Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Step-Format erkennen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Step-Format erkennen (405 mal gelesen)
Piet
Mitglied
Konstruktionsleiter & Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Piet an!   Senden Sie eine Private Message an Piet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Piet

Beiträge: 658
Registriert: 20.11.2001

SWx 2016 SP4

erstellt am: 25. Jul. 2006 12:31    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Ob ich eine Datei als Step203 oder Step214 exportiere, die Datei hat in beiden Fällen die Endung .step.

Weiß jemand, wie man an einem Step-File erkennen kann, welches Format sich darin verbirgt?

Hintergrund:
Ich habe ein Makro geschrieben, welches mir recht komfortabel Revisionsstände von SWXSolidWorks-Dateien in verschiedensten Formaten sichert. Ich möchte jetzt überprüfen und anzeigen, ob es entsprechende Dateien schon gibt, bevor sie ahnungslos überschrieben werden.

In meinem Makro kann ich auswählen, ob ich eine Datei als Step203 oder Step214 exportiere. Wenn schon eine Step-Datei existiert, wie kann ich herausfinden, ob sie im 203- oder 214-Format ist?

Piet

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberparleiter
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Oberparleiter an!   Senden Sie eine Private Message an Oberparleiter  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberparleiter

Beiträge: 706
Registriert: 06.06.2000

erstellt am: 25. Jul. 2006 12:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Piet 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

Die Datei könnte man mit einem Editor öffnen. In dieser müsste es dann erkennen können.


------------------
Gruss Frank O.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Teddibaer
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Medical Consulting



Sehen Sie sich das Profil von Teddibaer an!   Senden Sie eine Private Message an Teddibaer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Teddibaer

Beiträge: 2125
Registriert: 09.02.2004

**CSWP 06/2004**
--
geschäftlich:
iMac 27”, 40GB, 3,5GHz
OSX Catalina

erstellt am: 25. Jul. 2006 12:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Piet 10 Unities + Antwort hilfreich

So was in der Art (Export) habe ich auch mal gemacht.

Du gibtst praktisch eine Extension an, z.B. ".iges" oder ".x_t". Wähle für die STEP Dateien doch einfach "214.step" bzw. "203.step".

Bsp:
Testdatei.sldprt --> Testdatei.iges
Testdatei.sldprt --> Testdatei.x_t
Testdatei.sldprt --> Testdatei214.step
Testdatei.sldprt --> Testdatei203.step

Finde ich legitim 

------------------
Gruß, der Teddibaer

Besucht mich doch mal ...
----------------
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Ex-Mitglied
Piet
Mitglied
Konstruktionsleiter & Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Piet an!   Senden Sie eine Private Message an Piet  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Piet

Beiträge: 658
Registriert: 20.11.2001

SWx 2016 SP4

erstellt am: 25. Jul. 2006 15:18    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Jo, so funktioniert's:

    Dim fs As Object
    ...
    Set fs = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
    ...
          If fs.FileExists(CheckFile(1)) Then
                Dim Output As Object    'TextStream
                Set Output = fs.OpenTextFile(CheckFile(1), 1, False)    'öffnet die Step-Datei
                Dim StepZeile As String
                Do Until StepZeile Like "*FILE_DESCRIPTION*"    'sucht die Zeile mit der File_Description
                    StepZeile = Output.ReadLine()              'liest die Zeile aus
                Loop
                Output.Close
                If StepZeile Like "*203*" Then                  ' erkennt das Step203-Format
                    frmEingabe.chkPrtStep203.ForeColor = &HFF&
                    frmEingabe.chkPrtStep203 = True
                ElseIf StepZeile Like "*214*" Then              ' erkennt das Step204-Format
                    frmEingabe.chkPrtStep214.ForeColor = &HFF&
                    frmEingabe.chkPrtStep214 = True
                Else
                    MsgBox "Step-Dateiformat nicht erkannt"
                End If
            End If


Da es im Normalfall nur um Einzelteile geht, oder um kleine Baugruppen, geht das sehr schnell.

Vielen Dank an Euch alle!

Piet

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz