Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  von Toolbox trennen, Teile ersetzen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   von Toolbox trennen, Teile ersetzen (913 mal gelesen)
Thomasmzh91
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Thomasmzh91 an!   Senden Sie eine Private Message an Thomasmzh91  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomasmzh91

Beiträge: 9
Registriert: 28.06.2017

Solidworks 2017 SP3

erstellt am: 28. Jun. 2017 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,

wir wollen bei uns in der Firma Solidworks PDM Standard intigrieren. Wir haben uns dazu entschieden zukünftig keine Teile mehr aus der Toolbox zu verwenden. Ich habe bereits jedes Normteil was wir aus der Toolbox beziehen als Part Datei abgelegt, und mit Artikelnummer etc. versehen.

Der nächste Schritt wäre, das ich die Toolbox Teile durch die bereits neu abgelegten Part's ersetze.
Das Problem ist; wenn ich versuche eine M4 Mutter aus der Toolbox durch eine Mutter M4 aus dem Tresor zu ersetzen, findet Solidworks die Flächen der Verknüpfungen nicht mehr. Desweiteren ersetzt er z.B Mutter M5 durch Mutter M4.

Gibt es eine einfache Lösung für mein Problem ? Oder muss ich die Teile wirklich alle neu Verknüpfen ? 

Mit freundlichen Grüßen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2900
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 28. Jun. 2017 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

nimm doch den Tollboxteilen einfach den Toolbox-Kenner weg und speicher dann in den Tresor. Siehst du an dem Schraubensymbol im Feature-Baum. Wenn der Kenner draußen ist wird das Ding als ganz normales Part behandelt.

Ich würde auch empfehlen die "sauberen" Teile in der Konstruktionsbibliothek abzulegen.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 28. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Thomasmzh91
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Thomasmzh91 an!   Senden Sie eine Private Message an Thomasmzh91  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Thomasmzh91

Beiträge: 9
Registriert: 28.06.2017

Solidworks 2017 SP3

erstellt am: 28. Jun. 2017 13:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

die Teile sind ja bereits "sauber" in dem Tresor abgelegt. Von daher sollte es ja egal sein ob der "Toolbox-Kenner" aktiviert ist.

Das große eigentliche Problem ist ja das reine ersetzen der Dateien, da Solidworks mir bei jeder Datei einen Fehler meldet bezüglich fehlender Flächen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2900
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 28. Jun. 2017 13:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

...wenn du die BG auscheckst liegen die Teile ja (hoffentlich) in einem lokalen Ordner. Was spricht jetzt dagegen den Normteilen die in diesem Ordner liegen den Tollboxkenner zu nehme, dann sind sie ja "sauber" und können direkt wieder eingecheckt werden. Wenn du neue Teile verwendest bekommen die Flächen in aller Regel eine neue Flächen-ID und daher meldet SWX dass diese Flächen nicht mehr da sind. Die Eigenschaft IsToolbox rauszunehmen reicht da nicht da die Dinger dann immer noch einen internen Kenner haben. Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 28. Jun. 2017 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

drachenbahn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von drachenbahn an!   Senden Sie eine Private Message an drachenbahn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für drachenbahn

Beiträge: 339
Registriert: 29.05.2002

Win 7
SW 2017

erstellt am: 03. Mai. 2018 08:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,Jörg, genau zu diesem Problem mit den Toolbox Teilen habe ich dann auch mal eine Frage.
Du empfiehlst bei den Tollbox Teilen deren Kennung zu entfernen. Wie mache ich das.

------------------

schöne Grüße aus
Kiel
Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2900
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 03. Mai. 2018 08:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Uwe,

ganz einfach. Schau in den benutzerdefinierten Eigenschaften nach ob da ein Kenner "IsToolbox" existiert. Wenn ja weg damit. Um auch den internen Kénner loszubekommen findest du irgendwo in deinem Installationsverzeichnis  die Datei "C:\Program Files\SolidWorks ...\SolidWorks\Toolbox\data utilities\sldsetdocprop.exe". Die kannst du über ganze Ordner laufen loassen, dann sind die Dinger ganz normale Parts.

HTH

Edit:
der Pfad den ich angegeben habe ist der eigentliche Standardpfad. Die .exe kann sich auch anderswo verstecken.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 03. Mai. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

drachenbahn
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von drachenbahn an!   Senden Sie eine Private Message an drachenbahn  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für drachenbahn

Beiträge: 339
Registriert: 29.05.2002

Win 7
SW 2017

erstellt am: 03. Mai. 2018 15:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke für die Hilfe.

------------------

schöne Grüße aus
Kiel
Uwe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4942
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 7 x64
Plant 3D 2017
Inventor 2017

erstellt am: 04. Mai. 2018 13:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Gemeinde.

Zitat:
Tollbox Teilen deren Kennung zu entfernen

Dann werden die Teile in der Schnittdarstellung schraffiert. Das ist nicht richtig.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2900
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 04. Mai. 2018 14:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo ThoMay,

das Problem löse ich durch den Eintrag "IsFastener"   

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4942
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 7 x64
Plant 3D 2017
Inventor 2017

erstellt am: 09. Mai. 2018 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Jörg.

Aaaaaha.
Also erst entferne ich die Kennung als Toolboxteil, dann gebe ich händisch die Kennung IsFastener.

Richtig?

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 2900
Registriert: 05.11.2003

Win XP, Win7-64,
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2017SP2
CIM Database auf Dell Precision M4800 16GB RAM. NVIDIA Quadro K2100M

erstellt am: 09. Mai. 2018 13:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von ThoMay:

Also erst entferne ich die Kennung als Toolboxteil, dann gebe ich händisch die Kennung IsFastener.

...ja so in der Art. Der Toolboxkenner wird dann zur Katastrophe wenn mal (warum auch immer) so ein Teil nicht gefunden wird. Dann kommen unnötige Fehlermeldungen und anschließend versucht die Tollbox das Teil neu zu erzeugen. Da meine User nur die Standard-Version haben kommt dann irgendwann noch die Meldung dass keine Lizenz gefunden wird. Sollte es sich um eine Prof. oder Premium handel bekommst du in 90% aller Falle ein Teil daa nicht passt und vor allem sind daann die Verknüpfungen weg, Um den Kenner IsFastener brauchen sich meine User nicht kümmern, der wird von unserem PDM-System gesetzt.

------------------
Grüße

Jörg

man hat nie Zeit es richtig zu machen, aber immer genug Zeit es nochmals zu machen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2006
Registriert: 18.07.2012

HP Z400 Workstaion
CPU: Intel Xeon 6x 3,33GHz
GPU: NVIDEA Quadro 2000
RAM: 12 GB DDR3
Win 7 x64
CAD Hauptberuflich
-Solid Works 2014 SP4
-Creo Elements Direct Drafting (ME10)
DMS/PDM
-Pro.File V8 (8.4)
Simulation
-Simufact Forming 11.0
CAD Nebenberuflich
-Pro Engineer WF 3+4
-Creo Parametric 2.0

erstellt am: 09. Mai. 2018 13:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Thomasmzh91 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Also erst entferne ich die Kennung als Toolboxteil, dann gebe ich händisch die Kennung IsFastener.

WIr machen das auch wie Jörg, wir missbrauchen die Eigenschaft IsFastener um Teile immer automatisch vom Schnitt auszuschliessen (auch bei nicht Normteilen) bei uns wird die Eigenschaft aber über eine Checkbox in der Eigenschaften Registerkarte gesetzt.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz