Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Transparenz in Baugruppe nache Einfärben?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Transparenz in Baugruppe nache Einfärben? (1201 mal gelesen)
AndreasBo
Mitglied
TZ & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von AndreasBo an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasBo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasBo

Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2006

********
Wenn am Anfang alles schief geht,
nenne es Version 1.0!

erstellt am: 22. Mai. 2014 08:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Morgen,

habe da folgendes Problem.
Zwei Bleche im Part sind jeweils grau gefärbt.
Die gleichen Bleche werden in einer Schweißbaugruppe andersfarbig eingefärbt. Hier kann ich die Bleche auch einzeln noch Transparent machen.
Setze ich diese Schweißbaugruppe in eine andere Baugruppe ein, kann ich die einzelnen Bleche nicht mehr Transparent machen.

Habe ich hier event. eine Option übersehen?

------------------
Gruß
AndreasBo
Ich nutze alte Boardsuche | Google | Netiquette | Wie stellt man Fragen richtig? | Systeminfo
********
SolidWorks 2014 SP1  |  Alibre Design 2012
********
IntelXeon CPU E5-1620 | @ 3,60 GHz | Windows 7 64 BIT | 32GB RAM | NVIDIA Quadro 4000 | Samsung SyncMaster 24"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

StefanBerlitz
Guter-Geist-Moderator
IT Admin (CAx)



Sehen Sie sich das Profil von StefanBerlitz an!   Senden Sie eine Private Message an StefanBerlitz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für StefanBerlitz

Beiträge: 8756
Registriert: 02.03.2000

SunZu sagt:
Analysiere die Vorteile, die
du aus meinem Ratschlag ziehst.
Dann gliedere deine Kräfte
entsprechend und mache dir
außergewöhnliche Taktiken zunutze.

erstellt am: 22. Mai. 2014 09:14    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für AndreasBo 10 Unities + Antwort hilfreich


27218_farben-umstellen.zip

 
Hallo Andreas,

ich befürchte, du bist mit der Farbhierarchie etwas durcheinander geraten, ich kann das nicht nachvollziehen, was du da machst.

Zitat:
Original erstellt von AndreasBo:
Zwei Bleche im Part sind jeweils grau gefärbt.

Zwei Bleche in einem Part = Multibodyteil

Wenn du die beiden Bleche unterschiedlich färben willst (inlusive Trasnsparenz) geht das nicht über das Teil, sondern über die einzelnen Volumenkörper.

Zitat:
Original erstellt von AndreasBo:
Die gleichen Bleche werden in einer Schweißbaugruppe andersfarbig eingefärbt. Hier kann ich die Bleche auch einzeln noch Transparent machen.

Wenn du das machst färbst du tatsächlich die Volumenkörper im Teil (nicht in der Baugruppe) und vergibst in der Baugruppe kein Erscheinungsbild. Dadurch siehst du die Farben des Teils und damit der unterschiedlich dargestellten Volumenkörper.

Solltest du in der Baugruppe das Teil färben/transparent machen (zu erkennen an dem Dreieck oben links im Displaymanager) bezieht sich das auf das ganze Teil, sprich alle Volumenkörper darin.

Zitat:
Original erstellt von AndreasBo:
Setze ich diese Schweißbaugruppe in eine andere Baugruppe ein, kann ich die einzelnen Bleche nicht mehr Transparent machen.

Da bin ich mir dann ziemlich sicher, dass du die Unterbaugruppe färbst, dadurch können dann die Erscheinungsbilder auf Volumenkörperebene des Teils nicht mehr genutzt werden. Wenn ich keine der Unterbaugruppen in der Struktur färbe kann ich auch noch über mehrere Ebenen hinweg die Volumenkörper des Teils unterschiedlich färben.

Dabei musst du ggf. beachten: wenn du eine Komponente einfärbst (auch Unterbaugruppen) gelten diese Farben nur in der Baugruppe, in der diese Umfärbung erstellt wurde. In anderen Baugruppen sehen die wieder "normal" aus.

Ciao,
Stefan

------------------
Inoffizielle deutsche SolidWorks Hilfeseite    http://solidworks.cad.de

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

AndreasBo
Mitglied
TZ & Konstruktion


Sehen Sie sich das Profil von AndreasBo an!   Senden Sie eine Private Message an AndreasBo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für AndreasBo

Beiträge: 855
Registriert: 16.11.2006

********
Wenn am Anfang alles schief geht,
nenne es Version 1.0!

erstellt am: 22. Mai. 2014 09:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Stefan,

nein es ist kein Multibodyteil.

Es sind zwei einzelne Parts die in einer "normalen" Baugruppe zusamengesetzt werden. Diese baugruppe wird ein Schweißobjekt was nach dem Schweißen lackiert werden soll. Also klicke ich in der Baugruppe im FeatureManager auf den Baugruppennamen mit RMT und ändere in der obersten Hirarchie die Farbe. Die Baugruppe ist nun anders gefärbt als das einzelne Teil im Part. Setzte ich nun diese Baugruppe in meine Maschinen ein, kann ich hier zwar Transparenz auf den einzelen Blechen wählen aber sie werden nicht transparent angezeigt.
Es geht hier nur um das mal hineinschauen in die Maschine während der Konstruktion.

------------------
Gruß
AndreasBo
Ich nutze alte Boardsuche | Google | Netiquette | Wie stellt man Fragen richtig? | Systeminfo
********
SolidWorks 2014 SP1  |  Alibre Design 2012
********
IntelXeon CPU E5-1620 | @ 3,60 GHz | Windows 7 64 BIT | 32GB RAM | NVIDIA Quadro 4000 | Samsung SyncMaster 24"

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz