Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Normteile werden im Schnitt nicht angezeigt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Normteile werden im Schnitt nicht angezeigt (354 mal gelesen)
Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 16. Feb. 2021 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schnitt_NT_nicht_geschnitten.jpg


Schnitt_NT_geschnitten.jpg


Schnitteigenschaften_NT_nicht_geschnitten.jpg

 
Hallo zusammen,

ich habe bei einer Schnittansicht auf unserer Fertigungszeichnung das Problem, dass Normteile nicht angezeigt werden. Dies aber auch nur, wenn in den Eigenschaften der Punkt Verbindungselemente ausschließen angehakt ist. Wenn der Punkt nicht angehakt ist werden alle Normteile angezeigt, aber dann halt auch geschnitten.
Weiß jemand wie ich es bewerkstelligen kann, dass alles korrekt, also nicht geschnitten und alle Normteile sichtbar, angezeigt wird? Bei den Normteilen ist in den Eigenschaften „IsFastener“ mit dem Wert 1 eingetragen. Es ist ein ausgerichteter Schnitt. Bei allen anderen Schnitten (Vertikal, Horizontal und Hilfsskizze) tritt dieses Probleme nicht auf. Allerdings müsste ich dann zwei Schnittansichten auf die Zeichnung bringen um alles benötigte darstellen zu können.

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2566
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torsten,

also mit den zwei Bilder komme ich jetzt nicht weiter, hast du evtl auch ein Bild der Ausgangsansicht wo die Schnittlinie drin liegt? Sind die Komponenten evtl. im Featurebaum zur Schnittansicht ausgeblendet worden, gibt da glaub eine Systemeinstellung die heißt "Automatisches Ausblenden von Komponenten bei der Ansichterstellung" oder so, evtl. funkt die da irgendwie dazwischen.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Ansicht_Schnitt.jpg


Schnitt_NT_geschnitten2.jpg

 
Hallo Bernd,

vielen Dank für Deine Rückmeldung.
Das "Automatisches Ausblenden von Komponenten bei der Ansichterstellung" ist bei mir in den Optionen nicht angehakt. Bei „Komponenten ausblenden/einblenden“ sind keine Komponenten aufgeführt und im FeatureManager sind in Baum auch alle Komponenten eingeblendet.
Im ersten Bild ist die Ausgangsansicht zu sehen und im zweiten Bild habe ich mal die fehlenden Normteile rot umrandet.
Bin derzeit wirklich ratlos warum es nicht funktioniert.

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

uy64
Mitglied
CAD Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von uy64 an!   Senden Sie eine Private Message an uy64  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für uy64

Beiträge: 70
Registriert: 06.02.2001

HP Z4 G4 Workstation
Intel Xenon(R) W-2125 CPU @ 4,00GHz, 32GB RAM
NVIDIA Quadro P2000
Windows 10 Pro Version 1909
PTC Creo Elements/Direct Modeling 19.0
PTC Creo Elements/Direct Drafting 19.0
PTC Creo Elements/Direct Model Manager 19.0
Microsoft Dynamics NAV 2009 Classic SP1

erstellt am: 16. Feb. 2021 15:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich vermute mal das sind Flächenmodelle, und wenn man die schneidet sieht man nichts, und keine Volumenmodelle. Das ist mir auch schon so gegangen und in verschiedene CAD Programmen.

------------------
Made with 100% recyceled electrons!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 184
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 16. Feb. 2021 16:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Torsten,

Zitat:

Wenn der Punkt nicht angehakt ist werden alle Normteile angezeigt, aber dann halt auch geschnitten.

funktionert es wenn du die Normteile manuell vom Schnitt ausnimmst?

Ich könnte mir vorstellen, dass SW einen Fehler aufgrund des ausgerichteten Schnittes erzeugt.


Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 17. Feb. 2021 06:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen zusammen,

vielen Dank für Eure Antworten.

@uy64: Es sind alles Volumenmodelle. Was mich wundert ist, dass nur ein paar nicht angezeigt werden, wie wenn sie durch irgendetwas verdeckt sind. Es ist aber nichts da was sie verdecken könnte.

@ ElBe 3D: Wie kann ich die Normteile manuell vom Schnitt ausnehmen? Das habe ich bisher noch nicht gemacht.

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 184
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 17. Feb. 2021 07:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Schau mal hier

Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3170
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 17. Feb. 2021 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

schau mal was im Reiter:
Eigenschaften Zeichenansicht - Komponenten einblebden/ausblenden
angeführt ist, vielleicht liegt es daran, passiert manchmal,
wenn man den Schnitt um eine Schraubenteilung versetzt

und bei Körper auch nachsehen

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 17. Feb. 2021 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für Eure Antworten.

@ Martin: Komponenten ausblenden/einblenden und Körper aus-/einblenden ist leider leer.

@ ElBe 3D: Ich habe im Schnittbereich die Normteile, welche angezeigt werden sollen eingetragen. Leider werden diese trotzdem nicht angezeigt. Ich habe zu Testzwecken mal alle Normteile in den Schnittbereich eingetragen und komischerweise wurden sogar Normteile angezeigt die „vor“ dem Schnitt lagen. Nur die was mir Probleme machen werden partout nicht angezeigt…

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

EIBe 3D
Mitglied
Dipl. - Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von EIBe 3D an!   Senden Sie eine Private Message an EIBe 3D  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für EIBe 3D

Beiträge: 184
Registriert: 24.01.2020

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

erstellt am: 17. Feb. 2021 10:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Das Normteile mit angezeigt werden die vor dem Schnitt liegen ist soweit ok, da sie ja nicht am Schnitt beteiligt sind. Wenn allerdings genau die problematischen Normteile nicht angezeigt werden deutet das, wie ich weiter oben geschrieben habe, auf Probleme mit dem ausgerichteten Schnitt hin.

Vermutlich klappt es, wenn du einen nicht ausgerichteten Schnitt machst. Woran es dann aber liegt kann ich dir auch nicht sagen, zumal ich gerade keinen Zugriff auf SW habe.


Grüße

EIBe 3D

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 18. Feb. 2021 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

vielen Dank für Eure Hilfe.

Ich habe jetzt zwei Schnitte erstellt, in denen alles Wichtige dargestellt wird. Den ausgerichteten Schnitt hatte ich vorher noch bei anderen Positionen versucht, bin aber überall auf die gleichen Probleme gestoßen.

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3170
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 18. Feb. 2021 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich


210218_Ansicht_Schnitt_1.jpg

 
ich befürchte, dass es hier zu einer Irritation kommt,
weil einige Schrauben ja in beiden Teilen des Schnittes vorkommen.

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2645
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 18. Feb. 2021 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thor16 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

ist die Ausgangsansicht eine gedrehte Ansicht?
nur mal so ins Blaue ...

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thor16
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Thor16 an!   Senden Sie eine Private Message an Thor16  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thor16

Beiträge: 53
Registriert: 27.08.2019

SolidWorks (2019) / 2020
Windows 10 x64

erstellt am: 18. Feb. 2021 14:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Martin,

das ist des Rätsels Lösung!
Ich habe bei dem Schnitt die Richtung geändert und jetzt sind alle Normteile zu sehen. 
Vielen Dank für deinen Hinweis. Jetzt wo man es vor sich sieht ist es auch ganz logisch…

Viele Grüße Torsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2021 CAD.de | Impressum | Datenschutz