Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Konfigurationen in Baugruppen exportieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Konfigurationen in Baugruppen exportieren (469 mal gelesen)
surfercrossing
Mitglied
Ingenieur

Sehen Sie sich das Profil von surfercrossing an!   Senden Sie eine Private Message an surfercrossing  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für surfercrossing

Beiträge: 1
Registriert: 29.04.2019

erstellt am: 29. Apr. 2019 13:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich verbaue viele Schrauben in unterschiedlichen Größen. Um nicht jedes Mal eine neue Baugruppe zu erstellen, in welcher die Schraube mit zwei Unterlegscheiben, einer Mutter, einer Abstandsverknüpfung und einer Verknüpfungsreferenzen zu finden sind, möchte ich dieses beschleunigen. Eine Idee war, alle Schraubenlängen, Unterlegscheiben und Muttern in einer Datei zu speichern. Erstellen von Konfigurationen würde recht schnell über eine Tabelle gehen. Allerdings wird die Datei sehr groß. Daher die Idee jede Konfiguration, nur mit den aktuell aktiven Bauteilen in eine neue Baugruppe zu exportieren. Dazu kommt die Schwierigkeit, dass die Konfiguration zu den Abständen der Unterlegscheiben mit in die neue Baugruppe exportiert werden müssen

Hat hier vielleicht jemand eine Idee?

Grüße
Surfercrossing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erzmichel
Mitglied
Dipl Ing Maschbau


Sehen Sie sich das Profil von Erzmichel an!   Senden Sie eine Private Message an Erzmichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erzmichel

Beiträge: 314
Registriert: 18.05.2012

Win 10
Intel i7-7700K 4,2GHz
16 GB RAM
Quadro K2200

erstellt am: 29. Apr. 2019 13:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich

Hast du überlegt, das in die Bibliothek zu legen?
Da kannst du die benötigte Konfig rausnehmen.
Oder über den Configuration Publisher. Das sind die ersten Ideen, die ich habe.

------------------
Grüße vom
Erzmichel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1517
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 30. Apr. 2019 12:50    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich

Würde mich ja wundern, wenn eine Konfigurationsdatei mit ner Schraube, Unterlegscheibe und Mutter sehr groß werden würde.
Wir arbeiten viel mit Konfigs, in Teilen und Baugruppen... dabei wird die Datei selten größer als ein paar huntert kb. Wird das bei Euch so viel mehr?!
Wie habt Ihr es versucht?
Ich finde Konfigurationen bei Schrauben ect. nach wie vor am komfortabelsten.

------------------
Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.

SWX 2018 SP5 / PDM Professional
Office 2016
Windows 10 Pro 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro M2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2942
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 30. Apr. 2019 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich

ich würde so vorgehen:
eine Baugruppe mit
Schraube - auf Nullpunkt fixiert
Scheibe - deckungsgleich Fläche Fläche und Ebenen Ebene und Ebene Ebene mit Schraube
Scheibe - Abstand Fläche Fläche und Ebene Ebene und Ebene Ebene zu Scheibe
Verknüpfung Fläche Fläche würde ich aber wieder löschen und erst beim Einbau zum Teil deckungsgleich verknüpfen
Mutter - deckungsgleich Fläche Fläche und Ebene Ebene und Ebene Ebene zu Scheibe

diese Baugruppe würde ich nur in Schraubengrößen konfigurieren und nach dem einfügen auflösen
danach kannst die Scheibe auf dem Gegenteil positionieren und die Schraubenlänge anpassen
bei Bedarf, auch die Schraube austauschen

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 134
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2001 - SW2019
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 30. Apr. 2019 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich


Schraube.png


N00001427.SLDPRT

 
Hi
wir machen das ganz einfach mit der Konstuktionsbibliothek.
Die Schraube mit Konfig + Tabelle wird einfach in die BG über das Loch (Platte) gefahren und die Verknüpfung geht automatisch nun länge auswählen - fertig. die Schraube kann man drehen SW17. In der SW19 ist sie dann fix. Schreibschutz machen damit keiner irgendwas ändert.
Hab dir eine Schraube mit SW17
Viel Spass
Gruss Nobbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 4007
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD
CSWS-C/D/I/MBD/VIS
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI SWPUC
SOLIDWORKS 2019SP2
Simulation, Composer, MBD,
Inspection, PDMP, Visualize,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10x64 1809 HP ZBook 17 G5

erstellt am: 30. Apr. 2019 16:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

ein Kunde hatte das mal - wie ich finde - gut gelöst:
- er hat eine Baugruppe "Schraubengarnitur" erstellt
- darin waren Schraube, Scheibe(n) und Mutter eingebaut
- die Teile waren konfiguriert, für alle relevanten Größen
- die Baugruppe ebenfalls für alle gängigen Größen konfiguriert
- Der Abstand war immer auf die maximale Länge eingestellt
  (so konnte man auch gleich erkennen, ob es noch geht)
- die Garnitur konnte nun einfach, und auch nur auf der einen Seite, verknüpft werden

Klar ist dadurch, dass die Scheibe+Mutter nicht anliegt, die Zeichnungserstellung gewöhnungsbedürftig. Für die Handhabung und für SWX war dies aber sehr vorteilhaft.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
www.dps-software.dewww.iknow-solidworks.dewww.youtube.de/dpssoftwaregmbh

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1424
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2019
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 01. Mai. 2019 16:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich


SchraubeScheibeMuttereinfuegen.zip

 
Hallo Surfercrossing,
vielleicht ist eine konfigurierte Schraube-Scheibe-Mutter Baugruppe mit Verknüpfungsreferenz, die im eingebauten Zustand auf flexibel geschalten wird, eine Lösung. Siehe Video. Wie praxistauglich diese Methode ist, weiß ich nicht. Die Baugruppe-Datei hat in meinem Beispiel ca. 300kB.

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maximal
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von maximal an!   Senden Sie eine Private Message an maximal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maximal

Beiträge: 503
Registriert: 08.01.2003

SolidWorks 2018 SP5
Keytech 13
WIN 10
Composer, Simulation, Tacton & Lino

erstellt am: 08. Mai. 2019 08:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich


ISO4017-M4ISO7090.SLDPRT

 
Hallo Surfercrossing,
also wir haben in der Konstruktionsbibliothek die Schrauben inkl. Scheiben als Teil abgelegt.
Das Modell hat dann Konfigurationen mit den bei uns vorhanden Längen.
Das ist für uns die einfachste Lösung, da die Schrauben und Scheiben nicht in die Stückliste kommen.
Das gleiche haben wir für Muttern mit Scheiben oder ähnlichen.
Die Modelle haben alle Verknüpfungsreferenzen, damit geht das Einfügen sehr schnell und einfach....
Gruß, Max

[Diese Nachricht wurde von maximal am 08. Mai. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5064
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 08. Mai. 2019 13:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für surfercrossing 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild01-190508.JPG

 
Hallo Zusammen.

Stichwort:
Intelligente Verbindungselemente.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du [img]https://de.vector.me/browse/410359/emoticons_question_face" title="Emoticons: Question Face[/img]
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz