Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Der tägliche Wahnsin mit Solidworks! (Seite 2)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2  nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Der tägliche Wahnsin mit Solidworks! (4446 mal gelesen)
Soundfan
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Soundfan an!   Senden Sie eine Private Message an Soundfan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soundfan

Beiträge: 161
Registriert: 25.03.2010

Intel Core I9 2,9 GHz; 32GB RAM; Quadro P4200M;2016 SP5; SWX 2017 SP5; 2018 SP5; 2019 SP2; Space Pilot Enterprise; CAD Mouse

erstellt am: 16. Feb. 2018 14:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Autocad1990 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo AutoCAD,

nachdem ich seit langem den Thread hier wieder hochpoppen sah muss ich nun doch mal ein paar grundlegende Dinge abfragen.
- Bei dem Umstieg auf neue Rechner, wurden dabei die Rechner (OS+Co)komplett neu Installiert?
- Wurden die Gruppenrichtlinien der Firma mal neu erstellt und überarbeitet, oder wurde das "vergessen" weil sich da keiner rantraut?
- Wurde SWX mit einem Adminabbild installiert? Wenn ja wurde dieses während der Erstellung auf den Server kopiert?
- Waren so Dinge wie Antivirus deaktiviert? Und der Defender?
- Bei der Installation hatte der Benutzer Adminrechte?
- Wurde das SWX Benutzerprofil komplett neu erzeugt oder nur wieder weiterkopiert?

All diese Dinge haben enormen Einfluss auf die Stabilität des Programms. Ich gehe nicht davon aus das du das Programm nicht bedienen kannst, sondern das während der Installation einiges schief gelaufen ist.
Eurem Support muss ich allerdings mein Verständnis ausdrücken.

Wie reagierst du wenn dich ein Kunde anruft wo du genau weißt da funktioniert zum 100sten Mal etwas nicht?
Es ist durchaus möglich das der Support euch in der Firma schon viele viele Lösungen genannt hat, es aber an internen Prozesses scheitert, wie zB. eine Rechnerinstallation nach deren Vorgaben?

Es ist natürlich nicht hilfreich wenn der Support genervt ist, kann ich aber verstehen 

Grüße aus München

------------------
DELL M6700 WIN10Pro 64bit; Intel Core I7 3,8 GHz; 16GB RAM; Quadro K4000M;SWX 2015 SP5; 2016 SP5; SWX 2017 SP5; 2018 SP1; Space Pilot Enterprise; CAD Mouse

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Autocad1990
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Autocad1990 an!   Senden Sie eine Private Message an Autocad1990  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Autocad1990

Beiträge: 27
Registriert: 11.04.2017

SW2017 64bit WIN7
HP workstation 32GB Ram
3,7 GHz Proz Quadro zz440

erstellt am: 07. Nov. 2019 10:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


SW_Problem.jpg

 
ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Zitat:
Original erstellt von Autocad1990:
Schon morgens in der früh wenn niemand anders im Netzwerk rumpfuscht beginnt der tägliche Wahnsinn................        


So nuna als EDIT eine Zusatz Info,

Ein Beispiel woran es bei SW im 2D seit einigen Monaten wieder hakt...
nu kann ich leider nicht sehen ob das JPG auch angehängt wurde 
Hoffe das hat geklappt

------------------
genervt und enttäuscht von solidworks!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Autocad1990
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Autocad1990 an!   Senden Sie eine Private Message an Autocad1990  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Autocad1990

Beiträge: 27
Registriert: 11.04.2017

SW2017 64bit WIN7
HP workstation 32GB Ram
3,7 GHz Proz Quadro zz440

erstellt am: 07. Nov. 2019 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Soory wegen später Antwort 

Ich denke mit der Installation der Workstation / Server ist alles korrekt gemacht worden.
Erst wenn der Rechner und SW richtig laufen bekommen wir diese Workstation auch "materiell"
an unserem Schreibtisch hin gestellt!

Die Rechner Konfig und Installation erfolgt meines Wissens immer in direkter Absprache mit dem Reseller im
Stammsitz Deutschland, sollte Stuttgart sein.
Da seit knapp 5 Jahren bei uns Intern ein SW-Admin das sagen hat, sind wir User ganz raus aus dem Thema. Der
direkte Kontakt ist jetzt zwischen DPS und dem Admin.

Gruß


ACHTUNG! Sie antworten auf einen Beitrag der älter als 1 Jahr ist!


Zitat:
Original erstellt von Soundfan:
Hallo AutoCAD,

nachdem ich seit langem den Thread hier wieder hochpoppen sah muss ich nun doch mal ein paar grundlegende Dinge abfragen.
- Bei dem Umstieg auf neue Rechner, wurden dabei die Rechner (OS+Co)komplett neu Installiert?
- Wurden die Gruppenrichtlinien der Firma mal neu erstellt und überarbeitet, oder wurde das "vergessen" weil sich da keiner rantraut?
- Wurde SWX mit einem Adminabbild installiert? Wenn ja wurde dieses während der Erstellung auf den Server kopiert?
- Waren so Dinge wie Antivirus deaktiviert? Und der Defender?
- Bei der Installation hatte der Benutzer Adminrechte?
- Wurde das SWX Benutzerprofil [b]komplett neu
erzeugt oder nur wieder weiterkopiert?

All diese Dinge haben enormen Einfluss auf die Stabilität des Programms. Ich gehe nicht davon aus das du das Programm nicht bedienen kannst, sondern das während der Installation einiges schief gelaufen ist.
Eurem Support muss ich allerdings mein Verständnis ausdrücken.

Wie reagierst du wenn dich ein Kunde anruft wo du genau weißt da funktioniert zum 100sten Mal etwas nicht?
Es ist durchaus möglich das der Support euch in der Firma schon viele viele Lösungen genannt hat, es aber an internen Prozesses scheitert, wie zB. eine Rechnerinstallation nach deren Vorgaben?

Es ist natürlich nicht hilfreich wenn der Support genervt ist, kann ich aber verstehen  

Grüße aus München

[/B]


------------------
genervt und enttäuscht von solidworks!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3000
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 07. Nov. 2019 10:47    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Autocad1990 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Autocad1990,

auf dem Bild ist für mich nichts ungewöhnliches,
alles wie es sein soll, kannst du vielleicht beschreiben,
was deiner Meinung nicht funktioniert?

das einzige dass hier meiner Meinung nicht schön ist,
ist die Bohrungsbeschreibung, aber die kann man einstellen,
vielleicht wurde bei einem Revisionswechsel,
die Einstellungsdatei nicht wieder eingerichtet.

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

PersonAusNRW
Mitglied
Technisches Produktdesign


Sehen Sie sich das Profil von PersonAusNRW an!   Senden Sie eine Private Message an PersonAusNRW  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für PersonAusNRW

Beiträge: 20
Registriert: 22.08.2019

Computer von Dell:
Windows 10 Pro for Workstation
Intel(R) Xeon(R) W-2125 CPU @ 4.00GHz 4.01GHz
16GB RAM
Office 2010
Solidworks2019

erstellt am: 12. Nov. 2019 08:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Autocad1990 10 Unities + Antwort hilfreich

Ach ja SolidWorks …

Bei uns auf der Arbeit stürzte es bei den alten PCs gerne mal ab und hat einen beim Rotierten Schnitt oder Linearem Kreismuster gerne mal ewig warten lassen mit der Fehlermeldung, man solle entweder weiter warten oder doch bitte Solid ausstellen. Ich habe einmal wegen so nem Fehler 1 Stunde (!!) gewartet bis der sich aufgelöst hat. Ein anderes mal stürzte dann deswegen mein PC auch noch ab.

------------------
Ich mag die CDU nicht

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Soundfan
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Soundfan an!   Senden Sie eine Private Message an Soundfan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Soundfan

Beiträge: 161
Registriert: 25.03.2010

Intel Core I9 2,9 GHz; 32GB RAM; Quadro P4200M;2016 SP5; SWX 2017 SP5; 2018 SP5; 2019 SP2; Space Pilot Enterprise; CAD Mouse

erstellt am: 12. Nov. 2019 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Autocad1990 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von PersonAusNRW:
Ach ja SolidWorks …

Bei uns auf der Arbeit stürzte es bei den alten PCs gerne mal ab und hat einen beim Rotierten Schnitt oder Linearem Kreismuster gerne mal ewig warten lassen mit der Fehlermeldung, man solle entweder weiter warten oder doch bitte Solid ausstellen. Ich habe einmal wegen so nem Fehler 1 Stunde (!!) gewartet bis der sich aufgelöst hat. Ein anderes mal stürzte dann deswegen mein PC auch noch ab.


Guten Morgen,

und was hat euer Support dazu gesagt? Die beschriebenen "Fehler" können ja viele Ursachen haben.
Es wäre schade wenn dieser Thread hier nur aus Beschwerden besteht anstatt Lösungen zu liefern

------------------
Nicht ständig beschweren- Komfortzone verlassen und Tipps von Fachleuten umsetzen

[Diese Nachricht wurde von Soundfan am 12. Nov. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Dieses Thema ist 2 Seiten lang:   1  2 

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz