Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  MegaCAD
  Datei einfügen am Cursor

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Datei einfügen am Cursor (867 mal gelesen)
Vogl-Kloyer
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von Vogl-Kloyer an!   Senden Sie eine Private Message an Vogl-Kloyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Vogl-Kloyer

Beiträge: 250
Registriert: 12.03.2001

erstellt am: 16. Jan. 2004 13:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
bei der neuen MegaCAD 2004 hängt eine Datei
die eingefügt wird nun am Cursor. Kann man die
Einstellung so ändern, dass das wie bisher funktioniert.
D.h. die Datei an ihrer Originalposition eingefügt wird?
Grüsse,
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thömse
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thömse an!   Senden Sie eine Private Message an Thömse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thömse

Beiträge: 1313
Registriert: 30.06.2003

Inventor 2019 Professional
Vault Professional 2019
SolidWorks 2017
MegaCad 2015 3D
Intel Xeon W-2135 CPU 3.70GHz
16 GB RAM
Nvidia Quadro P2000
Windows 10 Pro

erstellt am: 16. Jan. 2004 13:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph

Ich habe jahrelang gewartet bis es so funzt wie's jetzt ist.
Eine Lösung wäre eine Abfrage beim einfügen ob die Zeichnung am Cursor
oder an der Orginalposition eingefügt werden soll.

Für mich stimmts so wie es ist.

Gruss und schönes Weekend
TOM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fritschi
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fritschi an!   Senden Sie eine Private Message an fritschi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fritschi

Beiträge: 7
Registriert: 16.01.2004

erstellt am: 16. Jan. 2004 14:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph,

wenn die Datei am Curser hängt die Taste k (Koordinaten) drücken,
die Werte für x, y, z auf null (ist voreingestellt)
und den Haken bei Inkremental raus.

Gruss fritschi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schelhorn
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Schelhorn an!   Senden Sie eine Private Message an Schelhorn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schelhorn

Beiträge: 775
Registriert: 07.05.2001

||| MegaCAD 2004/2007 + MegaBAU Profi 2.0 | ArchiCAD 10/11 | VektorWorks 2013 Arch + Land ||| AMD Phenom II X-4 3,3GHz | 8GB RAM + 12GB Pagefile | AMD Radeon HD 6800 1GB | Win 7 Home 64-bit ||| Intel Centrino 1,5Ghz | 512 MB RAM + 2GB Pagefile | Radeon 9200 32MB | Win XP Home ||| ...statt PMs bitte Mail an info@cadress.de

erstellt am: 16. Jan. 2004 19:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hola,

Hängt die Zeichnung auch immer bei 0/0/0 am Curser?

------------------
mfG Schelhorn Sven
Die MegaCAD Newsgroup Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Vogl-Kloyer
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von Vogl-Kloyer an!   Senden Sie eine Private Message an Vogl-Kloyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Vogl-Kloyer

Beiträge: 250
Registriert: 12.03.2001

erstellt am: 17. Jan. 2004 14:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo fritschi,
das mit der Taste k funktioniert hervorragend!
Beim wiederholten Einfügen kommt das Eingabekästchen
von selber so lange man das Programm nicht schließt.
Vielen Dank!

@schelhorn
Wenn ich das richtig sehe, dann wird der 0,0,0 Punkt der
Originalzeichung auf den 0,0,0 Punkt in meiner geöffneten
MegaCAD-Zeichung gesetzt. Die müssen natürlich aufeinander
abgestimmt sein. Mein Problem war: Wenn ich beispielsweise
eine digitale Flurkarte vom Vermessungsamt einlese, dann
ist bei dieser der 0,0,0 Punkt in der Originalzeichung
dort wo dieser eben hingehört. Die Zeichnung darf sich dann beim Einfügen nicht verschieben.
Grüsse,
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schelhorn
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Schelhorn an!   Senden Sie eine Private Message an Schelhorn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schelhorn

Beiträge: 775
Registriert: 07.05.2001

||| MegaCAD 2004/2007 + MegaBAU Profi 2.0 | ArchiCAD 10/11 | VektorWorks 2013 Arch + Land ||| AMD Phenom II X-4 3,3GHz | 8GB RAM + 12GB Pagefile | AMD Radeon HD 6800 1GB | Win 7 Home 64-bit ||| Intel Centrino 1,5Ghz | 512 MB RAM + 2GB Pagefile | Radeon 9200 32MB | Win XP Home ||| ...statt PMs bitte Mail an info@cadress.de

erstellt am: 17. Jan. 2004 15:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hola,

klar, wenn der Mauspunkt 0/0/0 ist, dann geht's.

Vielleicht kann man das über eine MBT automatisieren...

Einfügen -> Dateiname -> Enter -> Koordinaten 0/0/0 -> Enter...
= Ein Icon.

PS: Ihr macht doch B-Pläne, richtig?
Habt Ihr MegaTOPO oder kennt Ihr das?
bzw. SyncPlan oder so ähnlich?

------------------
mfG Schelhorn Sven
Die MegaCAD Newsgroup Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Vogl-Kloyer
Mitglied
Landschaftsarchitekt


Sehen Sie sich das Profil von Vogl-Kloyer an!   Senden Sie eine Private Message an Vogl-Kloyer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Vogl-Kloyer

Beiträge: 250
Registriert: 12.03.2001

erstellt am: 17. Jan. 2004 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Sven,
1.)
also das mit der Mbt-Datei wäre schon
nützlich. Man kann jedoch viele Funktionen
über die Erstellung mit MegaConfig nicht
mit Parametern versehen. Leider. Da wäre so
eine Art Macrorecorder eine feine Sache.
2.)
Ja, wir machen BPläne. Die Namen hab ich jedoch
noch nie gehört.
Wo hast du denn die Info her?

Wir sind grad dabei mittels des Linienmanagers +
verschiedene Mbt-Dateien so eine Art "Planzeichenmodul" zusammenzubasteln. Ist jedoch noch nicht ganz perfekt.
Grüsse,
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

W.Arnold
Mitglied
 


Sehen Sie sich das Profil von W.Arnold an!   Senden Sie eine Private Message an W.Arnold  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für W.Arnold

Beiträge: 323
Registriert: 06.04.2002

erstellt am: 18. Jan. 2004 12:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

siehe dazu http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum22/HTML/000575.shtml

es wurde von H. zwar zugesagt die bisherige funktionsweise wiederherzustellen, aber das haben die dann doch nicht gemacht. d.h. es funktioniert nur soweit ursprünglich indem man PrtIns den dateinamen mitgibt.

"0/0/0-haken aus"  sind wiedermal mehr klicks .....

freundlichst
arnold

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Schelhorn
Mitglied
Architekt


Sehen Sie sich das Profil von Schelhorn an!   Senden Sie eine Private Message an Schelhorn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Schelhorn

Beiträge: 775
Registriert: 07.05.2001

||| MegaCAD 2004/2007 + MegaBAU Profi 2.0 | ArchiCAD 10/11 | VektorWorks 2013 Arch + Land ||| AMD Phenom II X-4 3,3GHz | 8GB RAM + 12GB Pagefile | AMD Radeon HD 6800 1GB | Win 7 Home 64-bit ||| Intel Centrino 1,5Ghz | 512 MB RAM + 2GB Pagefile | Radeon 9200 32MB | Win XP Home ||| ...statt PMs bitte Mail an info@cadress.de

erstellt am: 18. Jan. 2004 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Vogl-Kloyer 10 Unities + Antwort hilfreich

Hola,

kenn ich schon lange, setze ich wohl mal mit auf die NG-Site.
http://www.kommunal-info.de/Downloads.htm
Leider funktioniet der Download nicht...
http://www.topographics.de/index.htm?text/gis-zusatz/megacad/megacad.htm
Hier gibt's noch eine Unterseite...

Ich mache normal auch keine B-Pläne, aber letzte Woche durfte ich innerhal 5 Tage einen erstellen, mit Scans, Legenden und Festsetzungen etc.

Vielelicht tauschen wir mal einen aus?

Besonders ärgerlich war die Sache mit der Baulinie, sowie die Festsetzungen zu layouten. Ich sag nur Überschriften in Fett mit dem Editor.

Naja, und daß beim Plotten dann auch noch die Cyan Farbe ausblieb.
Schraffuren sind natürlich auch Mangelware.

Dennoch ist dem Auftraggeber ein Stein vom Herzen gefallen, als wir Ihm das für weniger als die Hälfte an Kohle und in kürzester Zeit machen konnten...

Zuerst habe ich die ganzen AutoCAD Dateien zerpflückt und mich durch 200mb verschiedenste Layer durchgewühlt um diese in MegaCAD nach meinem Gusto zu sortieren.

Änderungen kommen ja meistens ;-)

------------------
mfG Schelhorn Sven
Die MegaCAD Newsgroup Site

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz