Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Übungsteil-Einbuchtung

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Übungsteil-Einbuchtung (1977 mal gelesen)
bowman
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von bowman an!   Senden Sie eine Private Message an bowman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bowman

Beiträge: 268
Registriert: 23.09.2008

SWX Prof. 2010 64 SP 5.0
SWX Prof. 2009 SP 5.0,
Pro/E Wildfire 2
Win7 Prof. 64 SP 1,
Pentium 4 CPU 3,2GHz,
12 RAM
Quadro FX 1800

erstellt am: 01. Jun. 2011 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Chapter9-indent.zip


Einbuchtung.jpg

 
Hallo Leute,

im Buch "SWX Surfacing and Complex Shape Modeling" von Matt Lombard gibt es ein Übungsteil zum Thema Einbuchtung.

Jetzt meine Frage: Wenn ich die bestehende Einbuchtung im Teil unterdrücke und versuche neu zu machen, entsteht bei mir ein ganz anderes Ergebnis. Weiss jemand warum? Habe ich etwas übersehen? Was mache ich falsch?

Da das Teil vom Verlag aus im Netz frei verfügbar ist lade ich es mal bedenkenlos hoch.

Grüße,
Thorsten

------------------
To love one's self is the beginning of a life-long romance. (Oscar Wilde)
Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

DanielH
Mitglied
Dipl.-Ing. (BA) / Medizintechnik


Sehen Sie sich das Profil von DanielH an!   Senden Sie eine Private Message an DanielH  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für DanielH

Beiträge: 103
Registriert: 16.11.2009

Creo Elements/Pro 5.0 (M090)
Win 7 64bit
FX 2000
Xeon E31225 3.10GHz
8GB RAM

erstellt am: 01. Jun. 2011 10:19    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bowman 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Thorsten,

Du musst in(!) der "Wanne" auf die Werkzeugfläche klicken. Dann geht es.

Liebe Grüße,
Daniel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

bowman
Mitglied
Industriedesigner


Sehen Sie sich das Profil von bowman an!   Senden Sie eine Private Message an bowman  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für bowman

Beiträge: 268
Registriert: 23.09.2008

SWX Prof. 2010 64 SP 5.0
SWX Prof. 2009 SP 5.0,
Pro/E Wildfire 2
Win7 Prof. 64 SP 1,
Pentium 4 CPU 3,2GHz,
12 RAM
Quadro FX 1800

erstellt am: 01. Jun. 2011 10:26    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Daniel,

ich wusste doch, dass es so "einfach" ist...
Da muss man erst mal drauf kommen.

Danke Dir Ü's sind unterwegs!

Thorsten

------------------
To love one's self is the beginning of a life-long romance. (Oscar Wilde)
Fabian Industrie-Design

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2356
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2020)

erstellt am: 01. Jun. 2011 10:32    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für bowman 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von DanielH:
Du musst in(!) der "Wanne" auf die Werkzeugfläche klicken. Dann geht es.

Faszinierend, es geht.. wieder was gelernt. 10U for You

Grüße Günter

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz