Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Toolbox verschiedene Fragen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Toolbox verschiedene Fragen (596 mal gelesen)
mikesmith13
Mitglied
Konstrukteur,Arbeitsvorbereitung


Sehen Sie sich das Profil von mikesmith13 an!   Senden Sie eine Private Message an mikesmith13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mikesmith13

Beiträge: 16
Registriert: 12.01.2018

MS Windows 10 Pro,Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHz,16GB RAM,NVIDIA Quadro K620<P>SW 2017 Professional

erstellt am: 07. Feb. 2018 09:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


2018-02-0709_01_29-DIN_HexSocketCTSKHead-DIN7991-Excel.png

 
Guten Morgen,

ich will gerade meine Toolbox etwas konfigurieren.
Da sind mehrere Fragen aufgekommen. Ich fang mal an.

Ich habe das Problem das meine Normteile in der Stückliste immer auf Englisch angezeigt werden. Jetzt habe ein wenig gelesen und da wurde gesagt ich soll das in der Toolbox konfigurieren über Exel. Gibt es da noch einen leichteren weg ? Finde das schon recht aufwendig.

Als nächstes ist mir aufgefallen das bei den Schrauben (siehe Bild) keine Festigkeitsklassen angegeben sind oder übersehe ich dies nur.

Im Grunde genommen will ich in der Stückliste die Normteile so auslesen.
zb.
Teilname: Senkschraube
Norm: 7991
Konfig: M10x20 8.8


Wäre super wenn mir jemand helfen könnte.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4898
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 7 x64
Plant 3D 2017
Inventor 2017

erstellt am: 07. Feb. 2018 14:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mikesmith13.

Wir haben die Toolboxteile immer erst in die Baugrp. Dann Kopie speichern unter. Dann Eigenschaften ausfüllen.
=> Vorteil: eine Konfig und keiner kann umstellen.
Bei uns sind 8.8 und A2-70 zwewi Teile mit 2 unterschiedlichen Nummern.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Alexx2
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Alexx2 an!   Senden Sie eine Private Message an Alexx2  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Alexx2

Beiträge: 910
Registriert: 25.10.2010

SWX2017X64SP5.0
Win7X64
Xeon
K2000
32g

erstellt am: 07. Feb. 2018 15:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo MikeSmith

Mein Tip:
Die Toolboxteile so zu konfigurieren dass deutsche Bezeichnungen und die Teile dann auch richtigerweise mit den benötigten Parametern wie Artikelnummer, Material/Festigkeitsklassen in den Eigenschaften ausgefüllt zu haben ist erst mal ein schönes Stück Arbeit das wahrscheinlich spätestens beim nächsten Update zunichte gemacht wird und das Spiel mit der Toolbox von neuem beginnt.
Darum: Alle benötigten Normteile selbst aufmodellieren, und dann über Excel mit Konfigurationen und den passenden entsprechenden Eigenschaften ausstatten. Das kostet Dich gleich viel Zeit und Du hast pro Normteil nur einmal die Arbeit und gut ist.

Toolbox ist höchstens was für die Quick&Dirty "Konstrukteure" bzw. Industriedesigner deren Daten aber niemals für eine Zeichnungsableitung mit Stückliste herhalten müssen.

lg
Alex

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4203
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 07. Feb. 2018 15:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich kann mich den Ausführungen von Alexx2 anschließen   
Ich geh sogar (für mich  ) ein Stück weiter:
Die modellierten Schrauben werden per Excel-Tabelle in verschiedene Längen erstellt und mit dem Makro Nr. 16 von gismo  auf Stefan Berlitz Hilfeseite  als STEP (oder Parasolid) exportiert. Wenn eine Größe gebraucht wird, importieren (Importdiagnose!), Verknüpfungsreferenz, Eigenschaften (z.B. Klassifikation  ) - falls nötig hinzufügen und fertig.
Da ich auch mal Kunden habe, die mit einer älteren Version arbeiten, kann ich da sofort auf die STEP/Parasolid Daten zurückgreifen...

Da verzichtet man natürlich auf die Bohrungs/Schrauben/Scheiben/Muttern-Serie in der Baugruppe  , aber das kann ich verschmerzen 
Die Datenbank immer wieder aktuell zu halten ist natürlich auch möglich, aber ein ganz anderer Aufwand.

HTH
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

manie
Mitglied
angehender Ing,


Sehen Sie sich das Profil von manie an!   Senden Sie eine Private Message an manie  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für manie

Beiträge: 55
Registriert: 07.09.2015

Solidworks 2017 SP2
Solidworks PDM Standart 2017 SP2
Intel Xeon
NVIDIA Quadro M4000 8Gb
512 GB SSD

erstellt am: 07. Feb. 2018 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
Zu den Deutschen Bezeichnungen: Oben auf Seite 3 (meine ich zumindest ) unten auf Bezeichnung oder Benennung umstellen.

Wir verwenden bei uns die Toolbox. Ich muss aber auch dazu sagen, dass wir fast nur 8.8 Schrauben verwenden. Mit Artikelnummer und und und ist da schon ein wenig Zeit rein geflossen.


Ob ich das nochmal machen würde, kann ich dir auch nicht sagen. Ich finde allerdings, dass die Toolbox dir auch gewisse Vorzüge bietet.

Gruß Marc

[Diese Nachricht wurde von manie am 07. Feb. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Decoderm
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Decoderm an!   Senden Sie eine Private Message an Decoderm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Decoderm

Beiträge: 82
Registriert: 03.11.2005

erstellt am: 09. Feb. 2018 15:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich


Toolbox.PNG

 
Wir arbeiten auch mit der Toolbox. Einmal richtig eingestellt und konfiguriert, ist die Toolbox eine super Sache.
Beim Update bleibt auch alles so wie es war.
Die Anfangszeiten von der Toolbox die waren nicht so berauschend, jetzt kann man damit sehr gut arbeiten.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3676
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2018SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection Prof., PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 09. Feb. 2018 16:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich


SWXToolbox-1.png


SWXToolbox-2.png


SWXToolbox-3.png

 
Hallo,

ja, ja ... die Toolbox.

Ich komme schon relativ weit, ohne die Tabellen aufwendig in Excel bearbeiten zu müssen.

Ich gebe einfach ein paar Eigenschaften mit auf den Weg. Das "Material" 8.8 bis A4-80 definierte ich zuvor in SWX. Und eine Oberflächenbehandlung "gal.zn." etc. gebe ich als Oberfläche mit auf den Weg.

Dann noch die Einstellungen "Copied parts" anstelle von Konfigurationen und schon bin ich auch die lästigen Dateinamen los...

Siehe Screenshots 1-3.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3676
Registriert: 03.07.2002

SOLIDWORKS seit 2001
CSWS-TSO/MD/TMD -16/17
CSWS-C/D/I/MBD/VIS -16/17
CSWP-Core/DT/MT/SM/SU/WD
CSWE CSSP CSPP CSWI
SOLIDWORKS Prem 2018SP1
Simulation, Composer, MBD,
Inspection Prof., PDM Prof.,
Visualize Prof.,
TopsWorks, TableAddIn etc.
WIN10 x64 auf HP ZBook 17 G3

erstellt am: 09. Feb. 2018 16:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für mikesmith13 10 Unities + Antwort hilfreich


SWXToolbox-4.png


SWXToolbox-5.png

 
Screenshots 4+5

Nicht 100% das, was du möchtest, sondern das, was ICH verwende. Deckt sich aber in weiten Teilen...

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko
- www.dps-software.de - www.iknow-solidworks.de -

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mikesmith13
Mitglied
Konstrukteur,Arbeitsvorbereitung


Sehen Sie sich das Profil von mikesmith13 an!   Senden Sie eine Private Message an mikesmith13  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mikesmith13

Beiträge: 16
Registriert: 12.01.2018

MS Windows 10 Pro,Prozessor Intel(R) Core(TM) i7-6700 CPU @ 3.40GHz,16GB RAM,NVIDIA Quadro K620<P>SW 2017 Professional

erstellt am: 14. Feb. 2018 10:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke dir.

Das werde ich mal versuchen.


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de