Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Baugruppen verknüpfen Bolzen-Kettenglied

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Baugruppen verknüpfen Bolzen-Kettenglied (1315 mal gelesen)
fendt4ever
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fendt4ever an!   Senden Sie eine Private Message an fendt4ever  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fendt4ever

Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2015

erstellt am: 18. Dez. 2015 17:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Projekt.JPG

 
Hey Leute,
Ich habe ein Problem. Und zwar hab ich in SolidWorks 2015 einen Haken, ein Kettenglied und einen Bolzen erstellt.
Ich will nun alle Bauteile zusammenfügen und scheitere an dem Kettenglied.
Den Bolzen bekomme ich ohne Probleme mit Festlegung von Randbedingunen in die Aufnahme vom Haken aber das Kettenglied nicht in den Bolzen.

Habt ihr da Ideen für mich 

Vielen Dank bereits jetzt!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6177
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 18. Dez. 2015 18:25    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fendt4ever 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

herzlich willkommen auf CAD.DE 

Da gibts etliche Möglichkeiten 

Du kannst über Skizzen verknüpfen, oder über Flächen ,oder...

Am besten Du lädst Deine Baugruppe mal mit Pack and Go gezippt  hier hoch.

Dann fällt die Erklärung am Objekt leichter.

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fendt4ever
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fendt4ever an!   Senden Sie eine Private Message an fendt4ever  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fendt4ever

Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2015

erstellt am: 18. Dez. 2015 18:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


bolzen.zip


haken.zip


kettenglied.zip

 
Im Anhang die Dateien, hoffe es klappt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6177
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 18. Dez. 2015 19:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fendt4ever 10 Unities + Antwort hilfreich


F2_029095_1.JPG


F2_029095_2.JPG


HakenmitKettenglied.zip

 
Hallo,

so könnte man es machen , Bauteilskizzen tangential verknüpft.

Im Kettenglied muss dazu die Skizze mit Spline anpassen zu einem Kurvensegment gemacht werden.

Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

fendt4ever
Mitglied


Sehen Sie sich das Profil von fendt4ever an!   Senden Sie eine Private Message an fendt4ever  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für fendt4ever

Beiträge: 3
Registriert: 18.12.2015

erstellt am: 20. Dez. 2015 15:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


HakenProblem.JPG

 
Danke für die Hilfe! Das schaut nun schon um einiges besser aus als bei mir!

Ein kleines Problem besteht aber weiterhin und zwar springt das Kettenglied in den Bolzen rein. Das liegt daran, dass die Bedingung tangential nicht definiert ist auf welcher Seite sie liegen muss. Jetzt hüpft das Kettenglied einmal tangential nach außen an den Spline und einmal nach innen.

Kann man das nicht noch irgendwie festlegen dass mir die tangentiale Bedingung nur auf einer Seite verläuft?

Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich geschrieben 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6177
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 20. Dez. 2015 19:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für fendt4ever 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

gegen das überspringen hilft langsames Bewegen 

Oder ein Rechner mit richtig viel Power , momentan wirst Du glaube ich besser damit fahren das schön langsam zu bewegen.


Grüße Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz