Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  berschneidungen bzw. Kollisionen kontrollieren

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   berschneidungen bzw. Kollisionen kontrollieren (535 mal gelesen)
UGMANX
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UGMANX an!   Senden Sie eine Private Message an UGMANX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UGMANX

Beiträge: 182
Registriert: 11.10.2005

UG NX3
SolidWorks office Professional 2007
CINEMA 4D R9

erstellt am: 25. Jul. 2006 09:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Guten Tag zusammen,

ich hätte eine Frage, ich arbeite mit größeren Baugruppen, gibt es ein Tool oder Möglichkeit schnell Überschneidungen/ Kollisionen von teilen zur kontrollieren.

Mit freundlichen Grüßen


UGMANX
 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert Hess
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von Robert Hess an!   Senden Sie eine Private Message an Robert Hess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert Hess

Beiträge: 2533
Registriert: 16.06.2000

Dell Precision M6800, 16 GB RAM,
nVidia Quadro K4100 - 4 GB
SolidWorks 2015 - SP5, SW2016 - SP2
SWX seit 1998

erstellt am: 25. Jul. 2006 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo UGMANX,

Interfernezprüfung unter Extras oder als Icon in der Symbolleiste Baugruppe.

MFG Robert Hess.

[Diese Nachricht wurde von Robert Hess am 25. Jul. 2006 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Moderator
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)




Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2571
Registriert: 29.07.2003

CSWP
SWX2003 bis 2017
verschiedene Rechner

erstellt am: 25. Jul. 2006 09:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo UGMANX,

da die Kontrolle aber seit Existenz von SWXSolidWorks nicht mit Schrauben umgehen kann , ist das ganze leider nur begrenzt einseztbar. Ich nehme die "Fastener" grundsätzlich nicht von der Kontrolle aus, da auch die Scharubenköpfe ein Problem sein können.

Spätestens dann empfielt sich die Kontrolle der einzelnen Unterbaugruppen. Zum einen wegen der Rechenleistung, zum anderen weil du 100 Interferenzen angezeigt bekommst, die alle nicht relevant sind. Aber du kannst sie von den 3 echten Kollisionen nicht unterscheiden, sondern mußt einzeln durchgehen und suchen.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G. Dawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von G. Dawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

SolidWorks_2o18 SP4.o
Win10_x64, Quadro_P2ooo.
VisualStudio_2o19_Pro.
FEM: Forge_NxT_HPC, ANSYS_WB.
3D-Printer: Ultimaker_2, Tinker_Gnome.

erstellt am: 25. Jul. 2006 09:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

UGMANX, wie bitte?! Du bist (minimum?) beinahe ein Jahr mit SWXSolidWorks am zeichnen und das ist das erste mal wo Du eine solche Prüfung machen willst?! WOW!!! Mutig! 
Wir haben nur kleine Baugruppen (2-3000 Teile) aber dieser Knopf wird nach fertigstellen jeder Baugruppe gedrückt! -> PFLICHT!

Aber wenn Du natürlich keine Fehler machst brauchst Du den Knopf auch nicht!! 

------------------
SolidWorks is my friend... SolidWorks, frieeeend!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UGMANX
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UGMANX an!   Senden Sie eine Private Message an UGMANX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UGMANX

Beiträge: 182
Registriert: 11.10.2005

UG NX3
SolidWorks office Professional 2007
CINEMA 4D R9

erstellt am: 25. Jul. 2006 10:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen dank für die schnelle Hilfe, kann man auch die Schnittmengen einzeln als Volumen einzeln zeige?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G. Dawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von G. Dawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

SolidWorks_2o18 SP4.o
Win10_x64, Quadro_P2ooo.
VisualStudio_2o19_Pro.
FEM: Forge_NxT_HPC, ANSYS_WB.
3D-Printer: Ultimaker_2, Tinker_Gnome.

erstellt am: 25. Jul. 2006 10:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Ich wähle dann immern "ausgeblendet" ein... dann sind nur die selektierten Kollisionen sichtbar...

------------------
SolidWorks is my friend... SolidWorks, frieeeend!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

UGMANX
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von UGMANX an!   Senden Sie eine Private Message an UGMANX  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für UGMANX

Beiträge: 182
Registriert: 11.10.2005

UG NX3
SolidWorks office Professional 2007
CINEMA 4D R9

erstellt am: 25. Jul. 2006 10:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Danke für die schnelle Antwort, ich würde gern mit der Schnittmenge weiter arbeiten (messen, von Teil abziehen) das geht nicht oder?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

G. Dawg
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
FEM Simulant / Konstrukteur / SolidWorks Händchenhalter



Sehen Sie sich das Profil von G. Dawg an!   Senden Sie eine Private Message an GDawg  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für GDawg

Beiträge: 2620
Registriert: 12.07.2004

SolidWorks_2o18 SP4.o
Win10_x64, Quadro_P2ooo.
VisualStudio_2o19_Pro.
FEM: Forge_NxT_HPC, ANSYS_WB.
3D-Printer: Ultimaker_2, Tinker_Gnome.

erstellt am: 25. Jul. 2006 10:17    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Denke nicht über einen Umweg!
Über VEREINIGEN, FORMNEST und MULTIBODY-PARTS sollte dies jedoch kein Problem sein. Ich würde es über Multibody-Parts machen. Ein Teil in das Andere einfügen und dann per Boolsche kombinieren.

------------------
SolidWorks is my friend... SolidWorks, frieeeend!

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Robert Hess
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Maschinenbautechniker



Sehen Sie sich das Profil von Robert Hess an!   Senden Sie eine Private Message an Robert Hess  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Robert Hess

Beiträge: 2533
Registriert: 16.06.2000

Dell Precision M6800, 16 GB RAM,
nVidia Quadro K4100 - 4 GB
SolidWorks 2015 - SP5, SW2016 - SP2
SWX seit 1998

erstellt am: 25. Jul. 2006 10:51    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für UGMANX 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo UGMANX,

wir machen das so. Von Unten nach Oben in der Struktur alle  Interferenzen prüfen. Mit ein bisschen Übung geht das sehr schnell. Erlaubte Interferenzen ignorieren. Achtung! Dies ist Konfigabhängig.

Wenn Du in der obersten BG angekommen bist, sind keine Interferenzen mehr vorhanden. Erlaubte Interferenzen sind bei uns alle Gewindeinterferenzen.

MFG Robert Hess.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz