Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  Blechteil mit och oder Langloch über Tabelle

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Blechteil mit och oder Langloch über Tabelle (540 mal gelesen)
csedl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von csedl an!   Senden Sie eine Private Message an csedl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für csedl

Beiträge: 32
Registriert: 15.03.2005

erstellt am: 14. Apr. 2005 09:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Befestigungswinkel.zip

 
Hallo!

Ich habe mal wieder ein Problem:
Ich zeichne gerade Blechwinkel welche von einer Tabelle gesteuert in verschiedenen Konfigurationen erzeugt werden. Mein Problem ist nun dass der Winkel einmal ein Loch hat und einmal ein Langloch (an gleicher Position). Ich habe hierfür je ein Feature erstellt und lasse mir entweder das eine oder das andere über die Tabelle unterdrücken, jedoch bekomme ich immer eine Fehlermeldung im unterdrückten Teil. Vielleicht fällt euch dazu ja was ein wie ich die Fehlermeldung vermeiden kann.

Bsp: Konfiguration 312

Danke und viele Grüße,
Christoph

P.S: Sollte jemand Interesse an den Winkeln haben kann er sie gerne haben

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

WLT
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von WLT an!   Senden Sie eine Private Message an WLT  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für WLT

Beiträge: 227
Registriert: 13.07.2000

erstellt am: 14. Apr. 2005 09:21    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für csedl 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Christoph,

wenn du ein Feature unterdrückst, wird die zugehörige Skizze nicht unterdrückst. Wenn nun aber die Skizze, wie in deinem Modell, in der betreffenden Konfiguration nicht funktioniert, dann musst du sie eben zusätzlich auch unterdrücken.

MfG    WLT

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

csedl
Mitglied
Technischer Zeichner


Sehen Sie sich das Profil von csedl an!   Senden Sie eine Private Message an csedl  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für csedl

Beiträge: 32
Registriert: 15.03.2005

HP xw6000
P4 2,8GHz, 1GB RAM,
NVidia Quadro FX700
U160 SCSI
XP Pro SP2
SWX2006 SP4.1

erstellt am: 14. Apr. 2005 09:23    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Nach soetwas hab ich gesucht, ich bin wohl total auf dem "schlauch" gestanden.

Danke  für die Hilfe.

Gruß,
Christoph

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz