Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Stefans Schriftfeld Macro

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Stefans Schriftfeld Macro (2342 mal gelesen)
Garry
Mitglied
Techniker/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Garry an!   Senden Sie eine Private Message an Garry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Garry

Beiträge: 681
Registriert: 05.03.2003

WIN10 (64bit), SWX 2019 Premium SP5, PDM-Pro2019 , XEON W-3225-3,7GHz 128GB, NVidia RT6000 SpacePilot Pro, SSD500GB Office 365

erstellt am: 30. Mrz. 2012 09:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Schriftfeld.jpg

 
Hallo

ich habe mir Stefans Schriftfeld ein bischen abgeändert.
Da ich nicht mit den Macros so bewandert bin, muss ich hier mal Nachfragen.
Das ich nicht alles doppelt Eintragen muss. Sollte der Eintrag im Feld Zeichnungsnummer gleich auch in Number stehen.
Die Einträge in Benennung und Benennung1 sollten in Description stehen.(Benennung + Benennung1). Kann mir jemand hierbei Helfen
wie ich das Realisieren kann, damit es so auch gleich in den Eigenschaften steht wenn ich auf Werte Eintrage klicke.
 

------------------
Gruß  Garry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Winni-two
Mitglied
Ing. Maschb.


Sehen Sie sich das Profil von Winni-two an!   Senden Sie eine Private Message an Winni-two  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Winni-two

Beiträge: 138
Registriert: 12.03.2010

SW 2018 SP5
Intel Xenon W2135 @3.7GHz
Win 10 64 bit
Graka: Nvidia Quadro P4000
32 GB Ram

erstellt am: 31. Mrz. 2012 08:35    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Garry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Garry

Du schreibst am Ende der Benennung Sub z.B. txtSfDescription2.Text = txtSfDescription.Text, wobei txtSfDescription2 der Name des Feldes Benennung1 ist und txtSfDescription der Name des Feldes Benennung ist.

Gruß Winni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Garry
Mitglied
Techniker/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Garry an!   Senden Sie eine Private Message an Garry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Garry

Beiträge: 681
Registriert: 05.03.2003

WIN10 (64bit), SWX 2019 Premium SP5, PDM-Pro2019 , XEON W-3225-3,7GHz 128GB, NVidia RT6000 SpacePilot Pro, SSD500GB Office 365

erstellt am: 31. Mrz. 2012 20:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Winni,

ich Denk hier ist ein Missverständis, habe ich wohl auch Falsch geschrieben. Es soll in Bennenung Benennung1 stehen und hintereinander in Description.
Sorry lag an meiner Beschreibung

------------------
Gruß  Garry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Winni-two
Mitglied
Ing. Maschb.


Sehen Sie sich das Profil von Winni-two an!   Senden Sie eine Private Message an Winni-two  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Winni-two

Beiträge: 138
Registriert: 12.03.2010

SW 2018 SP5
Intel Xenon W2135 @3.7GHz
Win 10 64 bit
Graka: Nvidia Quadro P4000
32 GB Ram

erstellt am: 01. Apr. 2012 09:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Garry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Garry

Also wenn im Description Feld stehen soll was in Benennung und Benennung1 steht dann wäre das z.B.  txtSfDescription2.Text = txtBenennung.Text & " " & txtBenennung1.Text. Das vor dem Punkt mit dem Namen des Feldes austauschen und die Zeile am ende der Sub Benennung und Benennung1 schreiben.

Gruß Winni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Garry
Mitglied
Techniker/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Garry an!   Senden Sie eine Private Message an Garry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Garry

Beiträge: 681
Registriert: 05.03.2003

WIN10 (64bit), SWX 2019 Premium SP5, PDM-Pro2019 , XEON W-3225-3,7GHz 128GB, NVidia RT6000 SpacePilot Pro, SSD500GB Office 365

erstellt am: 02. Apr. 2012 15:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Winni,

das klappt ja Wunderbar, nur eines habe ich noch. Wenn ich das so mache wie von dir Beschrieben. Muss ich in das Feld Desription und hier einmal einen Buchstaben drücken dann übernimmt er mir die Daten aus den Bennungsfelder. Geht das vielleicht auch mit DurchTabben oder sofort mit dem Eintrag in den BEnennungen.

Danke

------------------
Gruß  Garry

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Winni-two
Mitglied
Ing. Maschb.


Sehen Sie sich das Profil von Winni-two an!   Senden Sie eine Private Message an Winni-two  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Winni-two

Beiträge: 138
Registriert: 12.03.2010

SW 2018 SP5
Intel Xenon W2135 @3.7GHz
Win 10 64 bit
Graka: Nvidia Quadro P4000
32 GB Ram

erstellt am: 02. Apr. 2012 17:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Garry 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Garry

Wenn du die Zeile in die Benennung Sub und in die Benennung1 Sub schreibst und aus der Deskription Sub herausnimmst, müsste es funktionieren.

Gruß Winni

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Garry
Mitglied
Techniker/Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Garry an!   Senden Sie eine Private Message an Garry  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Garry

Beiträge: 681
Registriert: 05.03.2003

WIN10 (64bit), SWX 2019 Premium SP5, PDM-Pro2019 , XEON W-3225-3,7GHz 128GB, NVidia RT6000 SpacePilot Pro, SSD500GB Office 365

erstellt am: 03. Apr. 2012 06:28    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hy Winni,


Danke Danke Danke ist jetzt alles eine Super Sache  UN unterwegs

 

------------------
Gruß  Garry

[Diese Nachricht wurde von Garry am 03. Apr. 2012 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz