Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Ecke auftrennen für Abwicklung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Ecke auftrennen für Abwicklung (999 mal gelesen)
JWiegand
Mitglied
Schlossermeister


Sehen Sie sich das Profil von JWiegand an!   Senden Sie eine Private Message an JWiegand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JWiegand

Beiträge: 246
Registriert: 18.06.2001

MegaCAD 3D 2018 UF, TruToPs(Trumpf-Laser), IT-Blech (PPS)

erstellt am: 26. Apr. 2018 10:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


18-03057-133385.STEP


18-03057-133385.PRT


UntereEcke.pdf

 
Hallo Gemeinde,

Beim Versuch die Flächen für die Abwicklung aufzuschneiden (Spaltbreite 0):
Funktioniert das bei der unteren rechten Ecke (aus Isometriedarstellung) korrekt aber bei der oberen Ecke nicht.
Nach dem 2. Klick hat das Teil keine Blechdicke mehr oder es wird nur eine Linie angezeigt, die obwohl Endpunkt fangen aktiviert ist nicht auf die Endpunkte läuft und der Freischnitt, der bei der ersten Ecke richtig erzeugt wird fehlt.

Der Unterschied in den Ecken ist: unten 3 Kanten unter 90°  und oben nur 2 Kanten 90° - die 3. Kante verusacht wohl den Fehler.

Gruß JWiegand

[Diese Nachricht wurde von JWiegand am 26. Apr. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 26. Apr. 2018 12:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005283_Test.PRT

 
Hallo JWiegand,

ob du damit etwas anfangen kannst?

Maße und Konstruktion bitte selbst Prüfen... 

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

metallbaumetzner
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von metallbaumetzner an!   Senden Sie eine Private Message an metallbaumetzner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für metallbaumetzner

Beiträge: 115
Registriert: 29.06.2011

Megacad 2018+19 Unfold SF, Metall 3D, Stahlbau 3D
Megacad 2016+17 Unfold SF, Metall 3D
Megacad 2015 Unfold SF, Metall 3D, Disto3D mit Feil-Software für MC2015
Win8.1 Pro
Intel(R)CoreTM)i7-4810MQ CPU 2.80GHz 64bit
AMD FirePro M6100 FireGL V
19"Schlepptop + 27"-Monitor

erstellt am: 26. Apr. 2018 14:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Ihr Zwei,
das Problem hatten wir im September 2014 schon mal: http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/004572.shtml
Leider hat sich seitdem nichts bewegt.
Grüße um

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 26. Apr. 2018 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


18-03057-133385_tmb.PRT


Forum_22_005283_Falten_Funktion.png

 
Hallo Zusammen,

@JWiegand,

anbei nochmal deine orig. Datei - an der ich direkt geändert habe...zum besseren Verständnis...

@um,

ja - in der Unfold gäbe es einiges zu tun...

In diesem Falle habe ich - wenn es für JWiegand so ausrecht - die Funktion "Klinkung herauschneiden" benutzt...s. Bildschirmfoto...

...an der guten "Ecke" mit 1 x 1 x 1 mm - an er etwas "krummen Ecke" mit 1,2 x 1,2 x 1,2 mm - das ging eigentlich recht gut...

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

metallbaumetzner
Mitglied
Metallbaumeister


Sehen Sie sich das Profil von metallbaumetzner an!   Senden Sie eine Private Message an metallbaumetzner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für metallbaumetzner

Beiträge: 115
Registriert: 29.06.2011

Megacad 2018+19 Unfold SF, Metall 3D, Stahlbau 3D
Megacad 2016+17 Unfold SF, Metall 3D
Megacad 2015 Unfold SF, Metall 3D, Disto3D mit Feil-Software für MC2015
Win8.1 Pro
Intel(R)CoreTM)i7-4810MQ CPU 2.80GHz 64bit
AMD FirePro M6100 FireGL V
19"Schlepptop + 27"-Monitor

erstellt am: 26. Apr. 2018 15:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich

hallo Speicherbaerle,
da bin ich voll bei Dir, das ist verbesserungswürdig.
Die erste Fläche aufschneiden geht gut, bei  der aufgeschnittenen Fläche sitzt der Schnitt irgendwo in der nähe der Ecke. In der Abwicklung kommt dann eine Spitze raus, die kann man händisch bearbeiten, so lange man nicht Entfalten mit Auto-update nutzt, dann ist gleich alles wieder weg.
hallo JWiegand,
ohne die Klinkung geht es, wenn man nicht von außen nach innen sondern von innen über Konstruktionspunkte nach außen geht. Allerdings das gleiche ungenaue Ergebnis. MC trifft den Schnittpunkt nicht.
Grüße um

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JWiegand
Mitglied
Schlossermeister


Sehen Sie sich das Profil von JWiegand an!   Senden Sie eine Private Message an JWiegand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JWiegand

Beiträge: 246
Registriert: 18.06.2001

MegaCAD 3D 2018 UF, TruToPs(Trumpf-Laser), IT-Blech (PPS)

erstellt am: 26. Apr. 2018 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Klinkung1.jpg


Klinkung2.jpg

 
Hallo Speicherbärle,

sieht gut aus, micht irritiert nur folgendes:
Bei deiner Abwicklung ist an der 3x90° Verbindung ein seltsamer Haken (siehe Mauspfeil an Klinkung1.jpg) der bei meiner mit Flächenspalt generierten Ecke genau an der anderen Seite ist. Dafür ist bei mir nun an der 2. Ecke auch ein schlechteres Ergebnis als bei dir heraus gekommen (siehe Klinkung2.jgp).
Ich denke es liegt an den Einstellungen Abzugsmaß in Verbindung mit den Maßen der Klinkung.

Einfach machen geht da nicht - Nacharbeit erforderlich.

Mal gespannt wann der Support antwortet.

Gruß JWiegand

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

JWiegand
Mitglied
Schlossermeister


Sehen Sie sich das Profil von JWiegand an!   Senden Sie eine Private Message an JWiegand  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für JWiegand

Beiträge: 246
Registriert: 18.06.2001

MegaCAD 3D 2018 UF, TruToPs(Trumpf-Laser), IT-Blech (PPS)

erstellt am: 27. Apr. 2018 09:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Einstellung1.jpg


Einstellung2.jpg

 
Hallo Gemeinde,

der Support hat geantwortet und tatsächlich gibt es Einstellungen die dann funktionieren.
Bei Einstellungen - Darstellung den Haken bei 3D Flächen echt aufdicken entfernen und beim zuweisen der Blechdicke die 3D-Biegeradien weglassen.

Mit diesen Einstellungen habe ich es dann auch nachvollzogen und man kann - Einfach machen!

Gruß JWiegand

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 27. Apr. 2018 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo JWiegand,

kannst du bitte dein Ergebnis (prt-Datei) hier hochladen, welches du mit den Einstellungen erreicht hast?

Zitat:
Original erstellt von JWiegand:
...Bei Einstellungen - Darstellung den Haken bei 3D Flächen echt aufdicken entfernen...

Was passiert, wenn du mit diesen Einstellungen von dem Modell eine STEP-Datei aus MegaCAD heraus schreibst? Ist dass dann ein Volumen oder sind das dann einzelne Flächen?

Einige meiner Blechfertiger wollen meist eine STEP-Datei (3D-Volumenmodell) von dem fertig gestalteten und gebogenen Teil haben, um dieses dann in Ihrer Software für die Fertigung intern aufzubereiten (Matrizenmaße etc.)

Zitat:
Original erstellt von JWiegand:
...und beim zuweisen der Blechdicke die 3D-Biegeradien weglassen...

..hhmm...dann habe ich auf dem Bildschirm ja etwas, was gar nicht so ausschaut wie ein "Falt- bzw. Blechteil"...

Das kann u.U. dazu führen, dass man in Baugruppen- und Zusammenbaukonstruktionen Radien nicht sieht, wo welche aber vorhanden  sind...

- neben dem ein oder anderen Konstruktionsproblem, welches daraus entstehen kann, habe ich häufig auch diesen Anwendungsfall:

- Kunde ruft an, und sagt: "Lass uns mal kurz den Stand der Dinge anschauen..." (z.B. mittels Teamviewer)

Wenn ich jetzt so eine "reduzierte Darstellung" zeige, dann kommt garantiert die Frage: "Sie wissen schon, dass gebogene Blechteile Biegeradien haben..."

Und aller spätestens an dieser Stelle wird es komisch. Wenn ich dem Kunden dann sage: "Ja, klar weiß ich das - nur mein CAD-System kann bei dieser einfachen Blech-Konstruktion nur Flächen im Blechteil
auftrennen, wenn ich es so abbilde..."

Tja - das ist dann schon nicht so schön.

Meiner Meinung nach sollte so eine "einfache" Funktion in einem ausgewiesenen "Blechmodul", wie es Unfold hier ja sein möchte, absolut kein Thema sein...

Ich bleibe deshalb bei meiner Meinung. Das ist sehr "Verbesserungswürdig!

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 29. Apr. 2018 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


MT18-03057-133385NICHTechtaufdicken.PRT

 
Hallo Speicherbaerle,

die STEP Datei ist in Ordnung aber es gibt Situationen, bei denen nicht zu allen Flächen eines Unfold Flächenmodells eine geschlossene Offset-Fläche erzeugt werden kann.

Dann hilft es, die Option "Flächen echt aufdicken" auszuschalten - dadurch werden zu jeder Fläche separate Offsetflächen gebildet. Für eine korrekte Abwicklung ist das ausreichend.


MegaCAD Unfold basiert (noch) auf einem Flächenmodell, das normalerweise "echt" aufgedickt wird. Dann werden z.B. per STEP dünnwandige Volumenkörper ausgegeben.

Der STEP Export erfolgt in diesem Fall als Flächenmodell.

Gruß VHR   

------------------
"The future doesn't belong to the fainthearted; it belongs to the brave" ( Ronald Reagan )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 29. Apr. 2018 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


Flaechen_NICHT_echt_aufdicken.JPG

 
Noch ein Nachtrag

In MegaCAD Unfold wird die Wandstärke auch dann korrekt dargestellt, wenn man die Option "Flächen echt aufdicken" ausschaltet.

Man kann allerdings nur die Außenfläche oder die Innenfläche (je nach Einstellung) für die weitere Konstruktion nutzen.

Gruß VHR

------------------
"The future doesn't belong to the fainthearted; it belongs to the brave" ( Ronald Reagan )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 29. Apr. 2018 19:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005283_Komisch_1.png


Forum_22_005283_Komisch_2.png


Forum_22_005283_Komisch_3.png

 
Zitat:
Original erstellt von VHR:
...aber es gibt Situationen, bei denen nicht zu allen Flächen eines Unfold Flächenmodells eine geschlossene Offset-Fläche erzeugt werden kann.

Dann hilft es, die Option "Flächen echt aufdicken" auszuschalten - dadurch werden zu jeder Fläche separate Offsetflächen gebildet. Für eine korrekte Abwicklung ist das ausreichend.

MegaCAD Unfold basiert (noch) auf einem Flächenmodell, das normalerweise "echt" aufgedickt wird...


Guten Tag Herr Rüger,

alles in allem also doch "sehr Verbesserungswürdig"?

Ich war überrascht, dass es bei so einem allen Anschein nach doch einfachen Blechkörper zu solchen Problemen kommt...man folge hierzu auch gerne dem Link von "um"...seinen Beitrag von 2014...

Wie Sie bestimmt Wissen, sind ja gerade zum Unfold-Modul einige Anfragen beim Support "in der Leitung"...so könnte man schon der Meinung sein, dass dieses "Aufdicken" so einige Probleme bereitet...

Bei Ihrer Lösung, die Sie hier zeigen, kommt bei mir auf dem Bildschirm dass in der Anlage gezeigte bei raus...

Auf dieser "Basis" an dem Modell weiter zu konstruieren...hmm...wollte ich nicht...

Und - ich bleibe auch hier bei meinen oben gemachten Aussagen...

Kein Volumenmodell in der exportierten Step...(wenn nicht wirklich aufgedickt wird)- es ist dann halt ein Flächenmodell. Und manche Fertiger mögen eben "saubere Solids".

Wenn in der Darstellung im 3D-Arbeitsbereich die Biegungen "abgeschaltet" werden müssen, um da irgendwie hinzukommen...dann ist das für mich nicht so ganz nachvollziehbar...und daher eben nicht "einfach machen"...

Schön wäre z.B. eine Funktion, die drei schmalen Laschen mit automatisch generierter Gehrung (Gehrung/Lasche) "einfach" anzubringen...

...finden Sie nicht auch?

Es grüßt Sie aus Schwaben

Thomas M. Badstieber

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 29. Apr. 2018 20:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für JWiegand 10 Unities + Antwort hilfreich


Forum_22_005283_Komisch_4.png

 
Guten Abend Herr Rüger,

noch eine Frage. Kann es sein, dass Sie versehentlich in Ihrem Entwurf eine "falsche" Kante "aufgetrennt" haben?

s. Anlage

Mit freundlichen Grüßen

Thomas M. Badstieber

------------------

Gruß

Speicherbaerle ;-)

Wichtig! Alle Tipps, Ratschläge, Hinweise und Lösungsvorschläge, die ich hier auf cad.de einbringe, bringe ich nach bestem Wissen ein, jedoch ohne Gewähr für Vollständigkeit und Richtigkeit!

Portfolio von cad.badstieber

Kurze Vorstellung "badstieber.elearning"

YouTube-Kanal von badstieber.elearning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz