Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Skizzen Beziehung direkt wählen?

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   Skizzen Beziehung direkt wählen? (759 mal gelesen)
cynyc
Mitglied
Entwicklungskonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cynyc an!   Senden Sie eine Private Message an cynyc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cynyc

Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2004

ST4 x64
Win XP SP2, Win 7 x64
Precision 690
Xeon X5355, 4GB
Quadro FX 3500
24" TFT Dell
SpaceExplorer

erstellt am: 27. Mai. 2007 08:42    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

noch ein Punkt: Ist ja schön, das mir SWXSolidWorks Beziehungen vorschlägt die mit den ausgewählten Elementen möglich sind. Ist für 3D Anfänger sicherlich leichter zu erlernen. Aber das ist jedesmal eine Klickorgie ohne Ende.. 

Geht es auch andersrum ? Kann ich z.B. kolinear wählen und dann zwei Linien auswählen? So läuft es zumindest bei SE und IV und das geht zumindest subjektiv deutlich schneller. Vielleicht gibts auch Shortcuts o.ä. dazu?  Das ständige Bestätigen geht mir auf die Nerven. Langsam fühle ich mich ein wenig entmündigt... Hilfe!
Muss ich warten bis der Schmerz nachläßt und ich mich daran gewöhne?

LG Rolf

------------------
__________________________

Ich glaub ich seh 3D 
__________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Rüben-Rudi
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Landwirt, Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Rüben-Rudi an!   Senden Sie eine Private Message an Rüben-Rudi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Rüben-Rudi

Beiträge: 2950
Registriert: 06.12.2002

erstellt am: 27. Mai. 2007 09:55    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rolf,

ich glaube das ist "Workflow", die Hotline konnte mir jedenfals keinen anderen weg erklären.

Ich bin ebenfalls subjektiv sehr viel langsamer, bzw. kommt mir SWXSolidWorks in vielen Bereichen sehr viel "klickiger" vor mit sehr viel weiteren Wegen da die Bestätigungen kreuz und quer über den Bildschirm verteilt sind.

Gruß

Bernd

------------------
Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nicht!
Würde der Städter wissen was er frisst,
er würde Bauer werden!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cynyc
Mitglied
Entwicklungskonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cynyc an!   Senden Sie eine Private Message an cynyc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cynyc

Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2004

ST4 x64
Win XP SP2, Win 7 x64
Precision 690
Xeon X5355, 4GB
Quadro FX 3500
24" TFT Dell
SpaceExplorer

erstellt am: 27. Mai. 2007 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi Bernd,

du kämpfst wie ich mit dem Unverständnis für den Workflow in SWXSolidWorks . Ich denke man gewöhnt sich dran...ist schon interessant, dass Du die Hotline wegen dem gleichen Punkt belästigt hast. Ich denke wir werden hier noch das ein oder andere mal diskutieren können. Zumindest habe ich mein Problem mit den Löchern und Gewinden halbwegs erledigt...

Gruß Rolf

------------------
__________________________

Ich glaub ich seh 3D 
__________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

T.C.
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von T.C. an!   Senden Sie eine Private Message an T.C.  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für T.C.

Beiträge: 609
Registriert: 15.08.2006

Win7 64 bit
SWX 2017 SP3
Quadro K2200
6 GB Ram
Space Navigator
LG 24" TFT
Daheim:
P4 3.2Ghz / WinXP-Pro SP3
3GB Ram / ATI FireGL V5100
25,6" TFT
SpacePilot
SWX 2012 SP2

erstellt am: 28. Mai. 2007 06:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich


Beziehungen.JPG

 
Morgaehn 

Ich denke nicht, dass es so viel umständlicher ist...
Wie im Bild angezeigt, erstmal die automatischen
Beziehungen ausschalten. Dann je nach Vorhaben eine,
oder mit Strg mehrere Linien markieren und links
die Beziehung auswählen. Ich denke diese Reihenfolge macht auch mehr Sinn, denn so schlägt SWXSolidWorks nur die Beziehungen vor, die möglich sind. Die Menge der Klicks sollte doch am Ende gleich sein, denn ob ich nun erst die Beziehung auswähle und dann die Linien, ändert aber nichts daran, dass ich es tun muss. Im Befehlsmanager gibt es
dafür auch ein Icon. Unter SWXSolidWorks/Hilfe/Index/Beziehungen
kann mann auch noch was dazu finden... hoffe es hilft
euch ein wenig weiter. 

------------------
Gruß Thorsten

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Gerd Wings
Mitglied
Maler und Denker


Sehen Sie sich das Profil von Gerd Wings an!   Senden Sie eine Private Message an Gerd Wings  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Gerd Wings

Beiträge: 206
Registriert: 03.10.2001

erstellt am: 28. Mai. 2007 07:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cynyc,

natürlich ist es möglich, so gedacht und dann auch schnell, Beziehungen zwischen Elementen nachträglich zu wählen. Nur die Reihenfolge ist wohl anders als im IV.

Nach meiner Erfahrung ist es genauso schnell, zuerst die Elemente anzuklicken, dann Beziehung wählen, wie anders herum.
Natürlich gibt es dafr meist auch Shortcuts. Wo es keine gibt, kannst Du mit drei Handgriffen selber welche festlegen. Wenn ich Skizzen male, muss ich außer Bemaßungen nur sehr wenige Beziehungen hinzu fügen, um "vollständig definierte Skizzen" zu erhalten. Lass Dir doch mal von einem Könner vorführen (zum Beispiel auf einer Messe), wie der ein paar aufwändigere Bauteile konstruiert, vielleicht verstehst Du dann, warum tausende Konstrukteure mit SolidWorks konstruieren können und trotzdem nicht verhungern.

Bitte wirf dem CAD-Programm SolidWorks nicht ständig miese Eigenschaften vor, nur weil Du keinen Grundlagn-Kurs bezahlt bekommen hast und Dir auch nicht die Zeit nimmst, wenigstens die ersten Schritte mit Hilfe der Handbücher oder Online-Hilfe zu erlernen.

Ich kann nicht glauben , dass Du vor Jahren die CD's von SE und Inventor in den Rechner geschoben hast und sofort alle fünfhundert (oder mehr) Funktionen intuitiv und ohne Fehlgriffe im Griff hattest.

Da Du an den Feiertage (und zu interessanten Zeiten) arbeitest, nehme ich mal an, Du stehst etwas unter Zeitdruck. Nutzt aber nichts, Du wirst wohl Zeit für das Lernen opfern müssen.

Gerd

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cynyc
Mitglied
Entwicklungskonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cynyc an!   Senden Sie eine Private Message an cynyc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cynyc

Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2004

ST4 x64
Win XP SP2, Win 7 x64
Precision 690
Xeon X5355, 4GB
Quadro FX 3500
24" TFT Dell
SpaceExplorer

erstellt am: 28. Mai. 2007 10:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

@Gerd und Thorsten

Ihr habt wohl recht, ist Gewöhnungssache. Im Normalfall weiß ich halt vorher welche Beziehung ich brauche. Die wähle ich dann aus und anschließend die Elemente dazu. Die Option bleibt halt bestehen, bis ich eine andere wähle oder etwas anderes mache. Die Anzahl der Mausklicks sind wohl identisch, bis auf die Bestätigung die SWXSolidWorks öfter haben will. Also kleiner Vorteil bei IV - egal wird schon gehen.

Dank an Euch

Rolf

------------------
__________________________

Ich glaub ich seh 3D 
__________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1233
Registriert: 23.12.2000

erstellt am: 28. Mai. 2007 10:57    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

drück mal die RMT nach dem du die Skizzen selektiert hast.
Im aufschwingenden Kontextmenüe solltest du die möglichen Skizzenbeziehungen auch finden!

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

hjednix
Mitglied
Ingenieur / Werkzeugmacher


Sehen Sie sich das Profil von hjednix an!   Senden Sie eine Private Message an hjednix  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für hjednix

Beiträge: 20
Registriert: 18.11.2006

erstellt am: 28. Mai. 2007 11:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
also mir geht wie gerd.
Die meisten Beziehungen werden doch automatisch erzeugt, sodass nur wenig manuell zugewiesen werden muss.
Z.B. wenn ich eine Linie parallel oder senkrecht zu einer anderen Linie zeichne, gehe ich  nach dem Startklick mit dem Zeiger über die Linie, zu der ich eine Beziehung haben möchte.
Dann werden mir mögliche Beziehungen gelb angezeigt, und ich kann mit dem abschliessende Klick mich für eine entscheiden.

Gruss Hartmut


Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Christian_W
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur (Dipl-Ing)


Sehen Sie sich das Profil von Christian_W an!   Senden Sie eine Private Message an Christian_W  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Christian_W

Beiträge: 2542
Registriert: 04.04.2001

SWX2016sp5 WIN10
(SWX2019 testweise)
proAlpha6.2e00/calinkV9
(Tactonworks)
(Medusa7, NesCAD2010,
solidEdge19) CSWP 12/2015

erstellt am: 29. Mai. 2007 08:56    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin Rolf und Bernd!

Bei SWXSolidWorks hilft manchmal die Methode der "ruhigen Hand" !

nach dem Selektieren wird oft ein OK eingeblendet, dass mit RMT bestätigt werden kann. Dann muss man nicht lange suchen.
Geht aber nur, wenn man die Maus nicht schon wieder bewegt hat.
Und das fällt mir auch oft schwer 

Gruß, Christian

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cynyc
Mitglied
Entwicklungskonstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von cynyc an!   Senden Sie eine Private Message an cynyc  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cynyc

Beiträge: 566
Registriert: 29.10.2004

erstellt am: 29. Mai. 2007 08:58    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi,

also gut, mache es jetzt so: Elemente für Beziehung wählen, gewünschte Beziehung auswählen. Der Workflow ist echt ok - kann ich gut mit leben!

Danke

Gruß rolf

------------------
__________________________

Ich glaub ich seh 3D 
__________________________

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

maximal
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von maximal an!   Senden Sie eine Private Message an maximal  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für maximal

Beiträge: 507
Registriert: 08.01.2003

SolidWorks 2018 SP5
Keytech 13
WIN 10
Composer, Simulation, Tacton & Lino

erstellt am: 29. Mai. 2007 08:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Rolf,

wir haben die wichtigsten Beziehungen sowol in der Skizze, als auch in der BG auf Shortcut's gelegt!
Klappt ganz gut und ich möchte es nicht missen!

Max

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wildcad
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von wildcad an!   Senden Sie eine Private Message an wildcad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wildcad

Beiträge: 469
Registriert: 13.01.2005

Core 2 Duo E8600
8 Gb RAM
Quadro FX3500
Win PRO x64 SP2
SWX 2006 SP 5.1
SWX 2007 SP 5.0
SWX 2008 SP 5.0
Office 2003

erstellt am: 29. Mai. 2007 09:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Keine Ahnung wo das Problem liegt.
2 Linien Kolinear zu setzten 3 Klicks!

------------------
Grüße
David

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Johannes Anacker
Mitglied
Leiter Produktmarketing


Sehen Sie sich das Profil von Johannes Anacker an!   Senden Sie eine Private Message an Johannes Anacker  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Johannes Anacker

Beiträge: 1044
Registriert: 18.05.2000

SOLIDWORKS 2016 Premium mit allen SWX-Addons mit Windows 7 auf DELL Precision M6600

erstellt am: 29. Mai. 2007 10:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für cynyc 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo cynyc,
man sollte, wenn es geht, auch die Fenstertechnik (bekannt aus ACad) nutzen.
    von links nach rechts - alles, was komplett drin ist
    rechts nach links - alles, was vom "virtuellen" Fenster geschnitten wird und komplett drin ist

Weiterhin ist die Funktion "Auswahl invertieren" ab und zu sinnvoll.
Wie Jan (hey Alter  ) schrieb, die rechte Maustaste beinhaltet ebenfalls die geometrischen Beziehungen.
Last but not least: Bestätigen musste ich noch keine hinzugefügte Beziehung. Weder im Property Manager, noch da oben rechts auf der Ecke (die ich eh kaum nutze, wofür auch?)
Zwei Linien (wenn nix dazwischen liegt!) kollinear zu setzen - 2 Klicks!

HTH!

------------------
Johannes Anacker
Sales Support
SolidLine AG
SolidLine AG - Supportportal

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz