Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Normteil Verwaltung Konst.Bibliothek

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Normteil Verwaltung Konst.Bibliothek (1148 mal gelesen)
Stumr
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Stumr an!   Senden Sie eine Private Message an Stumr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stumr

Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2015

SW 2015 Premium SP4
EPDM 2015 SP2.1

erstellt am: 05. Okt. 2015 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Forum,

habe eine Frage zu der Verwaltung der Normteile und hoffe auf eure Unterstützung.

Folgende Aufgabenstellung:

Unsere Normteile möchte ich in einem Ordner (mit Unterordner) der Konstruktionsbibliothek anzeigen lassen.
Allerdings kann ich dort den Anzeigenamen nicht ändern, ohne den Dateinamen (= Art.Nr. des Normteils) des Teils zu ändern.
Da unsere Teile eine Bezeichnung wie 12345.sldprt haben, ist ein solcher Ordner mit Normteilen ziemlich unnütz und nichts aussagend.
Umändern der Art.Nr. der Normteile ist leider keine machbare Lösung.

Könnt Ihr mir hier eine passende Hilfe anbieten?
Derzeit müssen wir jedes Normteil immer Suchen und einfügen.
Drag&Drop aus der Bibliothek wäre sehr wünschenswert. 

Grüße,
Reinhard

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

jörg.jwd
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
CAD-PDM Administrator


Sehen Sie sich das Profil von jörg.jwd an!   Senden Sie eine Private Message an jörg.jwd  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für jörg.jwd

Beiträge: 3024
Registriert: 05.11.2003

erstellt am: 05. Okt. 2015 11:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Reinhard,

habt ihr da ein PDM-System dahinterhängen? Wenn nein was spricht dann gegen umbenennen?

------------------
Grüße

Jörg

da ich weiß daß ich nichts weiß weiß ich immer noch mehr als die die nicht wissen daß sie nichts wissen (weiß nicht von wem)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2968
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 05. Okt. 2015 11:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

was verhindert das umbenennen?
es ist vernünftig und erleichtert euch die Arbeit.

Ihr erzeugt die Stückliste hoffentlich nicht über den Dateinamen, sondern über den Eintrag Teilenummer im Teil.

naja, eure Sache...
(wobei beheben einer nicht optimal Entscheidung immer billiger ist, als um jeden Preis eine schlechte Entscheidung aufrecht zu erhalten)

Lösungsmöglichkeit nach euren Zwangsvorstellungen:
Mach für jedes Teil einen Ordner, der das Teil ordentlich beschreibt, dann ist egal, wie die Datei benannt ist...

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1550
Registriert: 29.03.2001

-----------------------------------
Nichtstun macht nur Spass, wenn man eigentlich viel zu tun hätte. (Sir Coward)<P>Status: "Konfigurations-Junkie"

erstellt am: 05. Okt. 2015 11:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

der angezeigte Name in der Konstruktionsbibliothek lässt sich individuell anpassen. Wenn Du das Teil manuell zur Bibliothek hinzufügst, dann erhälst Du im Feature-Baum das Menü, in dem ein DATEINAME eingegeben werden kann. DORT kannst Du einen individuellen Namen eingeben, der in der Bibiliothek angezeigt wird. Dies entspricht NICHT dem echten Dateinamen, wie das Teil auf Deinem Server gespeichert ist....
So geben wir den Bibliotheksteilen eigene Namen und Beschreibungen.

Wie man das allerdings im Nachhinein ändern kann, weiß ich auch nicht.....

------------------
**Kein Mensch ist so beschäftigt, dass er nicht die Zeit hätte, jedem zu erzählen, wie beschäftig er ist.**

SWX 2015 SP4 / DBWorks R15
Office 2010
Windows 7 Professional 64 bit
Dell Precision T3600
Intel Xeon E5
16 Gb RAM
NVIDIA Quadro 2000
Space Pilot Pro

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Börga
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau/Konstruktionstechnik


Sehen Sie sich das Profil von Börga an!   Senden Sie eine Private Message an Börga  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Börga

Beiträge: 622
Registriert: 09.07.2003

SolidWorks Professionell 2017 x64 Edition SP5.0
SolidWorks PDM
Intel® Xeon® E5-2637 v3
64 GB RAM
AMD FirePro W7100
Windows 7 Professional

erstellt am: 05. Okt. 2015 12:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von rawo:
...
Wie man das allerdings im Nachhinein ändern kann, weiß ich auch nicht....

Wir nutzen das nicht. Aber funktioniert das vielleicht, indem man das Teil mit der rechten Maustaste anklickt, "Eigenschaften" wählt und dort unter dem Reiter "Benutzerdefiniert" den Wert der Eigenschaft "Dateiname" ändert?

Habe es aber nicht ausprobiert.


------------------
Gruß Christian

[Diese Nachricht wurde von Börga am 05. Okt. 2015 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Stumr
Mitglied
Konstrukteur

Sehen Sie sich das Profil von Stumr an!   Senden Sie eine Private Message an Stumr  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Stumr

Beiträge: 3
Registriert: 05.10.2015

SW 2015 Premium SP4
EPDM 2015 SP2.1

erstellt am: 06. Okt. 2015 10:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von rawo:
der angezeigte Name in der Konstruktionsbibliothek lässt sich individuell anpassen. Wenn Du das Teil manuell zur Bibliothek hinzufügst, dann erhälst Du im Feature-Baum das Menü, in dem ein DATEINAME eingegeben werden kann. DORT kannst Du einen individuellen Namen eingeben, der in der Bibiliothek angezeigt wird. Dies entspricht NICHT dem echten Dateinamen, wie das Teil auf Deinem Server gespeichert ist....
So geben wir den Bibliotheksteilen eigene Namen und Beschreibungen.

Wie man das allerdings im Nachhinein ändern kann, weiß ich auch nicht.....



Hallo an alle.

Besten Dank für eure Antworten und Hilfestellungen.
Werde den Vorschlag von Rawo mal durchtesten.
Falls das auch nicht wie erhofft funktioniert, werde ich mal über eine Umstellung unserer Benennung auf Dateiname ungleich Artikelnr. genauer nachdenken.
Ist halt ein bisschen Aufwändig da EPDM im Hintergrund werkt und doch einige Makros mitlaufen.

Nochmals besten Dank für euere prompten Antworten!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2968
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 06. Okt. 2015 10:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

noch eine hardcore Variante 
Excel Tabelle wo alle Teile aufgelistet sind mit Hyperlinks erstellen
dann kann jeder in der Liste: suchen, filtern...

natürlich wird dadurch das Teil geöffnet, kann aber ja leicht eingefügt werden in der Baugruppe, blöd nur bei sehr grossen Baugruppen, wegen dem Wechseln zurück zur Baugruppe...

lg Martin

------------------
ich spiel noch immer gern mit Bauklötzen, nur sind sie jetzt teurer 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jaysan
Mitglied
Konstrukteur / CAD-Admin


Sehen Sie sich das Profil von Jaysan an!   Senden Sie eine Private Message an Jaysan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jaysan

Beiträge: 12
Registriert: 30.10.2014

erstellt am: 06. Okt. 2015 12:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Stumr 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo an Alle...

habe es nur kurz ausprobiert daher keine Garantie auf die Möglichkeit.
Lege dir einen Ordner an "Normteile".
Dann suchst du dir alle Teile die du verwenden willst und
legst eine Verknüpfung an in diesen Ordner.
Anschließend Ordnet in die BIB und müsste funktionieren
auch das die Referenz zum Originalteil erhalten bleibt.

Grüße

------------------
_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

Gruß Jay

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz