Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Spline über Pole ?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Spline über Pole ? (1058 mal gelesen)
merlinbike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von merlinbike an!   Senden Sie eine Private Message an merlinbike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für merlinbike

Beiträge: 77
Registriert: 04.10.2007

I-DEAS Master Series 11
NX4
NX6
SolidWorks Student Design Kit 2009-2010

erstellt am: 17. Feb. 2010 21:33    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nabend

Ich möchte gerne eine geschlossene Spline über Pole definieren.
Bislang habe ich nur die Möglichkeit der Deffinition über Punke gefunden.
Ich kann die Pole einblenden und auch bewegen, aber ich kann keine Masse oder Bedingungen an den Polen anbringen. Wie muss ich dazu vorgehen?

Danke und schönen Abend.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6177
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 17. Feb. 2010 22:03    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für merlinbike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

was verstehst Du unter 

Zitat:
Pole

(Wie nennt sich das in SWXSolidWorks Fachsprache?)


MfG
Andreas

------------------
Stillstand ist Rückschritt

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

merlinbike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von merlinbike an!   Senden Sie eine Private Message an merlinbike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für merlinbike

Beiträge: 77
Registriert: 04.10.2007

I-DEAS Master Series 11
NX4
NX6
SolidWorks Student Design Kit 2009-2010

erstellt am: 17. Feb. 2010 22:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von Krümmel:
Hallo,

was verstehst Du unter  [QUOTE]Pole



(Wie nennt sich das in SWXSolidWorks Fachsprache?)


MfG
Andreas 

[/QUOTE]

Mit dem Befehl "Steuerungspolygon anzeigen" werden die Pole angezeigt.
Ob die in SolidWorks ev. anders heissen weiss ich nicht.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clownfisch
Mitglied
industrial designer


Sehen Sie sich das Profil von clownfisch an!   Senden Sie eine Private Message an clownfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clownfisch

Beiträge: 737
Registriert: 18.01.2006

SWX 2015 / SWX 2016 / SWX 2017
Intel Core i7 3820 3,6 GHz
16,00 GB RAM
nvidia Quadro 2000
Windows 7 Prof 64

erstellt am: 17. Feb. 2010 22:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für merlinbike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mb

mit geschlossenen Splines habe ich heute auch meinen Tag verbracht. Damit kann man eine Menge machen, aber das ist nicht so trivial. Die SWXSolidWorks Hilfe bietet dazu schon mal eine gute Übersicht! Zuverlässig kann man auch mit Konstruktionsgeometrie operieren, mit deren Hilfe man den Spline definieren kann. Tangentialitäten, Positionen etc. Die Ziehpunkte lassen sich auch direkt bemaßen und mit Abhängigkeiten versehen. Aber probieren geht über studieren. Ist wie gesagt nicht soo simpel.

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Krümmel
Moderator
Dreher Produktentwicklung Prototypenbau




Sehen Sie sich das Profil von Krümmel an!   Senden Sie eine Private Message an Krümmel  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Krümmel

Beiträge: 6177
Registriert: 14.09.2008

Was mit SWX so alles geht ;-)

erstellt am: 17. Feb. 2010 23:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für merlinbike 10 Unities + Antwort hilfreich


F2_019556_4.JPG


F2_019556_5.JPG


F2_019556_6.JPG

 
Hallo,

Spline skizzieren_Skizze schließen_Ansicht Skizzen anzeigen auswählen_Spline anklicken_
Extras Spline Werkzeuge_Spline Steuerungspolygon anzeigen_Doppelklick auf den gewünschten Punkt(Pol).

Dann Maße nach belieben ändern:

MfG
Andreas 

------------------
Stillstand ist Rückschritt

[Diese Nachricht wurde von Krümmel am 17. Feb. 2010 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

merlinbike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von merlinbike an!   Senden Sie eine Private Message an merlinbike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für merlinbike

Beiträge: 77
Registriert: 04.10.2007

I-DEAS Master Series 11
NX4
NX6
SolidWorks Student Design Kit 2009-2010

erstellt am: 18. Feb. 2010 15:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Die Ziehpunkte lassen sich auch direkt bemaßen und mit Abhängigkeiten versehen. Aber probieren geht über studieren. Ist wie gesagt nicht soo simpel.

Gibts dazu irgendwo eine Anleitung, wenn's schon nicht soo simpel ist?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clownfisch
Mitglied
industrial designer


Sehen Sie sich das Profil von clownfisch an!   Senden Sie eine Private Message an clownfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clownfisch

Beiträge: 737
Registriert: 18.01.2006

SWX 2015 / SWX 2016 / SWX 2017
Intel Core i7 3820 3,6 GHz
16,00 GB RAM
nvidia Quadro 2000
Windows 7 Prof 64

erstellt am: 18. Feb. 2010 18:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für merlinbike 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo mb,

wenn ich da etwas wüsste hätt ich nicht probieren geschrieben!

Also wenn jemand etwas hat, ich wäre auch interessiert.

Gruß
Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

merlinbike
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von merlinbike an!   Senden Sie eine Private Message an merlinbike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für merlinbike

Beiträge: 77
Registriert: 04.10.2007

I-DEAS Master Series 11
NX4
NX6
SolidWorks Student Design Kit 2009-2010

erstellt am: 18. Feb. 2010 18:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zitat:
Original erstellt von clownfisch:
Die Ziehpunkte lassen sich auch direkt bemaßen und mit Abhängigkeiten versehen.

Diesen Satz interpretierte ich mit: Ich weis wie es geht und habe es auch schon gemacht.
Aber da lag ich wohl falsch. 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

clownfisch
Mitglied
industrial designer


Sehen Sie sich das Profil von clownfisch an!   Senden Sie eine Private Message an clownfisch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für clownfisch

Beiträge: 737
Registriert: 18.01.2006

SWX 2015 / SWX 2016 / SWX 2017
Intel Core i7 3820 3,6 GHz
16,00 GB RAM
nvidia Quadro 2000
Windows 7 Prof 64

erstellt am: 19. Feb. 2010 10:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für merlinbike 10 Unities + Antwort hilfreich

Naja,

das ist ja in der Hilfe erklärt, auf die ich verwiesen hatte.
Klicken auf Spline-Punkte der Tangentensteuerung und dann entweder im Eigenschaftenmanager Abhängigkeiten einstellen oder über Skizzenbemaßung definieren!

Was ich mit probieren meinte: Je nach Anwendungszweck kann eine unterschiedliche Vorgehensweise zur Splinesteuerung besser geeignet sein!

Andreas

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz