Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Globale Variable in Zeichnung anzeigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Globale Variable in Zeichnung anzeigen (570 mal gelesen)
V2A-Weimar
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von V2A-Weimar an!   Senden Sie eine Private Message an V2A-Weimar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für V2A-Weimar

Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2019

HP Z4 mit WIN10; SWX2018 SP5

erstellt am: 23. Okt. 2019 10:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
folgendes Problem: ich habe im 3D-Teil eine globale Variable erstellt, hinter der die Formel für die gestreckte Länge von einem Rohrbiege-Teil liegt. Leider gelingt es mir nicht, die globale Variable in der Zeichnung anzuzeigen. Weiß jemand wie das geht?

Gruß,
Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5168
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 23. Okt. 2019 12:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für V2A-Weimar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und ein Willkommen hier im WeltBestenForum V2A-Weimar.

Wie hast du das Rohrbiegeteil erstellt?
Mit Aufsatz/Basis ausgetragen oder Schweißkonstruktion.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

V2A-Weimar
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von V2A-Weimar an!   Senden Sie eine Private Message an V2A-Weimar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für V2A-Weimar

Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2019

HP Z4 mit WIN10; SWX2018 SP5

erstellt am: 23. Okt. 2019 12:53    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
das Teil ist als Aufsatz/Basis konstruiert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Olaf Wolfram
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-Mutti und Konstrukteur CSWP CSWI



Sehen Sie sich das Profil von Olaf Wolfram an!   Senden Sie eine Private Message an Olaf Wolfram  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Olaf Wolfram

Beiträge: 2404
Registriert: 30.06.2008

I7-3770 CPU 3,40 Ghz
32 Gb RAM
64 bit
WIN 7
SWX 2016 SP5
NVIDIA Quadro K2000<P>Testweise:
Lenovo ThinkStation P320 Tiny

erstellt am: 23. Okt. 2019 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für V2A-Weimar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo 1.4301 Weimar,

hast du schon mal versucht, den Parameter, den deine globale Variable abbildet, in eine Eigenschaft zu schieben?

Diese Eigenschaft könntest du dann über einen verlinkten Bezugshinweis auch auf der Zeichnung abbilden.

------------------
Wenn ,Wenn....Wenn meine Tante Nüsse hätte, dann wäre sie mein Onkel....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

V2A-Weimar
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von V2A-Weimar an!   Senden Sie eine Private Message an V2A-Weimar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für V2A-Weimar

Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2019

HP Z4 mit WIN10; SWX2018 SP5

erstellt am: 24. Okt. 2019 07:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
ich habe deinen Vorschlag gerade mal ausprobiert. Die globale Variable einer Eigenschaft zuzuweisen hat im 3D-Teil funktioniert. Es wird in der Eigenschaft auch das Ergebnis angezeigt. Wie das "verlinken" der Eigenschaft in der Zeichnung funktioniert, weiß ich leider nicht. Die Eigenschaft wird in der Zeichnung (warum auch immer) nicht mitgezogen. Kannst du mir helfen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StMoll
Mitglied
CAD Administrator


Sehen Sie sich das Profil von StMoll an!   Senden Sie eine Private Message an StMoll  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StMoll

Beiträge: 43
Registriert: 22.01.2019

SolidWorks 2018 SP 5.0
Windows 10 Enterprise
HP Z440 Workstation
NVIDIA Quadro K2200

erstellt am: 24. Okt. 2019 09:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für V2A-Weimar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo V2A-Weimar,

wenn Du die globale Variable an die Eigenschaft übergeben hast wechselst du in die Zeichnung.
Hier erstellst du einen Kommentar/Vermerk (habe SWX auf englisch, da ist es "Note".)
In das Textfeld musst Du nichts eintragen.

Links im Menü/PropertyManager hast du den Bereich "Text Format". Hier hast Du unter der Winkelangabe eine Reihe Symbole.
Wähle das Symbol neben der Weltkugel. "Verlinken mit Eigenschaft".

Es öffnet sich ein weiteres Fenster.
Hier wählst Du:
- Gefundenes Modell
-> im Drop-Down auf "in Blatteigenschaften gefundene Ansicht"
-> im Drop-Down "Eigenschaftenname" solltest Du deine selbsterstellte Eigenschaft finden.
Einfach auswählen und der Wert wird eingetragen.

Ich hoffe meine Übersetzungen kommen den Deutschen Begriffen nahe.
Bei Bedarf kann ich SWX auch umstellen und Screenshots erstellen.

[Diese Nachricht wurde von StMoll am 24. Okt. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

V2A-Weimar
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von V2A-Weimar an!   Senden Sie eine Private Message an V2A-Weimar  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für V2A-Weimar

Beiträge: 4
Registriert: 12.04.2019

HP Z4 mit WIN10; SWX2018 SP5

erstellt am: 24. Okt. 2019 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat geklappt. Super und Danke.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hoizworm
Mitglied
Maschinenbauingenieur, Entwicklungsingenieur & Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von hoizworm an!   Senden Sie eine Private Message an hoizworm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hoizworm

Beiträge: 21
Registriert: 22.04.2009

SWX 2019 x64 SP 3
MaxxDB Version 2018 SP 1.01
Windows 7 Professional SP 1

erstellt am: 15. Mai. 2020 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für V2A-Weimar 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo StMoll,

ich versuche gerade das gleiche nur in einem Teil in einem Bezugshinweis in einer Skizze. Nur leider wird hier der Name der Variable und nicht der Evaluierte Wert angezeigt. Was mache ich falsch?

Danke schon mal.

Gruß
hoizworm

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz