Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  SWX Leistung automatisierte Teile - Beziehungen vs. Formeln

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   SWX Leistung automatisierte Teile - Beziehungen vs. Formeln (634 mal gelesen)

Ex-Mitglied

erstellt am: 18. Okt. 2019 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Hallo zusammen,

ich frage mich welches der beiden Varianten weniger Leistung beansprucht. Angenommen ich habe eine Skizze und alle weiteren 39 sollen sich an dieser maßlich orientieren. Danach sollen die 40 Skizzen 50x bemuster werden. Wäre es vorteilhafter per Formel die Skizzen auf einander zu beziehen oder per Beziehung gleich zu setzen?

Gruß,
Hadi

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 767
Registriert: 24.03.2005

WIN 10 x64 Enterprise
SWX 2018 SP5.0
SWX 2019 SP5.0
SWX 2020 SP3.0
Visualize Prof 2020 SP3.0
PDM Prof 2020 SP3.0
HP ZBook17 G5
Nvidia Quadro P3200
32 GB RAM
Xeon 4,6 GHz
dahammerspass

erstellt am: 18. Okt. 2019 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Hadi,

hast Du es denn schonmal ausprobiert?
Bei diesen Angaben ist es schwierig gute Aussagen zu machen.
Wenn es um Automatisierung geht, schaue Dir bitte das DriveWorksXpress an.
Auf der Homepage von DriveWorks UK gibt es zahlreiche Beispiele, die Du dir herunterladen und direkt starten kannst.

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 18. Okt. 2019 12:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Nein und ich möchte es ehrlich gesagt auf vermeiden, weil es viel Zeit benötigt es um zu stellen. Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen mit beiden der Vorgehensweisen gemacht.
Es geht um ein komplexes Teil im Werkzeugbau wofür nicht extra ein Programm gekauft werden soll.
Es geht um ein Gitter von dem zuerst ein Gitterstab erstellt wird. An diesem befinden sich eine Vielzahl identische Nasen. Diese Nasen möchte ich gleich setzen (ob durch Beziehung oder Formel). Dann wird der Gitterstab mit den Nasen vervielfacht.

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2458
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 28. Okt. 2019 12:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Zitat:
Wäre es vorteilhafter per Formel die Skizzen auf einander zu beziehen oder per Beziehung gleich zu setzen?

Meinst du mit Formeln den Befehl "Wert Verknüpfen" von Bemaßungen oder richtige Gleichungen?

Von der Performance her sollten Skizzen-Beziehungen besser sein wie Globale Variablen (Wert Verknüpfen) und diese besser wie Gleichungen. Die wahrscheinlich beste perfomance solltest du wohl mit Blöcken erreichen aber ob das arbeiten mit diesen so gut funktioniert kann ich nicht sagen.

Eine genauere Aufgabenstellung könnte die optimale Vorgehensweise natürlich ändern, da die Performance nur die halbe Miete ist, es sollte ja auch sinnvoll zu estellen / ändern sein.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 28. Okt. 2019 14:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
… zuerst ein Gitterstab erstellt wird. An diesem befinden sich eine Vielzahl identische Nasen. Diese Nasen möchte ich gleich setzen (ob durch Beziehung oder Formel). …

Verstehe ich nicht, warum du jetzt die Skizzen mustern und gleichsetzen möchtest. Das ist mit ziemlicher Sicherheit so oder so die langsamste Methode. Warum kannst du nicht das Feature (oder die Körper) mustern? Wenn du dabei eine Chance auf die Option "Geometriemuster" hast, solltest du sie nutzen.

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Okt. 2019 15:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat

Zitat:
Original erstellt von bk.sc:

Meinst du mit Formeln den Befehl "Wert Verknüpfen" von Bemaßungen oder richtige Gleichungen?

Ich dachte an die Gleichung. "Wert verknüpfen" war mir noch nicht bekannt. Mittlerweile wurde das Teil mit einem Haufen Formeln verformelt und es ist extrem langsam...

siehe Bild
die Flügel sind eher unabhängig zu einander. Mal braucht man sie an Position 1, 4 und 7
mal an 2,3,4,5,6
mal an 1,2,5,7 usw. es wird eine recht zahlreiche Kombination entstehen, daher ist ein Muster denke ich nicht das Richtige.

Na gut, da haben wir uns wohl die blödeste Variante rausgesucht mit den Formeln (die Abmaße jedes Flügels auf einem Stab wurde mit einer Ursprungsskizze verknüpft-über dessen Formel und dann das ganze 19 mal bemustert)


Ex-Mitglied

erstellt am: 28. Okt. 2019 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat


Gitter.PNG

 
hoplla, das Bild hat es nicht geschafft- da ist es

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4322
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE/CSSP/CSPP/CSWI/SWPUC
SWX Digital Media Award 2018/2019
SOLIDWORKS 2019SP5
SOLIDWORKS 2020SP3
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
Passungstabelle von Heinz
WIN10x64 1903 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 28. Okt. 2019 21:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

N'Abend,

alles, was an Logik (Gleichungen, Excel, …) verbleibt, wird das Modell verlangsamen.

Wenn ihr keine Zusatzsoftware kaufen wollt, dann probiert doch unser kostenfreies "DPS MacroSheet"; das hat schon vielen Kunden sehr geholfen.

Schau dir doch zunächst mal Videos dazu auf unserem YT Kanal an (sieh Signatur).

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.dps-akademie.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz