Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Hohlraum mit Bauteilen (Kugeln) auffüllen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Hilfreiche Tipps und Tricks aus der Praxis prägnant, und auf den Punkt gebracht für SOLIDWORKS
Autor Thema:  Hohlraum mit Bauteilen (Kugeln) auffüllen (486 mal gelesen)
Fylson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Fylson an!   Senden Sie eine Private Message an Fylson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fylson

Beiträge: 13
Registriert: 06.03.2014

Solid Edge 2021
SolidWorks 2021

erstellt am: 13. Okt. 2021 15:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag werte SolidWorksgemeinschaft,

wie im Betreff beschrieben bin ich gerade auf der Suche nach einer eventuellen Möglichkeit, einen Hohlraum mit Kugeln zu füllen.

Es handelt sich da nur um beispielsweise ein Gerendertes Bild, für Werbezwecke oder Ähnliches.

Ich bin noch nicht so sehr versiert mit SolidWorks, komme von Solid Edge, jedoch wüsste ich auch dort nicht, wie ich an die Sache ran gehen würde.

Es handelt sich um einen Kegelförmigen, rotationssymetrischen Hohlraum, welcher mit Kugeln (d=1,5mm) gefüllt wird.


Ist sowas technisch überhaupt realisierbar? Außer jede Kugel per hand zu Zeichnen und zu positionieren?


Beste Grüße und danke im Voraus

Fylson

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Canadabear
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Canadabear an!   Senden Sie eine Private Message an Canadabear  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Canadabear

Beiträge: 878
Registriert: 30.06.2010

Inventor 2016
Inventor 2017
SolidWorks 2018

erstellt am: 13. Okt. 2021 23:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

es koennte vielleicht einfacher mit Blender sein.
das ist dann auch gleich das bessere Programm zum Rendern.

Gruss
Ray

------------------
Barbarus hic ego sum, quia non intellegor ulli!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mokk.n
Mitglied
Tischler, Hobbyinformatiker


Sehen Sie sich das Profil von Mokk.n an!   Senden Sie eine Private Message an Mokk.n  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mokk.n

Beiträge: 240
Registriert: 14.03.2019

CSWA Zertifiziert
HP ZBook 15 G5
i7-8750H
16GB Ram
Quadro P1000
Windows 10 Pro
SolidWorks Premium 18 SP5
SolidWorks Premium 21 SP3

erstellt am: 14. Okt. 2021 08:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich vermute in SolidWorks kannst du die nur per Hand einfügen.

Du müsstest Kugel für Kugel modellieren oder 1 modellieren und den Rest per Skizzenmuster (Brauchst entsprechend Skizzenpunkte im freiem Raum.)

Was du suchst ist ja quasi ein "3D-Nesting-Verfahren" oder eine Physik Engine die dich die Kugeln da reinfallen lässt, ich glaube für beides ist SWX nicht ausgelegt
------------------
MfG Mark
tischlerei-roszak.de

[Diese Nachricht wurde von Mokk.n am 14. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1241
Registriert: 23.12.2000

Dienstl. Lenovo 64GB, nVidia, Win10, 2019 u. 2020
Priv. Dell M7740 16GB, nVidiad, Win10,
SW 2012, SW 2017 und SW 2020 Prem.

erstellt am: 14. Okt. 2021 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

schaue dir mal das Video von Andi an, vielleicht hilft dir das ein wenig weiter.

https://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/028690.shtml#000004

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4758
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/TSA/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS/S/F/P
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD/MBD/Flow
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI
3DX CSV/IFW/WXD/XFO/UES/LTR/XBT/XWC/DRA/XMO
SWX Digital Media Award 2018+2019
SWPUC
SWX 2019SP5/2020SP4/2021SP4.1
Simu, Flow, Plastics, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize, TopsWorks,
DPS Tools, JobBox, MacroSheet, etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 21H1 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 14. Okt. 2021 09:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

die gleiche Aufgabenstellung gab es schon einmal im offiziellen, internationalem SOLIDWORKS Forum. Dort habe ich ebenfalls als Lösung das Motion verwendet. Hat geklappt. Also der gleiche Lösungsweg, wie in dem Video von Andi.

Ein anderer Weg, den ich auch mal probieren würde, ist, die Physik-Engine im Visualize Professional zu testen. Da ist man dann für das anschliessende Rendering gleich an der richtigen Stelle! Es setzt aber eine Lizenz dafür voraus… hast du die?

Edit:

Ich habe die beiden Fäden dazu gefunden, und das einfache Resultat des 2ten Fragestellers:
http://www.textualcreations.ca/Videos/Bumball%20Machine%20Animation%20LowRes.mp4

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

[Diese Nachricht wurde von Heiko Soehnholz am 14. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SLDW-FEM
Mitglied
Simulations-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SLDW-FEM an!   Senden Sie eine Private Message an SLDW-FEM  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SLDW-FEM

Beiträge: 603
Registriert: 21.02.2005

Solidworks 2021
Windows 10 64bit
HP-Laptop ZBook 32gbRAM NVIDIA

erstellt am: 15. Okt. 2021 15:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich


Opel-Kofferraum57xFussball.png


Honeycomb-Muster-Fuellgrad_74v100.png


Dichte_TET-packung.jpg

 
Hallo Fylson

es gibt 4 Antworten, zwei waren schon da)
Dazu Zielfragen :
* hast Du eher kleine Kugeln in einem Riesenraum
  => Generator ist einfach, siehe Bild Honeycomb-Muster-Fuellgrad_74v100.png
  Ja, alle Kugeln haben hier gleiche Ø!
  (du brauchst nur ein geschlossenes fehlerfreies Volumen)
* oder grosse Kugeln, wie im Bild Opel-Kofferraum(57x Fussball).png

In der Praxis sind Camper im Vorteil (rütteln und gutes feeeling, siehe Dichte_TET-packung.jpg)
Kontakt-Algorithmen bringen hier (noch) kein exaktes Ergebnis!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Fylson
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Fylson an!   Senden Sie eine Private Message an Fylson  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Fylson

Beiträge: 13
Registriert: 06.03.2014

Solid Edge 2021
SolidWorks 2021

erstellt am: 17. Okt. 2021 21:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Abend,

erstmal vielen Dank für die ganzen Anworten. Leider kam ich er heute dazu, zurück zu schreiben.

Also Blender könnte durchaus eine alternative sein, jedoch habe ich gar keine Ahnung von dem Programm und habe auch noch nie mit Polygonmodellierung gearbeitet. Auch steht mir kein Visualize Prof. zur Verfügung. (Habe leider nur die mittlere Lizenz von SolidWorks, komm gerade nciht genau auf den Namen).

Also es ging mir um folgendes (und auch nur ob es mit überschaubaren Aufwand funktioniert).

Wir füllen einen Hohlraum mit kleinen Kugeln, rütteln ein wenig und drücken diese dann mit einem Stempel zusammen. Diese würde ich wenn Möglich Visualisieren.

Ich hatte überlegt, einfahc ein Muster zu machen und dieses denn zurecht zu schreinen. Jedoch fehlt dort ja eine gewissen "willkür", wie beispieslweise in dem Bild von SLDW-FEM und die vielen W4-Würfel im Glas.

Kann man diese willkür irgendwie schaffen ohne seeehr viel Aufwand und zusätzliche Lizenzen / Programme. Mir ging es vor allem darum, ob es überhaupt geht, nicht das ich es umbedingt machen müsste (auch wenn es toll wäre).

Es muss natürlich auch nicht realistisch und physikalisch Perfekt sein, nur hübsch ausschauen.


Beste Grüße und schon einmal vielen Dank für die Hilfe

Fylson

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2800
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 19. Okt. 2021 20:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Fylson 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

bei der Komponentenbewegung in Baugruppen gibt es auch eine Optione "physikalische Dynamik" oder so ähnlich.
Ist für viele Kugeln sicher etwas träge, aber für ein überschaubare Anzahl könnte das vielleicht weiterhelfen ...  

Gruß, Christian

edith: "Dynamik" heisst die Option wohl ... 

[Diese Nachricht wurde von Christian_W am 19. Okt. 2021 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz