Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Teile / Zeichnungen umbenennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Teile / Zeichnungen umbenennen (1405 mal gelesen)
Ahleggs
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Ahleggs an!   Senden Sie eine Private Message an Ahleggs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ahleggs

Beiträge: 887
Registriert: 20.06.2006

SW2010OffPremX64SP4.0/ProE-WF4
Win7x64@DualXeon5660/@2.8GHz
24gDDR3regECC-1333MHz
QuadroFX3800

erstellt am: 18. Dez. 2006 17:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Leute

Ich muss eine ganze Menge Teile gemaess der neuen Nomenklatur hier umbenennen. Zeichnungen auch. Wie stellt man das in SolidWorks am besten an damit die Zeichnung nicht die Referenzen zum Modell oder zu den Konfigurationen verliert bzw. die Teile die in den Assys verbaut sind nicht Probleme mit dem Auffinden bekommen? Was muss ich beachten? Umbenennen am besten In PDMWorks?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

GWS
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur Medizintechnik



Sehen Sie sich das Profil von GWS an!   Senden Sie eine Private Message an GWS  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GWS

Beiträge: 2339
Registriert: 23.07.2001

SolidWorks 2018 SP5 / EPDM 18 SP3 / Win 10 pro 64 auf Lenovo P50
Nach 15 Jahren auch wieder Inventor (2018)

erstellt am: 18. Dez. 2006 20:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ahleggs 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi,

mit SWXSolidWorks pur: Oberste Baugruppe aufrufen und im Hintergrund halten. Anschließend Zeichnungsableitung für Zeichnungsableitung unter neuer Nomenklatur abspeichern und dabei die Referenz auch mit umbenennen.
Wenn alles geklappt hat, die oberste Baugruppe bzw. deren Zeichnungsableitung abspeichern und alle darunter liegenden BG und Einzelteile haben sich korrekt inneinandergehängt und referenziert.

mit dem SWXSolidWorks-Explorer pur: geht auch, hab ich aber keine Erfahrung.

mit PDMW im SWXSolidWorks-Explorer (bzw. PDMW-Client): einfach Filenamen umbenennen. PDMW kennt die Referenzen und hängt sie alle um. Du benötigst die Besitzrechte, musst die Teile aber nicht auslagern. Es geht on the fly auf dem Server.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter) Günter

------------------
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Mc Fly
Mitglied
Masch-bautechniker


Sehen Sie sich das Profil von Mc Fly an!   Senden Sie eine Private Message an Mc Fly  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Mc Fly

Beiträge: 254
Registriert: 03.11.2003

Win7 Prof SP1 X64
Intel Xeon W3670
16GB RAM
SWX 2011 SP5
** CSWP 10/07 **

erstellt am: 19. Dez. 2006 09:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ahleggs 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Ahleggs,

um alle Referenzenzu bealten mache es mit dem SWXSolidWorks - Explorer es sieht zwar etwas umständlich aus geht aber ganz gut und er hat alle Referenzen und bekommt dann nicht die ? hinter die Teile

Gruß Mc Fly

------------------
Ich sehe in jedem Mensch zuerst das positive, enttäuscht werde ich noch früh genug.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2968
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 19. Dez. 2006 11:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ahleggs 10 Unities + Antwort hilfreich

geht in deinem fall nur mit pdmwork vernünftig!

jeder andere weg zerstört die vorteile einer datenbank, höchstens du verzichtest auf die history

du solltest aber die alte filenummer irgendwie als eigenschaft in die teile übernehmen

gruss martin

------------------
Wann wird SolidWorks endlich beim "Bohrungsassistenten" und "Intelligenten Verbindungselementen" die Qualität von Inventor haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ahleggs
Mitglied
design engineer


Sehen Sie sich das Profil von Ahleggs an!   Senden Sie eine Private Message an Ahleggs  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Ahleggs

Beiträge: 887
Registriert: 20.06.2006

SW2010OffPremX64SP4.0/ProE-WF4
Win7x64@DualXeon5660/@2.8GHz
24gDDR3regECC-1333MHz
QuadroFX3800

erstellt am: 19. Dez. 2006 12:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank euch allen fuer die Infos.
So wie's aussieht werd ich heute Nachmittag eine Session im PDMWorks anstarten.
Äh den alten Filename in die Eigenschften uebernehmen? Muss ich dafuer jedes Teil extrig aufmachen, Parameter erzeugen und Wert eintragen? Ist mir zu umstaendlich bei den vielen Teilen. Oder gibts ein Macro fuer so eine Aktion?

Gruss
Alex

------------------
Na gut, dann tu ich's... 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 2968
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 19. Dez. 2006 13:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Ahleggs 10 Unities + Antwort hilfreich

wenn du die teile auscheckst sollte es macros geben

siehe auch stücklistenmacro auf dieser seite

gruss martin

------------------
Wann wird SolidWorks endlich beim "Bohrungsassistenten" und "Intelligenten Verbindungselementen" die Qualität von Inventor haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz