Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Makro: Werte für Maße aus Excel-Tabelle entnehmen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Makro: Werte für Maße aus Excel-Tabelle entnehmen (1463 mal gelesen)
API-Fabi
Mitglied
Technischer Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von API-Fabi an!   Senden Sie eine Private Message an API-Fabi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für API-Fabi

Beiträge: 53
Registriert: 23.11.2015

SolidWorks 2017

erstellt am: 23. Nov. 2015 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

ich habe eine Userform, in der mehrere Optionen ausgewählt werden können.
Bisher habe ich alle Maße in meinem Makro stehen und durch die select case-Struktur werden die ensprechenden Werte abgerufen.

Kann ich die Werte auch aus einer Excel-Tabelle entnehmen?
Wenn ja, wie geht das? 

------------------
Geht nicht, gibt's nicht! ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 24. Nov. 2015 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für API-Fabi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo API-Fabi,

Zitat:
Original erstellt von API-Fabi:
Kann ich die Werte auch aus einer Excel-Tabelle entnehmen?

Ja.

Zitat:
Original erstellt von API-Fabi:
Wenn ja, wie geht das?  

Aus einem der vielen Beispiele hier im Brett oder einem der gängigen VB-Portale den Code sichten und kopieren 

Beispiele hier im Brett:
SolidWorks VBA Werte aus Excel holen und andersrum
Makro soll Wert in Excel prüfen und entsprechend nächstes Makro starten
VBA Makro Stückliste via Excel exportieren
Macro Exel Arbeitsblatt öffnen und unter gleichem Namen abspeichern

Beispiele im Netz
VB 5/6-Tipp 0050: Tabellen aus Exceldatenbanken lesen und schreiben
VB - Excelzelle auslesen mit vb.net


Im Prinzip läuft es immer nach dem Schema:
1. Referenz auf dein Excel-Objekt setzen  ( Set MyEcel = ... )
2. Tabelle in Excel öffnen ( MyExcel.Workbooks.Open(Pfad zur Exceldatei) )
3. Wert aus Zelle lesen ( wert = MyExcel.Worksheets("Tabelle1").Range("A3").Value )
4. Exceldatei und Excel schließen ( ... = Nothing )

So müsste es eigentlich funktionieren.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

API-Fabi
Mitglied
Technischer Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von API-Fabi an!   Senden Sie eine Private Message an API-Fabi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für API-Fabi

Beiträge: 53
Registriert: 23.11.2015

SolidWorks 2017

erstellt am: 24. Nov. 2015 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Stefan,

ich habe mal kurz ein Beispiel nach deiner Beschreibung geschrieben.
Aber iwie öffnet es keine Excel-Datei...

Was habe ich falsch gemacht?

******
Sub main()
   
Set swApp = Application.SldWorks
Set MyExcel = CreateObject("Excel.Application")

MyExcel.Workbooks.Open "M:\daten\AP\APW\Projekte\Tuttlingen\Solidworks Makro\Neu\HalterTabelle.xlsx"

Set MyExcel = Nothing

End Sub
*********

------------------
Geht nicht, gibt's nicht! ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

nahe
Ehrenmitglied



Sehen Sie sich das Profil von nahe an!   Senden Sie eine Private Message an nahe  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für nahe

Beiträge: 1542
Registriert: 18.01.2001

arbeite mit:
HP Z440 Workstation
Xenon (12-Kern) 3.5GHz
32GB RAM
238GB SSD
------------------------
SWX-2016 SP5.0
DBWorks-R15 SP2.17
----------------
Windows 7 64 bit
----------------
VB
VBA
Lotus Notes Datenbanken
erste Schritte mit Swift

erstellt am: 24. Nov. 2015 10:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für API-Fabi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Fabi,

was veranlasst Dich anzunehmen, dass Excel nicht geöffnet wird?
Hast Du es mit dem Taskmanager geprüft oder siehst Du Excel einfach nicht?

versuch mal im Makro nach CreateObject, die Zeile "MyExcel.Visible = True" einzufügen.

------------------
Grüße
Heinz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

API-Fabi
Mitglied
Technischer Produktdesigner


Sehen Sie sich das Profil von API-Fabi an!   Senden Sie eine Private Message an API-Fabi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für API-Fabi

Beiträge: 53
Registriert: 23.11.2015

SolidWorks 2017

erstellt am: 24. Nov. 2015 13:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Heinz,

danke für den Hinweis!
Wusste nicht, dass das im Hintergrund ausgeführt wird...

------------------
Geht nicht, gibt's nicht! ;-)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz