Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Außengewinde bemaßen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Außengewinde bemaßen (3934 mal gelesen)
FrankHu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FrankHu an!   Senden Sie eine Private Message an FrankHu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FrankHu

Beiträge: 26
Registriert: 16.03.2016

erstellt am: 11. Okt. 2016 14:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen.
Wie bemaße ich ein, mit der SoWO-Version 2016 erstelltes Aussengewinde das ja als ausgetragener Schnitt erstellt wird, in der Zeichnung?

------------------
Grüße aus dem Westerwald
_______________________
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 11. Okt. 2016 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

ein M vor die Maßzahl schreiben
(im Featuremanager, oder dem aufklappenden Bemaßungsfenster)

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KMassler
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Admin + Mädchen für Alles...



Sehen Sie sich das Profil von KMassler an!   Senden Sie eine Private Message an KMassler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KMassler

Beiträge: 2631
Registriert: 06.11.2000

erstellt am: 12. Okt. 2016 08:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

... und wenn möglich, gar nicht erst verwenden.

Für "normale" Gewinde nach Möglichkeit aufs Ausmodellieren verzichten und nur die Beschriftungsfunktion "Gewinde" verwenden.
Das Ausmodellieren kostet nur unnötig Performance. Und die vorgegebenen Gewindekonturen entsprechen meines Wissens eh nicht den richtigen "realen" Gewinden.

------------------
Klaus

http://www.al-ko.com/de/fahrzeugtechnik/ | mein Gästebuch

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 12. Okt. 2016 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Klaus,

ich habe hier nur die SWX 2014, wird in der 2016 wirklich mit ausgetragenen Schnitt ein Gewinde erstellt,
oder schreibst du von einem rotierenden Schnitt?

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4474
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 12. Okt. 2016 11:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich


029944_Aussengewinde2016.jpg

 
@Martin: Das ist eine Neue Funktion in 2016 siehe screenshot...

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 12. Okt. 2016 11:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Martin,

guggst du hier. Die Gewinde kann man tatsächlich "richtig" schneiden, was ich allerdings meinen Usern gnadenlos verbieten würde. Warum hat ja Klaus schon geschrieben.

Edit:
...mal wieder zu langsam   

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

[Diese Nachricht wurde von jörg.jwd am 12. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

FrankHu
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von FrankHu an!   Senden Sie eine Private Message an FrankHu  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für FrankHu

Beiträge: 26
Registriert: 16.03.2016

erstellt am: 12. Okt. 2016 11:27    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen.
Vielen Dank für die Infos. Für mich zusammenfassend betrachtet, handelt es sich hier also um ein nicht zu Ende gedachtes neues Feature, dass Performance fordert, nicht die exakte Gewindegeometrie wiedergibt und in der abgeleiteten Zeichnung nicht als Gewinde erkannt wird. Die Bemaßung muss manuell geändert werden, was nicht wünschenswert ist, da händische Änderungen irgendwann Fehler verursachen. Also, auf eine bessere Lösung warten!
Gruß Frank

------------------
Grüße aus dem Westerwald
_______________________
Frank

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ralf Tide
Moderator
Beratender Ingenieur




Sehen Sie sich das Profil von Ralf Tide an!   Senden Sie eine Private Message an Ralf Tide  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ralf Tide

Beiträge: 4474
Registriert: 06.08.2001

.-)

erstellt am: 12. Okt. 2016 11:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich


029944_Aussengewinde2016-Genauigkeit.jpg

 
Zitat:
Original erstellt von FrankHu:
...Also, auf eine bessere Lösung warten!...
Eigentlich schon fast richtig zusammengefasst. Irgendwas muss ja noch in den nächsten Versionen entwickelt werden. Der im angehängten Bild zu sehende Hinweis ( @ Klaus) lässt sich schnell wegklicken.

@Jörg: ich bin auch meistens zu langsam 

Bis demnäx
Ralf

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 12. Okt. 2016 12:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

@Ralf und Klaus

danke für die Info,
da merkt man, was man alles nicht mitbekommt,
mal sehen, vielleicht werde ich doch langsam mal umsteigen,
auch wenn es schon angenehm war, so selten den Support gebraucht zu haben 

und ja, ich verstehe es mit dem verbieten, würde ich nicht anders handhaben
wobei ich zugeben muss, das ich Schrauben und Muttern inzwischen mit mehr Details, als früher versehe.

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3054
Registriert: 05.11.2003

Win7-64,Win10-64
SWX 2010/11/12/13/14/15/16/17/18,19,20
Immer das aktuellste SP
Autodesk Product Design Suite Standard 2013/14/16
DraftSight Énterprise 2018SP3
CIM Database auf Dell Precision Tower 3420 32GB RAM. NVIDIA Quadro P1000

erstellt am: 12. Okt. 2016 12:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von dopplerm:

auch wenn es schon angenehm war, so selten den Support gebraucht zu haben  

...du hast doch uns   

Mach's doch wie ich. Ich habe hier meine Test"hure" rumstehen. Auf der sind alle Versionen installiert. Der Admin muss ja Auskunft geben können falls jemand nach einem Update schreit. Wobei ich auch schon dran bin meine Chef's von einem Update zu überzeugen da ja immer mehr Dateien in neuerer Version von Kunden und Lieferanten kommen. Zudem geht's mir auf den Zeiger dass nach fast jedem Windowsupdate mein SolidWorks instabiler wird und sich die Abstürze  vermehren.

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Börga
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau/Konstruktionstechnik


Sehen Sie sich das Profil von Börga an!   Senden Sie eine Private Message an Börga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Börga

Beiträge: 624
Registriert: 09.07.2003

SolidWorks Professionell 2017 x64 Edition SP5.0
SolidWorks PDM
Intel® Xeon® E5-2637 v3
64 GB RAM
AMD FirePro W7100
Windows 7 Professional

erstellt am: 12. Okt. 2016 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von FrankHu:
...Für mich zusammenfassend betrachtet, handelt es sich hier also um ein nicht zu Ende gedachtes neues Feature...
Für mich scheint der eigentliche Sinn des Features darin zu liegen, technikfremde Entscheidungsträger potentieller Neukunden zu imponieren. Für mich als Konstrukteur macht dieses Feature keinen Sinn. Wenn ich schon ein Gewinde ausformen muss, dann kann dies nur zu Fertigungszwecken sein und dann muss es stimmen.
Für den alltäglichen Gebrauch ist die vorhandene Methode m.E. zielführender.

------------------
Gruß Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3037
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 12. Okt. 2016 14:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

@Jörg
haben eh einen Wartungsvertrag, aber ich muss Daten austauschen und die sind derzeit eben swx2014, aber ich will kommendes Jahr mal schauen, ob wir gemeinsam updaten können, aber im Moment läuft alles so schön.....

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

KMassler
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD Admin + Mädchen für Alles...



Sehen Sie sich das Profil von KMassler an!   Senden Sie eine Private Message an KMassler  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für KMassler

Beiträge: 2631
Registriert: 06.11.2000

erstellt am: 12. Okt. 2016 15:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für FrankHu 10 Unities + Antwort hilfreich

[Edit]Das "Gar nicht verwenden" von meiner ersten Antwort muss man etwas einschränken[/Edit]

Na ganz so schlimm ist es nicht, das Feature dürfte schon Einsatzzwecke haben- aber eben nicht für Standardgewinde.

Das ist wohl eher für Anwendungen wie Förderschnecken etc. geeignet, die ausmodelliert werden müssen, da gibts auch entsprechende Präsentationsbeispiele dafür. Das ist dann doch evtl. einfacher als mit handgemachter Helix etc. herumzufroschen.

Ich hab's mir gerade nicht näher angeschaut, aber soviel ich weiß lassen sich auch eigene Gewindeprofile verwenden- und damit wirds bei entsprechenden Anwendungen vielleicht doch wieder interessant (ich habe derzeit keinen Bedarf dafür).

------------------
Klaus

http://www.al-ko.com/de/fahrzeugtechnik/ | mein Gästebuch

[Diese Nachricht wurde von KMassler am 12. Okt. 2016 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz