Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Mit Solid Works 2010 Profile erstellen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Mit Solid Works 2010 Profile erstellen (3088 mal gelesen)
Ullrich90
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von Ullrich90 an!   Senden Sie eine Private Message an Ullrich90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ullrich90

Beiträge: 9
Registriert: 24.10.2010

erstellt am: 05. Jun. 2011 16:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,
bin noch neu in der Solid Works Welt,somit habe ich eine Frage!!
Ich wollte ein 3D Profil erstellen,welches eben viele Ecken und Kanten hat.
Nun habe ich davon eine Skizze erstellt und wollte es mit einer Linearen Aufsatz in 3D herstellen.
Da sagte er mir es sind zu viele offene Kanten für dieses Feature .
Kennt jemand eine Methode oder ein Feature wo es besser und schnelle mit geht...(wo es überhaupt mit geht)^^

MfG Henning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6214
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 05. Jun. 2011 17:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich


F2_022329_1.jpg

 
Hallo Henning ,

herzlich willkommen auf CAD.DE 

Dein Problem dürfte an Deiner Skizze liegen!

Die Meldung kommt wenn Linien doppelt gezogen sind oder Linienenden die Kontur überragen usw.

Probier mal die Option ausgewählte Konturen 

Wenn das nicht zum Erfolg führt lade bitte Deine Skizze mal hier hoch.

Linear austragen geht nämlich auch mit dem verrücktesten Profil 


Grüße Andreas 


------------------
Stillstand ist Rückschritt

[Diese Nachricht wurde von Krümmel am 05. Jun. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Weiti
Mitglied
Konstrukteur, Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von Weiti an!   Senden Sie eine Private Message an Weiti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Weiti

Beiträge: 107
Registriert: 29.04.2010

Dell Percision 390
IntelCore2 1.86 GHz
SWX 2010 Professional
Windows7 64-Bit
8GB Ram
NVIDIA Quadro FX 550

erstellt am: 05. Jun. 2011 17:08    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Henning,

Willkommen auf CAD.DE

Am schnellsten kann dir geholfen werden,wenn du Bilder und/oder das Teil hochlädst.

Und bitte die Systeminfo ausfüllen.

MFG Weiti

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

myca
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur



Sehen Sie sich das Profil von myca an!   Senden Sie eine Private Message an myca  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für myca

Beiträge: 4217
Registriert: 15.06.2007

SW 2007
SW 2008
SW 2009
2,67 GHz,2 GB, ATI FIRE GL V5200, XP 64

erstellt am: 05. Jun. 2011 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

Zitat:
Da sagte er mir es sind zu viele offene Kanten für dieses Feature

und das stimmtt sogar - wenn Dein Profil irgendwo offen ist oder nur eine Linie (so eine kurze ) irgendwo dran hängt, wird es nichts. Hochsten über Bereiche, die Du wählen kannst. Also suchen, überprüffen und bereinigen ...

G.  thomas

------------------

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ullrich90
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von Ullrich90 an!   Senden Sie eine Private Message an Ullrich90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ullrich90

Beiträge: 9
Registriert: 24.10.2010

erstellt am: 06. Jun. 2011 15:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Teil1.PDF

 
ja ich habe die skizze jetzt hochgeladen!
die linien sollen eben ne Wandstärke von 2mm haben und eben dieses Profile annehmen!!
ja sorry hab noch nicht so die Ahnung!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6214
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 06. Jun. 2011 16:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich


F2_022329_4.jpg


F2_022329_2.jpg


F2_022329_3.jpg

 
Hallo Henning,

das geht bei einer offenen Kontur mit mehr als einem Skizzenelement nur mit ausgetragener Obefläche

und anschließendem Wanddicke auftragen!


SWXSolidWorks hat übrigens sehr gute Lehrbücher an Bord , die solltest Du am besten mal durcharbeiten  

Grüße Andreas  

------------------
Stillstand ist Rückschritt

[Diese Nachricht wurde von Krümmel am 06. Jun. 2011 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ullrich90
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von Ullrich90 an!   Senden Sie eine Private Message an Ullrich90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ullrich90

Beiträge: 9
Registriert: 24.10.2010

erstellt am: 06. Jun. 2011 16:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja vielen dank^^
Ja ich habe schon mehrere Lehrbücher durchgearbeitet nur dieses habe ich nun eben noch nie gemacht!!
Ja vll sollte man sich noch mehr Lehrbücher besorgen ich habe das Zeichnen auch nur zum Hobby gemacht^^
aber nun mit der Technikerschule muss man da doch noch extremer hinein

vielen dank
mfg henning

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

brainseks
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur / Entwicklung



Sehen Sie sich das Profil von brainseks an!   Senden Sie eine Private Message an brainseks  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für brainseks

Beiträge: 3181
Registriert: 26.07.2002

Intel Core i5-3570K, Asus P8Z77-V Pro, Intel 320 SSD 128GB System, WD-5000AAKS Daten, Geforce GTX460 1GB, Windoof 7 home Premium 64bit (privat)<P>Samsung R540 i3-380M JA05 /Intel Core i3-380M 2x 2,53GHz / Intel X25-M G2 80GB System, 4096MB DDR3 Ram / Intel® HD Graphics / Webcam u. int. Mikro, DVD Brenner / Windows 7 Home Premium 64 Bit (Notebook privat)

erstellt am: 07. Jun. 2011 11:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Er meinte die Online Lehrbücher die bei Solidworks dabei sind bei der Solidworks Hilfe.
Solche Profile erstellen, geht entweder über den Umweg mit der Oberfläche und aufdicken, oder aber man skizziert die Aussen und die Innengeometrie und dann gehts mit einem normalen Austragen Feature

------------------
Wenn die Klügeren immer nachgeben, geschieht nur das, was die Dummen wollen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duckbone
Mitglied
Mechaniker und Fotograf u.a. fuer HI-living.de


Sehen Sie sich das Profil von Duckbone an!   Senden Sie eine Private Message an Duckbone  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duckbone

Beiträge: 585
Registriert: 20.09.2010

erstellt am: 07. Jun. 2011 14:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Mahlzeit zusammen,

das geht bei einer offenen Kontur mit mehr als einem Skizzenelement nur mit ausgetragener Obefläche
und anschließendem Wanddicke auftragen!

... oder mit einer offenen Kontur: Linearer Aufsatz und dem "duennen Feature" - unten Haken setzen, Wanddicke eingeben, laenge des BT eingeben und schon funzt es. 

Gruß Olli

------------------
... und nach Nehberg:
let´s fetz - heut beginnt der Rest des Lebens!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6214
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 07. Jun. 2011 17:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich


F2_022329_5.jpg


F2_022329_6.jpg

 
Hallo Olli,

nein, es geht nicht mit einer dünnen Austragung!

Das ist Skizzengeometrieabhängig.

Skizze auf Bild 5 lässt sich Dünn austragen , Skizze auf Bild 6 dagegen nicht!

Genau den Unterschied wollte ich mit 

Zitat:
das geht bei einer offenen Kontur mit mehr als einem Skizzenelement nur mit ausgetragener Obefläche

ausdrücken.

Da war wohl der Begriff Skizzenelement von mir nicht glücklich gewählt, sorry


Grüße Andreas

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ullrich90
Mitglied
Industriemechaniker

Sehen Sie sich das Profil von Ullrich90 an!   Senden Sie eine Private Message an Ullrich90  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ullrich90

Beiträge: 9
Registriert: 24.10.2010

erstellt am: 07. Jun. 2011 19:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ja nochmal vielen dank^^
Habt mir echt geholfen und jetzt weiß ich auch das ich hier echt Spezis hab die sich da richtig mit auskennen

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Weiti
Mitglied
Konstrukteur, Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von Weiti an!   Senden Sie eine Private Message an Weiti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Weiti

Beiträge: 107
Registriert: 29.04.2010

Dell Percision 390
IntelCore2 1.86 GHz
SWX 2010 Professional
Windows7 64-Bit
8GB Ram
NVIDIA Quadro FX 550

erstellt am: 07. Jun. 2011 21:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich


Austragung.JPG

 
Hallo zusammen,

@Krümmel

Hab zu Hause gerade kein SWXSolidWorks, aber meiner Meinung nach geht das auch mit Skizzen aus offenen Konturen mit (ich nenn es mal) Abzweigungen.

Man erstellt einen Linear Aufstatz mit "Feature Dünn" und wählt unter "Konturen" den ersten Linienzug. (In deinenm Beispiel die violett umrandete Kontur.

Dannach erstellt man noch einen Aufsatz mit "Feature dünn" und wählt den anderen Linienzug. (rot umrandete Kontur)
Endbedingung auf einen Eckpunkt am Ende der vorherigen Austragung, dann muss man nicht immer die Länge beider Austragungen separat anpassen.

Hab das so in Errinnerung, korrigiert mich fals ich falsch liege.

MFG Weiti

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6214
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 07. Jun. 2011 22:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Weiti,

ja, da hast Du Recht

Bedeutet aber 2 mal Austragung Dünn mit jeweils einem Skizzensegment !

In einem Feature gehts IMHO nicht!


Grüße Andreas

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Weiti
Mitglied
Konstrukteur, Mechatroniker


Sehen Sie sich das Profil von Weiti an!   Senden Sie eine Private Message an Weiti  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Weiti

Beiträge: 107
Registriert: 29.04.2010

Dell Percision 390
IntelCore2 1.86 GHz
SWX 2010 Professional
Windows7 64-Bit
8GB Ram
NVIDIA Quadro FX 550

erstellt am: 07. Jun. 2011 22:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Krümmel,

Stimmt, mit einem Feature gehts nicht, aber mit einer Skizze.

Ist im Prinzip gehüpft wie gesprungen, ob ich eine Oberfläche austrage und zwei mal aufdicke oder zwei mal Solids austrage.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6214
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 07. Jun. 2011 22:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ullrich90 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Weiti,

ja ja  SWXSolidWorks und die Wege nach Rom

Oder auch   the never ending Story

Lass ihm mal seine Zeit    die Feinheiten kommen dann ganz von selbst, oder


Grüße Andreas

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz