Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Motion - Motor folgt nicht Wirklinie

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Motion - Motor folgt nicht Wirklinie (1096 mal gelesen)
formi
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von formi an!   Senden Sie eine Private Message an formi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für formi

Beiträge: 618
Registriert: 18.04.2007

SWX 2017 SP5.0
SWX PDM 17.3
Dell Workstation
mit Windows 10 64bit
i7-4790 @ 3,6 GHz, 4 Kerne
32 GB RAM
nVidia Quadro K4200
250 GB SSD
3D-Connexion Space Mouse Pro

erstellt am: 25. Feb. 2014 00:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Motion1.png

 
Hallo liebe Helfer!

Ich versuche mittels Motion ein System zu berechnen (Stichwort Layout). Fortsetzung von diesen  Beitrag.

Leider schaffe ich es nicht, das ein Linearmotor während seiner Bewegung seine Richtung entlang einer Wirklinie ändert. Die Wirklinie ist ebenfalls in der Layout Skizze enthalten und ändert wie gewünscht die Richtung.

Nur der Motor bleibt stehen, bzw. er bewegt sich schon weiter, aber er rotiert nicht. Leider sind dadurch auch die resultierenden Motorkräfte falsch, da immer nur die Ausgangsrichtung berücksichtigt wird.

Ist es möglich, die Richtung des Motors während des Bewegungsablaufes zu ändern? Ich finde einfach keine Möglichkeit.

Der Hintergrund: Ausgehend vom obigen Beitrag, habe ich versucht Federkräfte mittels Motion zu ermitteln. Meine händische Berechnung sagt mir aber, das ich mit SWX um rund 25% daneben liege. Ich vertraue daher meiner Papierrechnung, möchte aber trotzdem dies mit Motion richtig stellen.

Danke für die Infos,
Formi 

------------------
RX Benchmark Overall:
Office: 106    
Home: 182    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

gogoslav
Mitglied
Maschinenbautechniker


Sehen Sie sich das Profil von gogoslav an!   Senden Sie eine Private Message an gogoslav  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für gogoslav

Beiträge: 655
Registriert: 24.03.2005

WIN 7 x64 Prof
SWX 2017 SP5.0
SWX 2018 SP1.0
PDM Prof 2018 SP1.0
HP ZBook17 G2
Nvidia Quadro K3100M
32 GB RAM
i7 4810QM 2,8GHz
dahammerspass

erstellt am: 01. Mrz. 2014 20:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich


Bahn_Motor.JPG

 
Hallo Formi,
dazu eignet sich am Besten der "Pfadverknüpfungsmotor".
Der kann entlang eines Pfades geführt werden, egal in welcher Richtung.
Der "normale" Motor kann dies nicht.

Gruß Marco
 

------------------
Papa 2005 u 2007
Gib jedem Tag die Chance, der schönste Deines Lebens zu werden.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

formi
Mitglied
Maschinenbauingenieur


Sehen Sie sich das Profil von formi an!   Senden Sie eine Private Message an formi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für formi

Beiträge: 618
Registriert: 18.04.2007

SWX 2017 SP5.0
SWX PDM 17.3
Dell Workstation
mit Windows 10 64bit
i7-4790 @ 3,6 GHz, 4 Kerne
32 GB RAM
nVidia Quadro K4200
250 GB SSD
3D-Connexion Space Mouse Pro

erstellt am: 02. Mrz. 2014 00:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oh, mit einer Antwort habe ich gar nicht mehr gerechnet. Danke!

Den Motortyp habe ich zwar gesehen, der war aber immer inaktiv, daher hab ich ihn auch gar nicht beachtet.

hab gerade ein Tutorial zu diesem Motortyp angesehen. Dazu braucht man eine Bahnverknüpfung.

Diese kann ich im Layout Modus aber nicht erzeugen. Wäre aber bestimmt ein Lösungsansatz, wenn man nicht im Layout Modus ist.

Vielleicht mach ich das noch.

Auf alle Fälle danke für den Tipp!

Formi

------------------
RX Benchmark Overall:
Office: 106    
Home: 182    

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Harald Stratmann
Mitglied
Dipl.-Ing. Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Harald Stratmann an!   Senden Sie eine Private Message an Harald Stratmann  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Harald Stratmann

Beiträge: 169
Registriert: 17.11.2003

W7 professional-64bit
12GB Ram
NVidia Quadro 2000
SWX 2013

erstellt am: 04. Mrz. 2014 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo zusammen,
nur mal eine Frage zum Thema Pfadverknüpfungsmotor.
Ist dieser Motortyp in der 2014 neu dazugekommen
oder eine Sache der Premiumversion?
Danke für eine Antwort.
Arbeite derzeit mit der 2013 Prof.

Gruß Harald

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Heiko Soehnholz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl.-Ing. Maschinenbau



Sehen Sie sich das Profil von Heiko Soehnholz an!   Senden Sie eine Private Message an Heiko Soehnholz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Heiko Soehnholz

Beiträge: 3833
Registriert: 03.07.2002

erstellt am: 04. Mrz. 2014 08:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für formi 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

der Pfadverknüpfungsmotor existiert auch schon in der 2013er Version. Aber du hast recht: Es ist gebunden an das Premium, genauer: Motion. Dieses Modul musst du laden, dann wird dir der Motor angeboten, sonst nicht.

------------------
Einen schönen Gruß von Heiko

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz