Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Neues Teil erstellen was SolidWorks als altes erkennt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Neues Teil erstellen was SolidWorks als altes erkennt (636 mal gelesen)
Kajatan78
Mitglied
Geschäftsführer


Sehen Sie sich das Profil von Kajatan78 an!   Senden Sie eine Private Message an Kajatan78  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Kajatan78

Beiträge: 22
Registriert: 08.08.2013

SEE Electrical V7
Solidworks 2015
DELL Precission 7510

erstellt am: 19. Aug. 2016 15:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

Ich frage mich schon länger wie SolidWorks Arbeitet bei den Verknüpfungen. Wenn ich z.B. eine Schraube ersetzte durch eine andere dann klappt das ja nur reibungslos wenn die neue Schraube die gleichen Flächen und Kanten hat wie die alte Schraube (bei uns wurde sie dann immer von der vorherigen Schraube abgeleitet und neu Maße dran). Dann werden Verknüpfungen Grün gesetzt und gut.
Zeichnet aber einer eine neue Schraube, passt das fast nie. Weil immer etwas anders vorgegangen wird beim Erstellen. Kann ich SW irgendwie mitteilen welche Fläche z.B das Gewinde ist? So dass ich dass immer bei neuen Schrauben so machen kann und falls ich die irgendwo einsetze erkennt er die Fläche sofort und kann die richtig platzieren. Genau das gleiche dann bei der Kontaktfläche des Kopfes und gut. Bei Muttern und Schrauben dann das Gleiche.

Wer weiß da was?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Torsten Niemeier
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbau Ingenieur



Sehen Sie sich das Profil von Torsten Niemeier an!   Senden Sie eine Private Message an Torsten Niemeier  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Torsten Niemeier

Beiträge: 3209
Registriert: 21.06.2001

"ZUSE I.36", 8 BIT, 32 Lämpchen, Service-Ölkännchen "ESSO-Super", Software: AO auf Kuhlmann-Parallelogramm-Plattform
** CSWP 04/2011 **
** CSWE 08/2011 **

erstellt am: 19. Aug. 2016 15:49    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kajatan78 10 Unities + Antwort hilfreich

Du könntest die beiden Flächen immer gleich benennen:

http://help.solidworks.com/2016/german/SolidWorks/sldworks/hidd_ent_property.htm

Der Link geht zur Hilfe von 2016, aber das Thema hat sich schon ewig nicht geändert.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

pi-design
Mitglied
Design Engineer


Sehen Sie sich das Profil von pi-design an!   Senden Sie eine Private Message an pi-design  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für pi-design

Beiträge: 931
Registriert: 09.08.2002

WIN 7 / 64bit
SWX 2014 SP5 64 Bit
MS Office 2013
HP Z420
Intel Xeon E5-1620 3,66GHz
16 GB RAM
2x HP LA2405wg (24")
NVIDIA Quadro 2000
Space Explorer

erstellt am: 22. Aug. 2016 06:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kajatan78 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich hab es nicht ausprobiert, aber eventuell könnte es mit gleich benannten Ebenen, Achsen funktionieren.

------------------
Gruß Pille

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jörg Mäckelmann
Mitglied
CAD-Admin (CSWP)


Sehen Sie sich das Profil von Jörg Mäckelmann an!   Senden Sie eine Private Message an Jörg Mäckelmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jörg Mäckelmann

Beiträge: 344
Registriert: 09.01.2001

Do wat du wullt, de Lüüt snackt doch ...

erstellt am: 22. Aug. 2016 09:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Kajatan78 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Kajatan,

so wie Torsten es beschrieben hat, machen wir es bei Schrauben, Muttern, Scheiben ... auch.
Schau dir dazu auch mal diesen Beitrag an:
http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum2/HTML/008626-2.shtml

------------------
Jörg

"Fange nicht an aufzuhören, und höre nie auf anzufangen."

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz