Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Gewinde in Zeichnung ausblenden

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Gewinde in Zeichnung ausblenden (1368 mal gelesen)
rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1587
Registriert: 29.03.2001

erstellt am: 22. Feb. 2007 11:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Gew-Fehler.jpg

 
Hallo liebe SWXSolidWorks-Gemeinde,

ich habe folgendes Problem: In einem Einzelteil habe ich mehrere Gewindebohrungen auf einem Teilkreis. Von diesem Teil mache ich eine Zeichnung. Im Schnitt sehe ich nun aber entweder gar keine Gewindelinie, oder wenn ich sie einblende, ALLE Gewindelininen, die verdeckten auch. In SWX2005 konnte ich einzelne Linien ausblenden. Geht das jetzt nicht mehr? Kann ich die Gewinde entweder alle ein- oder ausblenden? Das ist aber dumm.... Die Gewinde wurden per Kreismuster erstellt.
Gruß
Ramona

------------------
**Chaos ist die Ordnung, die wir nicht verstehen.**

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jan
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jan an!   Senden Sie eine Private Message an Jan  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jan

Beiträge: 1233
Registriert: 23.12.2000

Dienstl. Lenovo 64GB, nVidia, Win10, 2019 u. 2020
Priv. Dell M6800 16GB, nVidia K4100, Win10,
SW 2012, SW 2017 und SW 2020 Prem.

erstellt am: 22. Feb. 2007 11:44    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Moin,

wenn Du eine Ansicht angewählt hast, schau mal im Eigenschaftenmanager. Dort gibt es ein Feld Gewindedarstellung.
Stell dort mal Hoch ein, falls es auf Entwurf steht. Laut SW Hilfe sollen dann alle verdeckten Gewinde ausgeblendet werden.
Ob das rund läuft kann ich nicht sagen!

Jan

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

oesy
Mitglied
Konstrukteur (Dipl.-Ing.)


Sehen Sie sich das Profil von oesy an!   Senden Sie eine Private Message an oesy  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für oesy

Beiträge: 42
Registriert: 07.12.2006

SWX 2008 SP3.1
XP Professional<P>P4; 3.4GHz; 2GB Ram
Nividia Quadro FX3450/4000 SDI; 256MB

erstellt am: 22. Feb. 2007 11:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ramona,

Meiner Meinung nach kannst du, wenn die Bohrungen über ein Kreismuster erstellt wurden, auch nur die Gewindelinien aller Bohrungen darstellen lassen und/oder die der Ausgangsbohrungen.

Das Problem ist nämlich so auch schon bei mir aufgetaucht.
Sorry, abber ich glaube, es wird nicht anders gehen.

Gruß Felix

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1587
Registriert: 29.03.2001

erstellt am: 22. Feb. 2007 11:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmmm... das ist ja blöd... kann man denn die verdeckten Kanten nicht irgendwie ausblenden??

------------------
**Chaos ist die Ordnung, die wir nicht verstehen.**

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conrad
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Conrad an!   Senden Sie eine Private Message an Conrad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conrad

Beiträge: 237
Registriert: 20.12.2002

Windows 10
SolidWorks 2018/Sp5.0
Intel(R) XEON(R) CPU
E5-1620v4 @ 3.49Ghz
32 GB RAM
64-Bit
proALPHA
Novell-Netz

erstellt am: 22. Feb. 2007 13:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich


Zwischenablage.jpg

 
Hallo Ramona
 
Zitat:
hmmm... das ist ja blöd... kann man denn die verdeckten Kanten nicht irgendwie ausblenden??

....im Eigenschaften-manager, bei Anzeigeart. (siehe Bild)


------------------
Grüße aus dem Allgäu
Conrad

[Diese Nachricht wurde von Conrad am 22. Feb. 2007 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

rawo
Ehrenmitglied
technische Zeichnerin


Sehen Sie sich das Profil von rawo an!   Senden Sie eine Private Message an rawo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für rawo

Beiträge: 1587
Registriert: 29.03.2001

erstellt am: 22. Feb. 2007 13:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

hmmm... bringts bei mir leider nicht.... die Linien bleiben...

------------------
**Chaos ist die Ordnung, die wir nicht verstehen.**

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Conrad
Mitglied
Dipl.-Ing. (FH)


Sehen Sie sich das Profil von Conrad an!   Senden Sie eine Private Message an Conrad  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Conrad

Beiträge: 237
Registriert: 20.12.2002

Windows 10
SolidWorks 2018/Sp5.0
Intel(R) XEON(R) CPU
E5-1620v4 @ 3.49Ghz
32 GB RAM
64-Bit
proALPHA
Novell-Netz

erstellt am: 22. Feb. 2007 13:04    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für rawo 10 Unities + Antwort hilfreich

Bei mir geht's einbandfrei , aber ich arbeite auch noch mit SWXSolidWorks 2004

------------------
Grüße aus dem Allgäu
Conrad

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz