Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  meine Version von eckiger Löcher

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   meine Version von eckiger Löcher (1101 mal gelesen)
cadibudka
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von cadibudka an!   Senden Sie eine Private Message an cadibudka  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cadibudka

Beiträge: 147
Registriert: 07.11.2004

Windows 7 Professional SP1 - 64bit, RAM 12,0 GB, NVIDIA Quadro 2000,
MegaCad Profi plus 2013, Cadenas

erstellt am: 15. Dez. 2008 17:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

- 3D Quader zeichnen (Maße beliebig)
- diesen Quader kopieren (jetzt sind 2 auf dem Bildschirm)
- in eine der Quader ein Loch (z.B.-"bis nächsete") über Bohrungsmenü erzeugen (Maße beliebig)
- "gelichartige Objekte ebenso bearbeiten" mit JA bestätigen
- in OPGL schalten.......    eine Bohrung in "gebohrtem" Quader rund in dem "Übertragenem" 5-eckig
- in Drahtmodus schalten, sieht alles nach anzahl der Facetten richtig aus

Wird der "kranke" Quader neu facettiert ist die Welt wieder in Ordnung.
Aber jedesmal neu facettieren??? WARUM?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 15. Dez. 2008 22:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Cadibudka,

das ist interessant - das ist bei mir genauso...

Wenn ich den an dem Köper, der die Bohrung übernommen hat, die Facettierung abfrage, kommt bei mir "0"   

Da ist der Support von MegaCAD gefordert, denke ich...

Edit: komisch, wenn ich es mit einem Zylinder nachbaue, klappt alles...liegt das am Quader...hmmm...
genauso klappt es mit Kugel und Kegelstumpf...

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.Badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

Dell Precision M6800, Core i7, WIN7-64bit,
32GB RAM, NVidia Quadro K31000M 2GB, 2xAGON AOC AG271QG/QX
MegaCAD 3D, AutoCAD. Jeweils aktuelle Versionen

erstellt am: 17. Dez. 2008 09:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Zusammen,

ich habs an die Entwicklung geschickt.
Danke für das Kochrezept, so lässt es sich schnell nachvollziehen.

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge

der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn nicht hätten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

erstellt am: 17. Dez. 2008 13:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,

laut Auskunft aus der Entwicklung wird es im nächsten SP erledigt sein.
Er hat mir aber nicht verraten, wann das wird.

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge

der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn nicht hätten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Speicherbaerle
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.




Sehen Sie sich das Profil von Speicherbaerle an!   Senden Sie eine Private Message an Speicherbaerle  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Speicherbaerle

Beiträge: 5474
Registriert: 23.11.2002

erstellt am: 17. Dez. 2008 14:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Sonja,

Danke für deinen Einsatz! 

Sag mal, der Vorschlag von Fuselfee von hier
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/002810.shtml

mit dem Umsetzen der Facettierung von 32er auf 36er Teilung (als Standardeinstellung) - wäre dass in diesem Zuge nicht auch gleich umsetzbar? Man kann das zwar handisch einstellen  -  aber nach einem Update/Upgrade, bleiben da die Einstellunngen noch erhalten? Und das setzen auf 36 (360°-Vollkreis) wäre doch mehr als überfällig - oder habe ich da einen Denkfehler?

------------------
Viele Grüße

Thomas alias Speicherbaerle ;-)

- - - - - - - - - - - - - - - - -

MegaCAD macht Spaß! Mehr MegaCAD macht mehr Spaß!

cad.Badstieber
Suchfunktion
Fragen richtig stellen
Nettiquette

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PauliPanther
Mitglied
Selbständig CAD&EDV-Dienstleistungen und Schulungen


Sehen Sie sich das Profil von PauliPanther an!   Senden Sie eine Private Message an PauliPanther  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PauliPanther

Beiträge: 788
Registriert: 18.03.2003

Dell Precision M6800, Core i7, WIN7-64bit,
32GB RAM, NVidia Quadro K31000M 2GB, 2xAGON AOC AG271QG/QX
MegaCAD 3D, AutoCAD. Jeweils aktuelle Versionen

erstellt am: 17. Dez. 2008 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallöle,

ich sehe das genauso, es würde schon jede 3D-Einsteigerschulung ein bisschen erleichtern.
Ich nehme es nochmal in meine Liste auf, hoffen wir das Beste.

Und der Dank gilt im übrigen eher Dir!!! Für alles rund ums Forum! Finde ich klasse!

------------------
Viele Grüße,
Sonja Rottstegge

der Computer hilft uns Probleme zu lösen, die wir ohne ihn nicht hätten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1411
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.01.19)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 23. Dez. 2008 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cadibudka 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cadibudka,

mit dem ServicePack 20.08.12.17 bleiben die Bohrungen auch bei referenzierten Objekten rund

Ich wünsche Ihnen schöne Feiertage

Gruß VHR

------------------
"There are two primary choices in life: to accept conditions as they exist, or accept the responsibility for changing them." (Denis Waitley)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz