Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Fläche an rundes Teil

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: SOLIDWORKS - DFMXpress
Autor Thema:   Fläche an rundes Teil (1466 mal gelesen)
Guinnes
Mitglied
Student


Sehen Sie sich das Profil von Guinnes an!   Senden Sie eine Private Message an Guinnes  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Guinnes

Beiträge: 11
Registriert: 20.07.2006

erstellt am: 20. Jul. 2006 17:12    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hi!
Bin neu hier und hab gleich mal ne Frage. Ich muss in ein Rundes Bauteil eine Bohrung machen, das ist nicht so das Problem es soll eine Durchgangsbohrung werden. Nur das es Konstruktionsgerecht ist muss ja vorher noch eine Fläche dran "gefräst" werden um die Bohrung zu positionieren. Meine Frage ist: Wie bekomme ich im Solid Works eine Fläche an ein rundes Bauteil?
MfG Guinnes

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

mf996
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von mf996 an!   Senden Sie eine Private Message an mf996  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für mf996

Beiträge: 38
Registriert: 27.11.2002

erstellt am: 20. Jul. 2006 18:34    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Guinnes 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,
klicke die Ebene an, die z.B. durch die Längsachse Deines Bauteils geht. Kopiere diese Ebene mit STRG C, gebe ihr den Abstand (z.B. Radius des runden Teils). Dann liegt diese neue Ebene tangential auf Deinem Bauteil. Skizziere nun auf dieser Ebene ein Rechteck und mache einen "linearen ausgetragenen Schnitt". Jetztsolltest Du eine Fläche haben.
Probiers mal.

ciao
Manfred

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Oberli Mike
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Dipl. Maschinen Ing.



Sehen Sie sich das Profil von Oberli Mike an!   Senden Sie eine Private Message an Oberli Mike  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Oberli Mike

Beiträge: 3646
Registriert: 29.09.2004

SolidWorks 2009 (SP5)
HP XW 8600
Intel Xeron (3GHz)
3 GB RAM
Nvidia FX 1700
Windows XP SP3

erstellt am: 20. Jul. 2006 18:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Guinnes 10 Unities + Antwort hilfreich

Es gibt verschiedene Möglichkeiten. Eine wurde berschrieben.

Du kannst auch gleich deine Rechteckskizze auf der Grundebene
erstellen, und dann beim ausgetragenen Schnitt für den Start einen
offset definieren.

Du kannst auch die Skizze auf die Zylinderdeckfläche erstellen und dann mit einem offset arbeiten.

Oder du erstellst eine Ebene tangential an die Kreisfläche, aber nicht mit einem Abstand gleich Radius, sonder so, dass wenn der Durchmesser der Kreisfläche sich ändert, die Ebene mitgeht.

------------------
( Um an die Quelle zu kommen, muss man gegen den Strom schwimmen  )

OM

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jonischkeit
Moderator
Freiberuflicher Ingenieurdienstleister (CSWP)




Sehen Sie sich das Profil von Jonischkeit an!   Senden Sie eine Private Message an Jonischkeit  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jonischkeit

Beiträge: 2571
Registriert: 29.07.2003

CSWP
SWX2003 bis 2017
verschiedene Rechner

erstellt am: 21. Jul. 2006 06:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Guinnes 10 Unities + Antwort hilfreich


Senkbohrung.jpg

 
Hallo Guinnes,

eine weitere Möglich keit ist der Borhrungsassistent.
Punkt auf Fläche anwählen, und eine Stirnsenkung auswählen. Per Parameteter kannst du sie Senktiefe ganz klein einstellen, und schon wird deine Bohrung mit zugehöriger Fläche erzeugt. Die steht immer senkrecht zur Oberfläche.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)
Michael

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

dopplerm
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von dopplerm an!   Senden Sie eine Private Message an dopplerm  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dopplerm

Beiträge: 3096
Registriert: 11.02.2005

PNY FX 380
Win 7 64bit
SWX 2014 SP 4.0

erstellt am: 21. Jul. 2006 20:39    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Guinnes 10 Unities + Antwort hilfreich

zu jonischkeit

das ist dann eine 3d skizze bei der bohrung
ist zwar etwas schwerer zu bemassen für anfänger, erleichtert aber das leben im allgemeinen ungemein

gruss martin

------------------
Wann wird SolidWorks endlich beim "Bohrungsassistenten" und "Intelligenten Verbindungselementen" die Qualität von Inventor haben?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz