Hot News:

Unser Angebot:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Probleme mit der Scrollmouse

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Probleme mit der Scrollmouse (656 mal gelesen)
E.Nutzer
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von E.Nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an E.Nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Nutzer

Beiträge: 35
Registriert: 08.07.2003

erstellt am: 19. Jan. 2004 18:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe jetzt endlich Megacad 2004 installiert. Ich kann diese Version leider noch nicht optimal nutzen,
da meine neue Microsoft-Scrollmouse leider noch nicht funktioniert. Es gibt leider keine Treibersoftware mehr für Windows 95.
Die mitgelieferte Mousetreiber-CD ist leider nur für Windows 98, NT, 2000, XP.

Wer hat eventuell einen solchen Microsoft-Mousetreiber für Windows 95 für mich??? Oder gibt es hier auch noch einen Trick???

Ich würde ja sehr gerne die neuen Zoomfunktionen nutzen, aber mein Scrollrädchen funktioniert leider noch nicht.

Viele Grüße
E.Nutzer


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

VHR
Mitglied
Produktmanager


Sehen Sie sich das Profil von VHR an!   Senden Sie eine Private Message an VHR  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für VHR

Beiträge: 1413
Registriert: 14.10.2000

MegaCAD 2020 (64) Profi plus (20.20.04.09)
mit MegaCAD Metall 3D Applikation
Windows 10 Pro 64 Bit (Version 1909)
Lenovo ThinkPad W540
Intel Core i7-4800MQ 2,8(3,7)GHz
16 GB DDR3 RAM
250 GB SSD / 1TB HDD
NVIDIA Quadro K2100M
2 GB GDDR5, DisplayPort 1.2
OpenGL Version 4.6
Intel HD Graphics 4600
Lenovo ThinkVision LT2324p (23 Zoll) (1920x1080)
3Dconnexion SpaceNavigator for Notebooks

erstellt am: 19. Jan. 2004 21:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für E.Nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo E.Nutzer,

selbst wenn jemand einen Maustreiber beisteuert, der unter Windows 95 funktioniert, so möchte ich Ihnen DRINGEND empfehlen, auf Windows 98 oder besser gleich auf Windows 2000 oder XP zu wechseln. Vor der Windows Millennium Edition raten wir ab – dieses Betriebssystem war nicht Fisch und nicht Fleisch.

MegaCAD 2004 ist nicht für Windows (19)95 freigegeben (für Windows 3.11 mit WIN32S übrigens auch nicht  ) . Wenn MegaCAD trotzdem noch funktioniert – prima - wenn nicht, dann haben Sie leider ein Problem. Windows 95 wird auch von Microsoft selbst schon seit längerem nicht mehr unterstützt!

Gruß VHR

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

E.Nutzer
Mitglied
Technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von E.Nutzer an!   Senden Sie eine Private Message an E.Nutzer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für E.Nutzer

Beiträge: 35
Registriert: 08.07.2003

erstellt am: 21. Jan. 2004 17:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe MegaCad 2004 bereits installiert unter Windows 95, es funktioniert auch einwandfrei.

Leider habe ich nur noch keinen Treiber für meine Microsoft-Scrollmouse (Windows 95), die ich
für das neue MegaCad 2004 bräuchte.

Ich dachte MegaCad selber stellt solche Treiber auch zur Verfügung???
Der Treiber kann ja auch schon etwas älter sein, vor ein paar Jahren gab es doch auch schon Scrollmäuse.

Viele Grüße
E.Nutzer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Knoop
Mitglied
Dipl.-Ing. masch.


Sehen Sie sich das Profil von Knoop an!   Senden Sie eine Private Message an Knoop  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Knoop

Beiträge: 409
Registriert: 09.10.2000

erstellt am: 21. Jan. 2004 19:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für E.Nutzer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

Maustreiber sind immer Hardwareabhängig und machen eigentlich folgendes: Der User macht auf dem Gerät etwas und der Treiber setzt es in Hardwareunabhängige Windows Nachrichten um.

MegaCAD wertet nun diese Hardwareneutralen Nachrichten aus. Dadurch läuft es eigentlich mit jedem Gerät. Wenn wir wieder Treiber Programmieren müssen, stellt sich die Frage des Aufwandes und des damit verbundenen Preises. Ich glaube nicht, das dazu jemand bereit ist diesen Aufwand zu bezahlen....sorry.

Viele Grüße
Bernd

------------------
-Megatech Software GmbH-  -Niederlassung Nord-

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz