Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Oberfläche schneiden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Oberfläche schneiden (351 mal gelesen)
Samson Sesamstrasse
Mitglied
Berechnungsingenieur Anlagenbau

Sehen Sie sich das Profil von Samson Sesamstrasse  an!   Senden Sie eine Private Message an Samson Sesamstrasse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Samson Sesamstrasse

Beiträge: 2
Registriert: 16.05.2018

Caesar II, Rohr2, DIMy, FEpipe, NozzlePro, Solidworks

erstellt am: 16. Mai. 2018 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Weldolet.jpg

 
Hallo zusammen in die Runde.
Ich habe ein Problem mit der Modellierung eines Weldolets, welches auf eine Hauptrohr aufgesetzt werden soll. Anders als bei einem normalen T-Stück habe ich keinen kreisförmigen Schnitt im Hauptrohr sondern eine Ellipse. Weiß leider nicht, wie ich diesen Schnitt erzeuge.
Anbei eine Ansicht. Vielleicht kann mir jemand bei meinem Problem helfen.
Danke vor ab.

Samson

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2966
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mai. 2018 10:29    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Samson,

skizziere den oberen Kreis deiner Bohrun und schneide den dann durch's Bauteil. Deine "Ellipse" ergibt sich dann con selbst.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2124
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 16. Mai. 2018 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Samson,

ich kann leider nicht wirklich nachvollziehen wo dein Problem liegt, nur der ellyptische Schnitt oder etwas was daraus resultiert? Weil der Schnitt sollte ja kein Problem darstellen, du kannst diesen halt nicht durch eine Rotation erzeugen sonder nur mit einem linearen Schnitt oder eben am Anfang statt der Rotation eine lineare Austragung mit entsprechendem Profil.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Samson Sesamstrasse
Mitglied
Berechnungsingenieur Anlagenbau

Sehen Sie sich das Profil von Samson Sesamstrasse  an!   Senden Sie eine Private Message an Samson Sesamstrasse  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Samson Sesamstrasse

Beiträge: 2
Registriert: 16.05.2018

Caesar II, Rohr2, DIMy, FEpipe, NozzlePro, Solidworks

erstellt am: 16. Mai. 2018 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Weldolet1.jpg

 
Hallo Bernd,
danke für deine Mühe. Anbei noch ein weiteres Bild. Die blau markierte Fläche, Trennlinie, bzw. dazugehöriges Volumen möchte ich schneiden (vertikal) und den Körper löschen. Meine Frage ist, wie ich das bewerkstelligen kann. Hoffe meine Frage ist jetzt verständlicher.
Danke

Gruß Samson

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2124
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 16. Mai. 2018 11:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich


weldolet-bk_SW2016.SLDPRT

 
Hallo Samson,

ich hätte das auf die schnelle irgendwie, wie im Anhang augebaut.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4968
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 16. Mai. 2018 13:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild02-180516.JPG


Bild04-180516.JPG

 
Hallo und ein Willkommen hier im WeltBestenForum Samson.

Bitte erlaube mir die Frage, ob du schon mal mit einem CAD Program gearbeitet hast?

Wenn nein dann sei dir verziehen.
Wenn Ja, dann bist du auf einem falschen Weg, weil du unterschwellig das erlente CAD Programm versuchst.

Eines ist mir aufgefallen:
Dein mittleres Rohr ist nicht mit der Mittelachse auf einer Ebene. Das würde den weiteren Weg wesentlich erleichtern.
Versuch diesesn Umstand zu beheben.

Anschließend kannst du dann diese Ebene als Skizzierebene verwenden und mit der Funktion "Elemente übernehmen"den Kreis der Bohrung parametrisch übernehmen. Anschließend Llinear ausgetragener Schnitt mitt Mittig.

Gruß
ThoMay


------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2966
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 16. Mai. 2018 13:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThoMay:

Dein mittleres Rohr ist nicht mit der Mittelachse auf einer Ebene. Das würde den weiteren Weg wesentlich erleichtern.

Hallo ThoMay,

aus diesem Grund habe ich oben geschrieben er soll deen äußeren Kreis der bestehende Bohrung verwenden. Natürlich ist die Symetrische Version von dir auch mein Favorit. Da ich nirgendwo erkennen konnte wo die Ebenen/Achsen eben mein Weg   

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4968
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 16. Mai. 2018 13:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Samson Sesamstrasse 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild05-180516.JPG

 
Hallo Samson und Jörg.

Wenn du dir eine Hilfsebene in das mittlere Rohr legst kannst du das Element auf dieser als Skizzeneben übernehmen.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz