Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blechteil mit Ablaufbohrungen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blechteil mit Ablaufbohrungen (252 mal gelesen)
TobiasRolfesLindern
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von TobiasRolfesLindern an!   Senden Sie eine Private Message an TobiasRolfesLindern  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TobiasRolfesLindern

Beiträge: 2
Registriert: 14.06.2018

erstellt am: 14. Jun. 2018 14:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Abgewickelt.png


gekantet.png

 
Hallo und Moin

ich bin gerade dabei mit Solid Works 2013 einen Fahrzeugrahmen zu konstruieren welcher verzinkt werden soll. Nun möchte ich an Kantteilen Ablaufbohrungen setzen. Überwiegend sollen sich die Ablaufbohrungen oben und unten auf den Biegelinien befinden. Ich kann ja im abgewickelten Zustand die Eckpunkte der Biegelinien anwählen und dort einen Halbkreis skizieren und anschließend mit Linear ausgetragener Schnitt das Material im angewählten Bereich heraus trennen. Sobald ich das Bauteil wieder über den Punkt Abwickeln zurück falte sind die linearen Ausschnitte nicht mehr zu sehen.
Wie muss ich hier vorgehen um die Ausschnitte im gefalteten zustand zu sehen?

Mit freundlichen Grüßen
Tobias   

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Marv 01
Mitglied
Industriemeister/Metall


Sehen Sie sich das Profil von Marv 01 an!   Senden Sie eine Private Message an Marv 01  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Marv 01

Beiträge: 21
Registriert: 12.08.2010

SolidWorks 2017
Dell Precision T3500
Windows 7 64 bit
Intel Xeon W3565 3,2GHz
12GB RAM
NVIDIA Quattro K2000

erstellt am: 14. Jun. 2018 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TobiasRolfesLindern 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin !

In der Abwicklung funktioniert das nicht.
Den Befehl "Entfalten" benutzen, Skizze>Feature, dann Befehl "Falten".
Dann sollten die Löcher auch zu sehen sein.

Gruß

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

TobiasRolfesLindern
Mitglied
Techniker Maschinenbau

Sehen Sie sich das Profil von TobiasRolfesLindern an!   Senden Sie eine Private Message an TobiasRolfesLindern  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für TobiasRolfesLindern

Beiträge: 2
Registriert: 14.06.2018

erstellt am: 14. Jun. 2018 15:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Besten Dank! Hat so funktioniert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

alwi
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von alwi an!   Senden Sie eine Private Message an alwi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für alwi

Beiträge: 34
Registriert: 26.08.2015

Windows 7 Professional SP1 64Bit
Intel(R) Xeon(R) CPU E3-1245 v3 @ 3.40GHz 3.40 GHz
32GB RAM
NVIDIA Quadro K4000
SOLIDWORKS Premium 2018 SP3.0
AutoCAD 2019.0.1
CATIA V6R2013x.HF33

erstellt am: 20. Jun. 2018 12:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TobiasRolfesLindern 10 Unities + Antwort hilfreich

Hat zwar jetzt nichts mit dem Thema hier zu tun, aber (wegen deinen Screenshots):

--- Klugsch*modus AN ---

Wenn man mit zwei Bildschirmen arbeitet und einen Screenshot von nur einem Bildschirm erstellen möchte, dann nicht die Druck-Taste drücken, sondern ZUERST die Shift-Taste gedrückt halten UND DANN die Druck-Taste drücken.

--- Klugsch*modus AUS ---

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2002
Registriert: 04.04.2001

SWX 2016sp5 WIN7-64
proAlpha6.2e/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 20. Jun. 2018 12:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für TobiasRolfesLindern 10 Unities + Antwort hilfreich

oder vorher wenigstens auf "Passwort anzeigen" schalten ... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz