Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  pro Konfiguration eine Zeichnung - Datei-Eigenschaften?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   pro Konfiguration eine Zeichnung - Datei-Eigenschaften? (594 mal gelesen)
Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 07. Nov. 2016 13:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo zusammen,
die Suche hat nicht viel ergeben. Einziges Resultat, das hilfreich wäre, ist schon viele Jahre her, zwischenzeitlich hat sich vllt etwas geändert?!

Ich habe in einem Part mehrere Konfigurationen und muss nun pro Konfig. eine Zeichnung erstellen.
Ich würde z.B. due Benennung bei den Datei-Eigenschaften entsprechend anpassen, so dass dies gleich richtig in der entsprechenden Zeichnung steht.
Scheinbar geht dies aber nur für das ganze Part, also nicht pro Konfiguration.
Kann mir mal jemand nen Tritt in eine richtige Richtung geben, falls mein Wunsch doch realisierbar ist?

Vielen Dank im Voraus vom Unwissenden, der seinem Namen gerade viel Ehre macht 

------------------
Viele Grüße vom Unwissenden
________________________________________________

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1393
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 07. Nov. 2016 14:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich


p1.png


p2.png

 
Hallo

einfach Dateieigenschaften und dann für jede Konfiguration
z.B.: das "Description" Feld mit einem Wert belegen
und dann in der Zeichnung die entsprechende Verknüpfung einfügen

(siehe dazu auch die beiden Bilder)


------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4991
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 07. Nov. 2016 14:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo unwissender.

Anschließend im Modell die Konfig einschalten und dann erst die Zeichnung ableiten.
Damit hast du sofort die entsprechende Beschreibung im Schriftfeld.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Unwissend-65
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Unwissend-65 an!   Senden Sie eine Private Message an Unwissend-65  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Unwissend-65

Beiträge: 141
Registriert: 09.08.2016

SolidWorks Premium 2016 SP 3.0

erstellt am: 07. Nov. 2016 15:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Schön wärs.....
In den Datei-Eigenschaften kann ich nur einmal was eingeben, was dann in allen Konfigs steht.
Das hat aber nicht damit zu tun, dass ich abgeleitete Konfigs erstellt habe?
(ich befürchte ja, dass doch) 

------------------
Viele Grüße vom Unwissenden
________________________________________________

Wer Schreibfehler findet, darf sie behalten 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1393
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 07. Nov. 2016 16:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich


SWX-005.wmv

 
hast Du auch den Reiter "Konfigurationsspezifisch" angeklickt?
und dann kannst Du unter "Anwenden auf" die Konfiguration auswählen.

Bei mir funktioniert das auch mit abgeleiteten Konfigurationen
damit die Änderung der Konfiguration in der Zeichnung wirksam wird
Strg+Q oder auf die Ampel klicken

siehe Video


------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2100
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2018-5.0 Professional,
Windows 7 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2016-5.0
SW 2017-5.0
SW 2018-5.0
SW 2019-0.0
Windows 7 Home Premium 64bit,
i7-860, 3,2 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO 500GB

erstellt am: 07. Nov. 2016 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
wir arbeiten auch mit vielen Konfigurationen.
Bei uns bleibt "Description" auf Benutzerdefiniert.
Dafür haben wir dann "Description2" und "Description3" auf Konfigurationsspezifisch.
In unserem Schriftfeld fügen wir diese 3 Eigenschaften untereinander ein.
Z.B.:

Lagerplatte
Länge = 100, Breite = 50
Flanschgröße 25

Auch haben wir fast alle anderen Dateieigenschaften auf Konfigurationsspezifisch, vor allem Material und Gewicht.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

ThoMay
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von ThoMay an!   Senden Sie eine Private Message an ThoMay  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für ThoMay

Beiträge: 4991
Registriert: 15.04.2007

SWX 2017
Windows 10 x64

erstellt am: 07. Nov. 2016 20:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Unwissend-65 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Nochmals.

Bei Benutzerdefiniert, wenn ich mich nicht täusche, sollte dann aber keine Benennung stehen.

Gruß
ThoMay

------------------
Hast du Fragen?
Brauchst du
Schaut mal nach im Bereich
Alle Foren => Wissenstransfer.
oder
Konstrukteure Online hier bei CAD.de
Richtig fragen -
Nettiquette - Konstruktionshilfen - Systeminfo - Unities - CAD Freeware - Forenübersicht - 3D Modelle - SolidWorks Videos

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz