Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Anzahl der Spiegelungen(Rendering)

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Anzahl der Spiegelungen(Rendering) (1284 mal gelesen)
Markus.g
Mitglied
Suchend im Bereich Solidworks


Sehen Sie sich das Profil von Markus.g an!   Senden Sie eine Private Message an Markus.g  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus.g

Beiträge: 253
Registriert: 06.08.2013

Home:
Windows 7 64bit
i5-3470 @ 3.20GHz
8 GB RAM, 125 SSD
ATI Radeon HD 7900 3072 GDDR5

erstellt am: 12. Apr. 2014 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Gibt es ein mind bzw höchst Maß an Spiegelungen?

Also welche Erfahrung habt ihr gemacht wie viele man mindestens für eine realistische Darstellung (z.b Gläser und falscher ) brauch?

Und ab welcher Anzahl es nur noch Performance kostet und sich evt verschlechtert?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 707
Registriert: 24.03.2005

WIN 10 x64 Enterprise
SWX 2018 SP5.0
SWX 2019 SP4.0
Visualize Prof 2019 SP4.0
PDM Prof 2019 SP4.0
HP ZBook17 G5
Nvidia Quadro P3200
32 GB RAM
Xeon 4,6 GHz
dahammerspass

erstellt am: 12. Apr. 2014 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus.g 10 Unities + Antwort hilfreich


Reflektionen.JPG

 
Hallo Markus,

ich geh´ mal davon aus, dass Du z.B. PhotoView, PhotoWorks oder andere Renderer im Einsatz hast (geht leider nicht aus Deines SysInfo hervor).
Die Anzahl der Reflektionen sowie der Refraktionen (bei transparenten Werkstoffen) ist im PhotoView einstellbar über die Qualität oder auch manuell(siehe ScreenShot).
Die Einstellung hängt natürlich von der Art der Modelle ab.
Auch sehr schön in der SWX Hilfe beschrieben.

Sind diese z.B. verchromt, möchtest Du ja die Spiegelung in/an jedem Körper/Teil haben, also benötigst Du hier eine bestimmte Anzahl an Reflektionen (4,5,6,...).
Bei transparenten Werkstoffen/Bauteilen benötigst Du ebenfalls eine gewisse Anzahl an Refraktionen, je nachtem durch wieviele transparente Flächen das Lichtteilchen wandern muss(Eintritt und Austritt beachten).
Beispiel Glasplatte: Das Lichtteilchen muss rein und wieder raus = 2 Refraktionen.
Somit kannst Du Dir selbst ausrechnen, wieviel Du benötigst, je nachdem, durch wieviele transp. Flächen das Lichtteilchen hindurch muss (z.B. mehrere Gläser stehen hintereinander).

Ein sicheres Anzeichen für zu wenig Refraktionen sind schwarze Flächen im Rendering.

Also: Nur Du selbst kannst eine Antwort auf die optimalen Einstellungen geben 
Oder: Je höher die Renderqualität (sprich: je mehr Reflektionen/Refraktionen) desto länger die Renderzeit

Renderzeit minimieren: Netzwerkrendering nutzen (ab 2014 auch für animierte Renderings möglich)

Tipp: Schau mal bei Rob Rodriguez nach (http://www.axiscadsolutions.com)

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Markus.g
Mitglied
Suchend im Bereich Solidworks


Sehen Sie sich das Profil von Markus.g an!   Senden Sie eine Private Message an Markus.g  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Markus.g

Beiträge: 253
Registriert: 06.08.2013

Home:
Windows 7 64bit
i5-3470 @ 3.20GHz
8 GB RAM, 125 SSD
ATI Radeon HD 7900 3072 GDDR5

erstellt am: 13. Apr. 2014 12:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Also hätte ich 3 Gläser gilt

3x2 und nochmal x2 wegen Rückspiegelung?

= 12? oder dann 24?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 707
Registriert: 24.03.2005

WIN 10 x64 Enterprise
SWX 2018 SP5.0
SWX 2019 SP4.0
Visualize Prof 2019 SP4.0
PDM Prof 2019 SP4.0
HP ZBook17 G5
Nvidia Quadro P3200
32 GB RAM
Xeon 4,6 GHz
dahammerspass

erstellt am: 13. Apr. 2014 19:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Markus.g 10 Unities + Antwort hilfreich


Bild1.JPG

 
Hallo Markus,

rein theoretisch sind es 12, doch keine Regel ohne Ausnahme 
Es kommt auch darauf an, wie die Gläser hintereinander stehen.
Hab mal ein Bildchen angehängt.
Bei dieser Anordnung der Gläser sind 16 Refraktionen notwendig, damit es sauber aussieht.
Die Anzahl der Reflektionen steht auf 1. Diese werden übrigens nicht von den Refraktionen beeinflusst.

Am besten ist es natürlich, Du probierst einfach verschiedene Einstellungen bei niedriger Pixelanzahl (kleine Bildgröße) aus.
Somit kannst Du die Ergebnisse direkt miteinander vergleichen.

Geht übrigens sehr schön im PhotoView nach dem Endrendering ("Vergleich und Optionen" oben rechts).

Gruß Marco

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz