Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Vom Quadrat zum Kreis

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Vom Quadrat zum Kreis (1652 mal gelesen)
Codiak
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Codiak an!   Senden Sie eine Private Message an Codiak  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Codiak

Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2012

erstellt am: 20. Okt. 2015 16:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


aaaa.png


aaaa_2.png

 
Hallo Gemeinde,

ich möchte, wie auf den Bildern erkennbar ist, eine äußere Form haben die von einem Quadrat zu einem kreis abschließt, leider stehe ich gerade auf dem Schlauch wie ich am besten verfahre. Also ich möchte die äußere Gestalt als Übergang haben gerne.

Danke für konstruktive Lösungsvorschläge

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

macki
Mitglied
MULTIPLEX-Ex-Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von macki an!   Senden Sie eine Private Message an macki  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für macki

Beiträge: 243
Registriert: 30.11.2001

erstellt am: 20. Okt. 2015 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Codiak,

das Feature nennt sich "Aufsatz/Basis ausgeformt" bzw. Ausformung. Und das Symbol sieht genau so aus, wie das, was Du skizziert hast.  

[Diese Nachricht wurde von macki am 20. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Andi Beck
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von Andi Beck an!   Senden Sie eine Private Message an Andi Beck  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Andi Beck

Beiträge: 2337
Registriert: 02.10.2006

Firma: SW 2019-5.0 + PDM Prof.
Windows 10 Pro 64bit, i7-2600K
3,4 GHz, 16 GbRAM, Quadro K2000
250GB SSD
Home:
SW 2018-5.0
SW 2019-5.0
SW 2020-3.0
Passungstabelle von Heinz
Windows 10 Home 64bit,
i7-860, 3,1 GHz, 16 GbRAM, GeForce GTX 1050Ti
Samsung SSD 860EVO, 500GB
Samsung C34H892, 3440 x 1440 Pixel

erstellt am: 20. Okt. 2015 21:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich


Ausformung-01.JPG


Ausformung-Feature-AB-SW2014.SLDPRT


Ausformung-Feature-AB-2-SW2014.SLDPRT

 
Hallo,
schaust du hier mal rein.

Grüße, Andi

------------------
Hast du kein Problem?
Such dir eins. ( Und löse es )

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Lenzcad
Mitglied
Selbständiger Handwerker


Sehen Sie sich das Profil von Lenzcad an!   Senden Sie eine Private Message an Lenzcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Lenzcad

Beiträge: 1441
Registriert: 21.10.2003

CPU Intel I7
RAM 12GB
Quadro FX600
SW 2019
SW 2018
SW 2017
SW Simulation
SW 2018

erstellt am: 21. Okt. 2015 05:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich


AusformungZB_LC_SW2014.SLDPRT


AusformungLK_LC_SW2014.SLDPRT


AusformungFL_LC_SW2014.SLDPRT

 
Hallo Codiak,
hier drei Ausformungen als Beispiele.
- mit Beginn Ende Zwangsbedingung "ZB"
- mit Leitkurven "LK"
- mit Flächen "FL"

Gruß - Lenz

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Codiak
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Codiak an!   Senden Sie eine Private Message an Codiak  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Codiak

Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2012

erstellt am: 21. Okt. 2015 13:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ersteinmal vielen Dank für die ganzen Lösungsvorschläge.

Ich habe das jetzt genau so wie ich es haben möchte, allerdings wenn ich ausforme, dann verliere ich meine innere Struktur, die dann mit Material gefüllt wird. Kann ich das verhindern ? LG

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bk.sc
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Sondermaschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von bk.sc an!   Senden Sie eine Private Message an bk.sc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bk.sc

Beiträge: 2458
Registriert: 18.07.2012

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

erstellt am: 21. Okt. 2015 13:54    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Codiak,

ich bin mal ganz kreativ, vielleicht solltest du einfach erst die Ausformung machen und dann den Schnitt 

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Codiak
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Codiak an!   Senden Sie eine Private Message an Codiak  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Codiak

Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2012

erstellt am: 21. Okt. 2015 13:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja diese Vorgehensweise wäre definitiv cleverer gewesen, leider sind die Schnittinformationen nicht Verfügbar da das Bauteil bei der Baumstruktur nur als Import angegeben ist. Ich habe mir gedacht dass ich jetzt den gesamten Schnitt halt auf mehreren Ebenen nachbilde und im Anschluss dann quasi nochmal die Schnittausformung durchführe.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2356
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2020)

erstellt am: 21. Okt. 2015 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich

Ein etwas umständlicher Weg, aber machbar:

  • Du erzeugst einen Körper mit der gleichen Höhe und einem etwas größeren Querschnitt wie dein Innenleben"deines Import-Teils
  • Du ziehst von deinem Körper mit "Kombinieren - Entfernen" das Importteil ab -> Du erhältst das Positiv von deinem Innenleben.
  • Jetzt modellierst du deinen neuen Aussenkörper
  • Ziehe von dem Aussenkörper dein Positiv ab.
  • Fertig

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Erzmichel
Mitglied
Dipl Ing Maschbau


Sehen Sie sich das Profil von Erzmichel an!   Senden Sie eine Private Message an Erzmichel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Erzmichel

Beiträge: 355
Registriert: 18.05.2012

Win 10
Intel i7-7700K 4,2GHz
16 GB RAM
Quadro K2200

erstellt am: 21. Okt. 2015 14:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Codiak 10 Unities + Antwort hilfreich

Oder einfach das Wandungstool nutzen. 

------------------
Grüße vom
Erzmichel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Codiak
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Codiak an!   Senden Sie eine Private Message an Codiak  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Codiak

Beiträge: 25
Registriert: 11.07.2012

erstellt am: 21. Okt. 2015 15:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

noch mal vielen dank, ich habe das jetzt geschafft, indem ich die Innenkontur step by step nachmodelliert habe.

P.S: Innen ist nicht nur eine quaderförmige Aussparung, sondern auch noch rotatorische Aussparungen, die auf der anderen Seite liegen, und auf dem Foto nicht begutachtet werden konnten, daher fiel auch Wandung aus.

trotzdem danke an allen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz