Hot News:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  SolidWorks
  gezogener Schnitt

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
  
Gut zu wissen: Direct Editing in SOLIDWORKS
Autor Thema:   gezogener Schnitt (621 mal gelesen)
Raubschwein
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Raubschwein an!   Senden Sie eine Private Message an Raubschwein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Raubschwein

Beiträge: 146
Registriert: 01.03.2003

Intel Core2 Quad CPU Q9550 2,83 Ghz; 3,25GB Ram
NVIDIA GForce 9800GTX
SolidWorks 2010 Professional

erstellt am: 30. Jul. 2003 21:41    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Austragung negativ?

Ich möchte z.B. bei einen Würfel mit einer frei definierbaren Skizze
die Kanten brechen. Wenn ich dies mit Austragung erstelle, dann wird
dem Würfel das Material hinzugefügt. Ich allerdings möchte das
Material aber wegschneiden!

Bei ProE funktioniert dies einfach über einen gezogenen Schnitt!


Bin für eure kompetente Hilfe immer dankbar !

mfg  Raubschwein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

kaehner
Mitglied
Dipl. Ing.


Sehen Sie sich das Profil von kaehner an!   Senden Sie eine Private Message an kaehner  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für kaehner

Beiträge: 448
Registriert: 15.01.2002

erstellt am: 30. Jul. 2003 22:59    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Raubschwein 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat:
Original erstellt von Raubschwein:


Bei ProE funktioniert dies einfach über einen gezogenen Schnitt!


Bei SolidWorks auch, nennt sich linear ausgetragener Schnitt und ist der Knopf unter dem, mit dem Du den Würfel erstellt hast. Oder Du nimmst einfach eine Fase. Oder hab ich was falsch verstanden?

Manuel

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Radius
Mitglied
Konstrukteur


Sehen Sie sich das Profil von Radius an!   Senden Sie eine Private Message an Radius  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Radius

Beiträge: 30
Registriert: 11.10.2002

erstellt am: 30. Jul. 2003 23:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Raubschwein 10 Unities + Antwort hilfreich


Fase.zip

 
Hallo Raubschwein

Probiere mal mit dem Feature Fase, alle Kanten des Würfels anwählen und Fasengröße bestimmen z.B. (2x45°). Sollte das sein was du suchst.

Als Anhang ein kleines Bild zur besseren Erklärung.

Gruß
Radius 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Volker Kraemer
Mitglied
Diplom-Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von Volker Kraemer an!   Senden Sie eine Private Message an Volker Kraemer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Volker Kraemer

Beiträge: 132
Registriert: 03.02.2003

SolidWorks, Simulation Premium, Flow Simulation (2014-2019)
SimTools (Plug-In für SolidWorks Simulation)

erstellt am: 31. Jul. 2003 12:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Raubschwein 10 Unities + Antwort hilfreich

Für den gesuchten Befehl gibt es kein Icon.
Daher im Pulldown-Menü "Einfügen>Schnitt>Austragung" wählen, wenn es sich um einen Schnitt handeln soll, der mit einem sog. Profil(-skizze)
entlang einer Bahn (Körperkante/ Skizze) handlen soll.

MFG V. Krämer

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Raubschwein
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Raubschwein an!   Senden Sie eine Private Message an Raubschwein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Raubschwein

Beiträge: 146
Registriert: 01.03.2003

Intel Core2 Quad CPU Q9550 2,83 Ghz; 3,25GB Ram
NVIDIA GForce 9800GTX
SolidWorks 2010 Professional

erstellt am: 31. Jul. 2003 13:01    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Austragung negativ?

Ich bin nicht richtig verstanden worden!

Bleiben wir bei diesem Würfelbeispiel.
Es sollen alle Kanten mit einer frei definierbaren
Skizze gebrochen werden. Auch wenn die Skizze aussieht,
wie eine Kartoffel. Wie gesagt, mit "Austragung funktioniert
das beinahe, nur das Material wird anstatt weggeschnitten,
hinzugefügt.


mfg  Raubschwein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Hans Meiser
Mitglied
CAD/PLM-Supporter / CSWP


Sehen Sie sich das Profil von Hans Meiser an!   Senden Sie eine Private Message an Hans Meiser  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Hans Meiser

Beiträge: 84
Registriert: 09.05.2003

SolidWorks 2009 SP5.1 (produktiv)
Aigle 5.1 (PLM)
proAlpha (ERP)
WinXP x64 Prof. SP.2.0
HP XW 4400 8GB RAM
FX 3500 Treiber 6.14.10.9136

erstellt am: 31. Jul. 2003 13:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Raubschwein 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo Raubschwein,


Ich glaube du solltest dir dringend Schulungbücher zulegen!
In SolidWorks funktioniert dies über "Einfügen/Schnitt/Austragen"

Eigentlich funktioniert fast alles irgendwie, allerdings ist es empfehlenswert die Funktionen nachder Art wie sie in einem anderen CAD funktionieren zu suchen sicherlich nicht sehr produktiv.

------------------
Bis demnächst!

Hans Meiser

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Raubschwein
Mitglied
Dipl. Ing. (FH) Maschinenbau


Sehen Sie sich das Profil von Raubschwein an!   Senden Sie eine Private Message an Raubschwein  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Raubschwein

Beiträge: 146
Registriert: 01.03.2003

Intel Core2 Quad CPU Q9550 2,83 Ghz; 3,25GB Ram
NVIDIA GForce 9800GTX
SolidWorks 2010 Professional

erstellt am: 31. Jul. 2003 13:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hat doch geklappt!


Die Herren Volker Kraemer und Hans Meiser hatten mich doch richtig verstanden.

p.s. Ich arbeite die Schulungsbücher gerade durch!
p.p.s Man vergleicht ständig, auch unbewußt, die bereits  verwendeten CAD-Systeme!


Bin für eure kompetente Hilfe immer dankbar !

mfg  Raubschwein

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz