ich dafür keine Applikationen mehr erstellen kann.

Gruß Uwe

------------------
UB 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 06. Apr. 2020 10:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

nein, mittlerweile auch MC20


Diese beiden Plug-ins von dir verwende ich noch :-), deshalb auch noch die x86-Version von MC.
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000282.shtml#000012
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000282.shtml#000015

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 06. Apr. 2020 10:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich

Was wäre Dir denn lieber ?
Die alten Dlls umstellen auf 64Bit oder die BauePoly.dll für 32 Bit ?
Alles in Allem wird das schon etwas zeitaufwändiger, da sollten wir uns einigen 

Gruß Uwe

------------------
UB 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 06. Apr. 2020 10:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

die alten gern in x64 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 06. Apr. 2020 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich


NeueToolsX64.zip

 
So, hier die Dlls als 64Bit.
Ich habe auch die BauePoly nochmal überarbeitet, bitte diese hier benutzen.
Die DelTexte und DeXhatch Dlls müssen getestet werden, da gab es doch diverse Umstellungen.
Ich habe auch die Begrenzung der Elementanzahl rausgenommen.

Gruß Uwe
P.S.: Spenden werden gerne entgegengenommen   

------------------
UB 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 07. Apr. 2020 10:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Uwe,

vielen Dank dafür - Funktioniert wie gewünscht! :-)

Ich habe mal Symbole (24x24px) dafür erstellt:
   

[Diese Nachricht wurde von Wawuschel am 07. Apr. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Wawuschel
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Wawuschel an!   Senden Sie eine Private Message an Wawuschel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Wawuschel

Beiträge: 217
Registriert: 22.06.2000

MC 2020 2D

erstellt am: 20. Apr. 2020 20:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Uwe,

Zitat:
Die Dll in ein MegaCAD Verzeichniss kopieren, z.Bsp. "C:\Megatech\MegaCAD 2020 (64) 3D\DLL".
In MegaCAD erfolgt der Aufruf mit der Fkt. CallDll, z.Bsp. CallDll "C:\Megatech\MegaCAD 2020 (64) 3D\DLL\BauePoly.dll"

Zum Auswählen der Schraffuren die MegaCAD Selektionsfunktionen benutzen(einzeln, Ausschnitt, Bildschirm usw).
Als Attribute für die Polylines werden die in MagaCAD eingestellten Attribute verwendet, wenn in der Attributleiste
nichts eingestellt ist werden die Standardwerte für Polylines verwendet.


wäre es möglich das Tool so zu erweitern, dass bei der erstellten Kontur die Eigenschaften (Farbe, Layer, Gruppe) der Schraffur zu verwenden?
Oft liegen die Schraffuren auf verschiedenen Layern und haben unterschiedliche Farben.

Gruß
Wawuschel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UweB
Mitglied
SW-Entwicklung/EDV - Dienstleistung


Sehen Sie sich das Profil von UweB an!   Senden Sie eine Private Message an UweB  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UweB

Beiträge: 56
Registriert: 18.09.2002

ASUS Notebook
Wire : @uwebentz

erstellt am: 21. Apr. 2020 08:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Wawuschel 10 Unities + Antwort hilfreich


BauePolyX64.zip

 
Moin Wawuschel,
ich habe die Dll angepasst, es gibt jetzt auch eine BauePoly.ini in der die Attributwahl angepasst werden kann.
Die Beschreibung dazu steht in der Info.txt.

Gruß Uwe

------------------
UB 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz