Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Strukturprofile - mit/ohne Details möglich?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Strukturprofile - mit/ohne Details möglich? (377 mal gelesen)
THSEFA
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von THSEFA an!   Senden Sie eine Private Message an THSEFA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THSEFA

Beiträge: 1096
Registriert: 27.11.2002

SWX 2017 SP5.0
Windows 7 Prof. 64Bit
Fujitsu CELSIUS M720
Intel XEON E5 1620
Quadro K2200
16 GB Ram

erstellt am: 07. Jan. 2019 18:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,
neues Jahr, neues Glück!

Für die Erstellung eines Rahmens möchte ich gern auf Aluprofile zurückgreifen. Die benötigten Daten bekomme ich von Hersteller. Die Vorlagen sind soweit kein Problem. Nur sind die verwendeten Profile sehr detailreich. Was direkt Einfluss auf die Performance von SolidWorks hat. Da dachte ich mir, man kann doch sicher so etwas wie eine Konfiguration in die Vorlage bringen, so dass man bei Bedarf die Details runter schrauben kann. Eine separate Vorlage mit weniger Details ist auch nicht das wahre, da ich im Schweißteil bei Bedarf auf mehr Details umschalten möchte. Und da biss ich mir an dem Problem dann die Zähne aus.

Hat jemand einen Tipp für mich, wie man am gescheitesten das Problem angehen Kann? Ich benötige leider beide Optionen der Darstellung in einem Bauteil.

------------------
Viele Grüße, THSEFA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 5014
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 08. Jan. 2019 06:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für THSEFA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo und einen guten Start in den Tag THSEFA.

Wie groß sind den die Rahmen, sprich wieviel Teile?
Wir haben damit keine Performace - Probleme.

Stellt sich auch die Frage des Nutzens und die der nachfolgenden Bearbeiter deiner Konstruktion.
Du weist genau was du machst, wo du welche Konfig eingesetzt hast. Weis das ein nachfolgender Bearbeiter auch?
Stellt sich auch die Frage der Zuschnittliste. Dort wird dann wohl (ohne das ich das jetzt nachvollzogen habe) ein und das gleiche Teil 2 mal gelistet.
.....

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

THSEFA
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von THSEFA an!   Senden Sie eine Private Message an THSEFA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THSEFA

Beiträge: 1096
Registriert: 27.11.2002

SWX 2017 SP5.0
Windows 7 Prof. 64Bit
Fujitsu CELSIUS M720
Intel XEON E5 1620
Quadro K2200
16 GB Ram

erstellt am: 08. Jan. 2019 07:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo ThoMay,
Danke für deine Antwort. Die einzelnen Schweißbaugruppen umfassen ca. 10 - 20 Profile. Auch mal mit unterschiedlichen Profilarten. In der Baugruppe hab ich dann ca. 10 - 15 Schweißbauteile drin. Da merkt man dann sehr deutlich, ob jede kleine Nut und Verrundung im Profil gezeichnet ist.

Das man die Skizze einer Vorlage konfigurieren kann, ist mir bekannt. Nur ist das leider mit den Maßen der Skizze verknüpft. Ich bräuchte eine Möglichkeit, die Skizzenelemente temporär als Hilfslinie zu deklarieren. Das wäre der eleganteste Weg. Das funktioniert leider nicht, daher die Frage, ob andere Anwender eine bessere Idee haben.

Notfalls muss ich eben einen Kompromiss als Vorlage nehmen... 

------------------
Viele Grüße, THSEFA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 114
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2001 - SW2018
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 08. Jan. 2019 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für THSEFA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo THSEFA
Wir arbeiten recht viel mit Alu-Profilen. Ich mach zB keine Radien und keine Konfig => das hat sich bis jetzt bewährt. Bin gerade am testen mit SW19 da gibt es was neues - Struktursystem - ist nicht schlecht aber andere Einstellungen und recht schnell. Überleg dir genau was du machst - hinter her gibt es nur ärger
Gruß Nobbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

THSEFA
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von THSEFA an!   Senden Sie eine Private Message an THSEFA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THSEFA

Beiträge: 1096
Registriert: 27.11.2002

SWX 2017 SP5.0
Windows 7 Prof. 64Bit
Fujitsu CELSIUS M720
Intel XEON E5 1620
Quadro K2200
16 GB Ram

erstellt am: 08. Jan. 2019 09:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Nobbi,
das mit dem Struktursystem klingt super! Werde bei Gelegenheit ein wenig genauer hinschauen. Nur müssen wir bis Freitag produktiv gehen, also kann ich mich jetzt leider nicht drum kümmern.

Ich hab mich jetzt für den goldenen Mittelweg entschieden. Die Profile werden ohne die kleinen Sicken und Kanten, aber mit den Profilnuten abgelegt. Da muss ich zwar jedes Profil nachbearbeiten, aber lieber jetzt richtig als im Nachgang... 

Sollte jemand noch eine andere Idee hierzu haben, immer her damit! 

------------------
Viele Grüße, THSEFA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 114
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2001 - SW2018
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 08. Jan. 2019 09:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für THSEFA 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi was für Profile brauchst du ?
Gruß Nobbi

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

THSEFA
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von THSEFA an!   Senden Sie eine Private Message an THSEFA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THSEFA

Beiträge: 1096
Registriert: 27.11.2002

SWX 2017 SP5.0
Windows 7 Prof. 64Bit
Fujitsu CELSIUS M720
Intel XEON E5 1620
Quadro K2200
16 GB Ram

erstellt am: 08. Jan. 2019 10:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Wir verwenden einige Profile von MayTec. 

------------------
Viele Grüße, THSEFA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Nobbi
Mitglied
Techniker


Sehen Sie sich das Profil von Nobbi an!   Senden Sie eine Private Message an Nobbi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Nobbi

Beiträge: 114
Registriert: 21.08.2002

Windows 10 Enterprise
SW2001 - SW2018
MDT
ACPIx64-basierter PC
NVIDIA Quadro M4000
Space Pilot
SAP-Cideon

erstellt am: 08. Jan. 2019 11:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für THSEFA 10 Unities + Antwort hilfreich

leider hab ich die nicht - die haben ja nur step Daten . Hast du mal bei MayTec das Programm MayCad angeschaut ?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

THSEFA
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von THSEFA an!   Senden Sie eine Private Message an THSEFA  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für THSEFA

Beiträge: 1096
Registriert: 27.11.2002

SWX 2017 SP5.0
Windows 7 Prof. 64Bit
Fujitsu CELSIUS M720
Intel XEON E5 1620
Quadro K2200
16 GB Ram

erstellt am: 08. Jan. 2019 11:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Auf Cadenas findest du auch für alle Profile von denen die dwg/dxf Daten. Wie schon weiter oben geschrieben ist das ja auch nicht das Problem... 

------------------
Viele Grüße, THSEFA

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz